Information

Fünf großartige Hunderassen, die nicht (viel) vergießen


Dr. Mark ist Tierarzt. Er arbeitet seit mehr als 40 Jahren mit Hunden.

Trotz des Titels dieses Artikels muss ich klarstellen, dass alle Rassen Schuppen haben. Einige von ihnen verlieren jedoch nicht viel. Die Hunde, die ich hier aufgelistet habe, sind großartige Haustiere und vergießen sehr wenig, viel weniger als die meisten Rassen.

Jemand hat mich einmal gefragt, ob sie einen Hund bekommen könne, der nicht vergießt. Technisch ist es möglich, aber Sie müssten den Hund jeden Tag rasieren. Nicht abschneiden, rasieren! Sogar ein Chinese Crested hat ein kleines Haar, das irgendwann abfallen wird.

Hier sind einige Hunde mit geringem Schuppen:

  • Schnauzer
  • Pudel
  • Shih Tzu
  • Yorkshire-Terrier
  • maltesisch

Im Folgenden gehe ich näher auf diese Rassen ein und habe viele Bilder.

Schnauzer

Dies ist eine großartige Rasse, die ursprünglich in Deutschland für den Einsatz als Wachhund entwickelt wurde. Also ja, sie bellen. Es gibt jetzt drei Größen (vom AKC als separate Rassen aufgeführt), sodass es sicherlich etwas gibt, das den Bedürfnissen Ihrer Familie entspricht.

Sie sind normalerweise Salz und Pfeffer oder schwarz. Unabhängig von der Größe sind sie jedoch als wilde Marktschreier und große Wachhunde bekannt.

Das Fell des Schnauzers wächst kontinuierlich und muss gekürzt werden. Wenn Sie das Fell kurz halten, muss der Hund nie abwerfen und ist viel ordentlicher im Haus als die meisten Hunde. Das Haar im Gesicht und an den Beinen ist lang und muss abgeschnitten und gebürstet werden, damit es nicht matt wird.

Wie bei allen Hunderassen gibt es auch bei einem Schnauzer einige Nachteile. Wenn Sie keine Probleme mit den Kosten oder zeitaufwändigen Aspekten der Pflege haben, müssen Sie dennoch sicherstellen, dass Sie viel Zeit damit verbringen, Ihren Hund zu trainieren. Sie können destruktiv sein, wenn sie nicht genug Bewegung bekommen.

Sie sind intelligent und brauchen viele Reize, um beschäftigt zu sein. Als Teil ihrer großartigen Wachhundpersönlichkeit bellen sie viel. Wenn Sie einen Schnauzer-Besitzer fragen, erwähnen die meisten das Bellen.

Wenn Sie bereit sind, einige dieser Nachteile in Kauf zu nehmen, ist dies ein großartiger Hund.

Pudel

Diese großartige Rasse ist einer der klügsten Hunde, die es gibt. Sie sind wie der Schnauzer darin, dass für jeden eine Größe dabei ist.

Die meisten Menschen denken an den weißen Pudel, wenn sie diese Hunde in Betracht ziehen, aber es gibt eine große Auswahl und sie sind auch in Aprikose, Grau oder Silber und Schwarz erhältlich. Sie können als Jagdhunde, Retriever, Hütehunde, Wachhunde ausgebildet werden und sind natürlich großartige Haustiere für Familien.

Das Fell wächst kontinuierlich und muss daher zugeschnitten werden. Sie vergießen noch weniger als der Schnauzer. Sie sind wirklich die beste Wahl, wenn Sie nach einem Hund suchen, der nicht vergießt, aber Sie müssen darauf vorbereitet sein, sich um sie zu kümmern. Wenn es zu viel Arbeit für Sie ist, Ihren Hund für einen Haustierclip zum Hundefriseur zu bringen, wird es nicht viel schlimmer sein als bei anderen Rassen.

Pudel können Ihnen Probleme mit den Ohren bereiten, aber sie sind ziemlich gesund und einer der langlebigsten reinrassigen Hunde. Sie sind ein großartiger Hund.

Shih Tzu Welpen sind leicht zu pflegen.

Shih Tzu

Das erste, woran die Leute denken, wenn sie diese Hunde betrachten, ist das Schuppen, da sie lange Haare haben und normalerweise so gepflegt sind, dass sie wie kleine „Staubwischer“ aussehen. Falsch. Diese Hunde sind keine Schuppen!

Das lange Fell muss jeden Tag geputzt werden, damit es nicht matt wird, und natürlich müssen die überfüllten kleinen Zähne täglich geputzt werden. Viele von ihnen schnauben wegen ihrer verzerrten Atemwege und brachyzephalen Gesichter (es wird als von Seite zu Seite so breit wie lang definiert, aber Hundezüchter bezeichnen es normalerweise als eine der Rassen mit zerschlagenem Gesicht), aber wenn Sie kann all das überwinden, sie haben normalerweise ein langes Leben.

