Information

Liste der Top 10 der intelligentesten Hunderassen und ihrer Geschichte


Ich bin ein Blogger aus Süd-Oklahoma, der gerne über Natur und Tiere schreibt.

Mein Hund ist schlauer als Ihr Hund

Wir wissen, dass unser Hündchen definitiv der klügste Hund der Welt ist. Es ist nur so, dass nicht jeder es merkt. Während alle Hunde klug sind, können einige Rassen von Natur aus besser lernen und schneller lernen als andere. Im Allgemeinen entspricht die Intelligenz eines durchschnittlichen Hundes der eines 2-jährigen Menschen, und die klügeren Hunde (die auf meiner Liste stehen) sollen eine Intelligenz haben, die einem 2 ½-jährigen Kind entspricht.

Unter Verwendung von Berichten von Tierärzten und Studien zur Intelligenz aller Rassen hat meine Forschung ergeben, dass die folgenden 10 Rassen als die „Spitzenreiter“ gelten.

Top 10 der intelligentesten Hunderassen

1. Border Collie

2. Deutscher Schäferhund

3. Pudel

4. Golden Retriever

5. Dobermann Pinscher

6. Shetland Sheepdog

7. Labrador Retriever

8. Papillon

9. Rottweiler

10. Australischer Rinderhund

1. Der Border Collie

Immer wieder hat der Border Collie die Nummer eins erreicht. Sie sind fleißige Hunde mit einer ausgezeichneten Arbeitsmoral. Sie wurden speziell gezüchtet, um intelligent und gehorsam zu sein. Sie stammen aus den englisch-schottischen Grenzregionen und sind ausgezeichnete Hirten. Berichten zufolge ist der klügste Hund der Welt ein Border Collie namens Chaser, der mehr als 1.000 englische Wörter verstehen kann. Sie versteht nicht nur Substantive und Verben, sondern auch einige Präpositionalsätze.

2. Deutscher Schäferhund

Ursprünglich in Karlsruhe gezüchtet, wurden Deutsche Schäferhunde aufgrund ihrer Intelligenz und Trainingsfähigkeit für die Schafzucht verwendet. Aufgrund der einfachen Trainingsfähigkeit eignen sie sich hervorragend als Polizeihunde, Wachhunde und Militärhunde. Sie haben einen sehr ausgeprägten Geruchssinn und können unterirdische Minen und Lecks bis zu einer Entfernung von 15 Fuß erkennen. Da viele Deutsche Schäferhunde als Wachhunde ausgebildet sind, stehen sie auch auf der Liste der aggressivsten Hunderassen.

3. Pudel

Der Pudel wurde in Frankreich standardisiert, stammte aber tatsächlich aus Deutschland, wo er als Pudelhund bekannt war, was „Wasserhund“ bedeutet. Sie wurden gezüchtet, um im Wasser wiedergewonnen zu werden. Aufgrund ihres besonderen Zwecks haben sie ein wasserabweisendes Fell lockiges, dichtes Haar hält sie auch warm, wenn sie in den kalten Gewässern Deutschlands tauchen. Viele halten sie für „Sissy“ -Hunde, aber Pudel haben zahlreiche Auszeichnungen bei Hundeausstellungen erhalten und zeigen ein hohes Maß an Intelligenz.

4. Golden Retriever

Ursprünglich Mitte 19 in Schottland gezüchtetth Jahrhundert wurden Golden Retriever entworfen, indem Wasserspaniels mit bereits existierenden Retrievern gekreuzt wurden. Dies schuf eine Rasse, die hervorragend dazu geeignet war, Vögel sowohl vom Land als auch vom Wasser zu holen. Sie lernen schnell Befehle und sind sehr gehorsam. Sie haben ein sogenanntes "weiches Maul", was bedeutet, dass sie Geflügel zurückholen, ohne dem Vogel Schaden zuzufügen.

5. Dobermann Pinscher

Es wird angenommen, dass der Dobermann-Pinscher um das frühe 20. Jahrhundert in Deutschland entstand. Die Ursprünge dieser Rasse können einem Steuereintreiber namens Louis Dobermann zugeschrieben werden, der einen Wachhund brauchte, um ihn zu begleiten, als er Steuern von unwilligen Steuerzahlern sammelte. Der Dobermann ist leicht zu trainieren und erinnert sich schnell an das, was er gelernt hat. Sie haben eine hervorragende Ausdauer und Geschwindigkeit und eine hervorragende Ausbildung als Polizei- und Wachhunde.

6. Shetland Sheepdog

Liebevoll als "Sheltie" bekannt, wurden Shetland-Schäferhunde zur Herde gezüchtet. Der tatsächliche Ursprung der Sheltie ist etwas unklar, aber es wird angenommen, dass sie Nachkommen des schottischen Collies und des King Charles Spaniel sind. Sie wurden verwendet, um Diminutiv zu hüten Schafe auf der Shetlandinsel, daher ihr Name. Sie sind hochintelligente, fleißige und treue Hunde.