Ihr Shih Tzu wird Sie wahrscheinlich nicht bei nachrichtendienstlichen Aufgaben herausfordern oder Sie durch übermäßiges Training zermürben. Alles, was Sie ertragen müssen, ist eine Menge Haare, die sich nicht ablösen, bis Sie sie zum Groomer bringen. Wenn Sie sie kurz halten möchten, haben Sie einen Hund, der nicht viel vergießt und leicht zu pflegen ist.

Diese kleinen Kerle haben ihren Anteil an Kopfschmerzen, aber sie sind eine der am längsten lebenden Rassen und großartige kleine Begleiter.

Yorkshire-Terrier

"Yorkies" sind kleine Terrier, die ursprünglich gezüchtet wurden, um Ratten zu fangen. Die Yorkies, die wir heute haben, arbeiten jedoch nicht mehr und das wichtigste Merkmal der Rasse ist ein langes und seidiges Haarkleid, das nicht viel vergießt.

Sie sind aktiv, bellen viel und stehen nur wegen ihrer hervorragenden Mäntel auf der Liste der „großen Hunde“. Diese kleinen Kerle haben alles, von zurückgehaltenen Milchzähnen bis hin zu schlechten Kniescheiben, schlechten Herzen und schwachen Atemwegen.

Wenn Sie sie nicht babyen und sicherstellen, dass sie essen, können sie unter Anfällen von niedrigem Blutzucker (mit sekundären Hirnschäden) leiden, und wenn Sie ihnen die Haare aus den Augen binden, können sie unter Kahlheit leiden.

Jetzt frage ich mich, ob das wirklich ein toller Hund ist?

Maltesisch

Die letzte große Rasse ist eine der besten. Sie sind klein, locker und die Malteser sind fast immer leicht zu bearbeiten, da sie so intelligent sind. Sie nehmen Befehle ziemlich leicht auf, obwohl sie auf Platz 59 der 69 Rassen stehen, die in den Intelligenztests von Dr. Stanley Coren eingestuft wurden.

Malteser sind eine der Rassen, die für einen erstmaligen Hundebesitzer empfohlen werden. Sie haben keine Unterwolle und feines Haar, so dass sie leicht zu pflegen sind, wenn Sie einen Hund wollen, der nicht viel vergießt.

Die Fotos zeigen normalerweise einen Malteser mit langen Haaren, damit er an Hundeausstellungen teilnehmen kann. Hunde zu Hause sind normalerweise in „Welpenschnitten“ und nicht schwer zu pflegen.

Die Malteser stehen nicht nur auf der Liste der Rassen, die nicht viel verlieren, sondern sie haben auch die zweifelhafte Ehre erlangt, auf die Liste der „Top Five Dogs for Slackers“ zu kommen. Die Malteser konnten diese atemberaubende Leistung vollbringen, indem sie sanft waren und sich wahrscheinlich nicht auf der neuen Couch vergossen.

Das allein macht den Malteser zu einem großartigen Hund.

Maltesische Welpen haben nicht viel Haar zum Kämmen.

Köter gegen Reinrassige

Nachdem ich zuvor einen Artikel über Köter veröffentlicht habe und ein großer Fan von Kötern und ihrer relativen Fähigkeit, Krankheiten zu widerstehen, bin, könnte ich viele negative Kommentare zu diesem Artikel erhalten. Der Grund, warum eine Person möglicherweise eine dieser Hunderassen kaufen möchte, anstatt sie aus einem Tierheim zu adoptieren, besteht darin, sicherzustellen, dass ihr neuer Hund kein Schuppenproblem hat.

Ein geringer Schuppen bedeutet jedoch nicht, dass keine Hautschuppen und keine Allergien auftreten. Diese Hunde sind alle relativ leicht zu reinigen, da sie keine Haare im Haus lassen, aber dennoch allergische Reaktionen bei überempfindlichen Personen hervorrufen können.

Wenn Sie sensibel sind und sich Sorgen um einen Hund machen, ist es das Beste für Sie, einen Züchter zu besuchen und einige Zeit in der Rasse zu verbringen, die nicht viel vergießt. Die oben aufgeführten Hunde sind eine gute Wahl.

Es gibt eine große Auswahl an Hunden und dieser Artikel bietet eine große Auswahl. Wenn Sie einen Hund haben möchten, fordere ich Sie auf, nachzuforschen, so viel wie möglich zu lesen und dann Ihre Wahl zu treffen.

Sie werden froh sein, Ihr neues Familienmitglied zu finden.

Fragen & Antworten

Frage: Welchen würden Sie zum ersten Mal als Hundebesitzer, als Yorkshire-Terrier oder als Shih Tzu empfehlen?

Antworten: Obwohl beide Rassen großartig sein können, würde ich zum ersten Mal den Shih Tzu empfehlen.

Diese kleinen Jungs haben einige Probleme, von denen Sie die meisten lesen können, aber wenn Sie an dem Look interessiert sind, sollten Sie sich auch das Lhasa Apso ansehen. Hier ist ein Artikel über Hunderassen, die ich zum ersten Mal empfehle./dogs/what-is-the-best-breed ...

Dr. Mark (Autor) aus dem atlantischen Regenwald, Brasilien am 2. Juni 2018:

Madison, die Leute sind sich nie einig, weshalb es so viele Artikel über nicht vergossene Rassen gibt. Ich denke, das süßeste sind die Malteser, aber es gibt viele, die anderer Meinung sind.

Madison am 02. Juni 2018:

Was ist der beste Hund, der süß, klein und viel Schuppen ist? Sucht die Familie einen solchen Hund?

Dr. Mark (Autor) aus dem atlantischen Regenwald, Brasilien am 4. Juli 2012:

Ich habe auch einen Shedder, Wetnosedogs, aber es macht mir nichts aus, die losen Haare zu fegen. Es wäre allerdings schön, einen dieser Hunde zu haben, da sie danach viel einfacher aufzuräumen sind.

Nettlemere aus Burnley, Lancashire, UK am 4. Juli 2012:

Vielen Dank für diesen DrMark - hier ist ein Link für diese Rettung, die normalerweise einige der nicht vergossenen Rassen hat http: //manytearsrescue.webs.com/dogslookingforhome ...

Wetnosedogs aus Alabama am 4. Juli 2012:

Schöne Bilder von schönen Hunden. Meine Hunde sind Schuppen. Nun ja. Ich finde sie auch schön.

Toller Artikel für diejenigen, die diese Informationen benötigen.

Dr. Mark (Autor) aus dem atlantischen Regenwald, Brasilien am 4. Juli 2012:

Ich denke, die Franzosen kümmern sich auch nicht viel darum.

Joy Campbell aus Südflorida am 04. Juli 2012:

Ich denke, der französische Schnitt für den Pudel hat ihren Ruf wirklich ruiniert! :-)

Dr. Mark (Autor) aus dem atlantischen Regenwald, Brasilien am 4. Juli 2012:

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Springer nicht viel vergießt. Toller Hund! Nettlemere, wenn Sie eine Telefonnummer für diese Rettungsstelle oder einen Link zu ihrer Stelle hinterlassen möchten, der sich großartig anhört.

Nettlemere aus Burnley, Lancashire, UK am 4. Juli 2012:

Menschen in Großbritannien, die einen Rettungshund suchen, der nicht viel vergießt, könnten daran interessiert sein, dass bei der Hunderettung von Many Tears regelmäßig Schnauzer und Pudel und sogar Schnoodles (ein Kreuz aus beiden) zur Adoption angeboten werden.

Moonlake aus Amerika am 03. Juli 2012:

Wir haben einen Springer, den er nicht vergießt. Ich mag alle Hunde, die Sie aufgelistet haben. Ich habe unseren Pudel wirklich geliebt.

Abgestimmt.

Dr. Mark (Autor) aus dem atlantischen Regenwald, Brasilien am 3. Juli 2012:

HPs benötigen eine Möglichkeit, wie Sie Fotos im Kommentarbereich veröffentlichen können. Ich möchte Ihren Hund hier sehen, damit mehr Menschen davon überzeugt sind, sich für die erste Wahl zu entscheiden.

Jaye Denman aus Deep South, USA am 3. Juli 2012:

Schnauzer rocken!


5 Hunderassen, die nicht vergießen

Die Ides eines nicht vergossenen Hundes sind leicht irreführend, da in Wirklichkeit jeder Hund seine Haare bis zu einem gewissen Grad abwerfen wird. Es gibt jedoch einige Hunderassen, die nur eine kleine Menge Haare abwerfen und daher möglicherweise besser auf Allergiker und Menschen abgestimmt sind, die ein sauberes, haarfreies Zuhause mögen. Nur weil Sie kein Enthusiast sind, wenn es darum geht, Haare von Hunden in Ihrem ganzen Haus zu entfernen, oder wenn Sie eine Hundeallergie haben, bedeutet dies nicht, dass Sie und Ihre Familie es nicht lieben können, Hundebesitzer zu sein.

Hundebesitzer zu sein ist wunderbar. Nicht alle Aspekte sind gleich schön, z. B. das Reinigen der Haare Ihres Hundes im Haus. Aber wer sagt, dass Sie Ihren Kuchen nicht haben und ihn auch nicht essen können? Unten finden Sie eine Liste der häufigsten Rassen mit geringem Schuppen, die Sie anweisen, den richtigen Hund für Sie auszuwählen.


Schau das Video: Die 10 größten Hunde und Hunderassen der Welt (August 2021).