7. Labrador Retriever

Diese hochintelligente Rasse wurde mehrere Jahre in Folge zum beliebtesten Hund in den USA, Australien, Kanada, Großbritannien und Neuseeland gewählt. Sie wurden Anfang des 19. Jahrhunderts nach England gebracht und hauptsächlich als Wildretter für Land und Wasser gezüchtet. Sie lernen schnell Befehle und behalten die Informationen schnell bei. Sie sind sehr treue Hunde und lieben es, ihren Besitzern zu gefallen.

8. Papillon

Papillon ist das französische Wort für Schmetterling. Die Fransen an den Ohren sollen den Flügeln eines Schmetterlings ähneln, daher der Name. Das Papillon hat es leicht, Tricks und Befehle zu lernen. Diese Hunde haben ein hohes Energieniveau und sind sehr verspielt. Sie sind sehr gut mit Kindern und genießen es, ihre neuen Tricks zu lernen und vorzuführen. Ein Papillon namens Kirby machte diese Rasse berühmt und aufmerksam, indem er 1998 auf der Westminster Kennel Club-Hundeausstellung das prestigeträchtige „Best in Show“ gewann. Außerdem wurde er auf der World Dog Show in Helsinki, Finnland, und beim Royal Invitational in Best of Show ausgezeichnet Kanada. Das Papillon zeichnet sich durch Gehorsam und Beweglichkeit aus.

9. Rottweiler

Der Rottweiler ist einer der Nachkommen der römischen Viehhunde. Sie haben ihren Namen von einer kleinen Stadt in Deutschland, Rotweil, wo sie als Rottweiler Metzgerhund bekannt waren, was Rotweil Metzgerhund bedeutet. Sie wurden verwendet, um mit Schlachtfleisch gefüllte Karren auf den Markt zu bringen. Die Metzger banden ihre Geldsäcke um den Hals des Hundes, um ihn vor Dieben zu schützen. Diese Hunde wurden auch als Hirten eingesetzt, bis die Eisenbahn der beste Weg war, um Vieh zu bewegen. Aufgrund ihrer überdurchschnittlichen Intelligenz werden sie als Such- und Rettungshunde, Blindenhunde und Polizeihunde eingesetzt.

10. Australischer Rinderhund

Dieser Hund ist eine Rasse von Hütehunden, die ihren Ursprung in Australien haben, um Rinder durch raues Gelände zu hüten. Sie tummeln sich auf den Fersen des Viehs und wurden daher als „Fersen“ bezeichnet. Sie sind sehr energisch und intelligent und reagieren gut auf herausforderndes Training. Sie zeichnen sich daher durch Gehorsamwettbewerbe aus. Sie sind auch sehr agile Hunde und machen gute Leistungen Hindernisparcours.

Auch Trainings- und Behandlungsfragen

Das Training und die Behandlung eines Hundes sind wichtige Faktoren, aber diese 10 Rassen gehören zu den am einfachsten zu trainierenden. Wenn Sie bereits einen dieser Hunde haben, können Sie sicher damit angeben, dass er / sie einer der klügsten Hunde der Welt ist!

Sie können auch genießen:

  • 10 aggressivsten Hunderassen - Temperamentbewertungen ...
    Suchen Sie einen neuen Welpen und möchten wissen, welche Hunderassen mit Kindern möglicherweise nicht die besten sind? Nachdem ich viel recherchiert habe, habe ich eine Liste der 10 aggressivsten Hunderassen zusammengestellt.

© 2016 Sheila Brown

RTalloni am 20. April 2019:

Oooh. Ihre Frage ist schwieriger als man zunächst denkt!

Aus Gründen der Niedlichkeit nimmt das pfiffige kleine Papillon den Kuchen. Sie wollen nur ins Bild greifen und das aufgreifen!

Aber ich liebe die Rottweiler-Geschichte. Die Geldsäcke um den Hals zu binden, hat sicherlich jedes Mal den Trick getan, und wenn ich mich wirklich sicher fühlen könnte, würde ich mich aus Sicherheitsgründen für die Muskeln entscheiden!

Ich habe immer das freundliche Aussehen von Border Collies geliebt, aber die Färbung des australischen Rinderhundes ist sehr ansprechend. Alles in allem sind sie alle entzückende Kreaturen und Ihr Artikel ist eine ordentliche Lektüre. Vielen Dank!

fionag1 am 08. Oktober 2018:

Sie vergessen immer den australischen Kelpie, der beim Border Collie die Nummer eins ist, wenn nicht sogar schlauer als der Border Collie, da er tatsächlich Probleme löst. Machen Sie Ihre Recherchen über sie, die besten Hunde aller Zeiten, auch einer der beweglichsten Hunde, die Sie jemals sehen werden. Sehen Sie sich Rohrvideos des Kelpie Musters, Casterton, Victoria, Australien an.

Pam999 am 07. August 2018:

Sie sind alle schöne Hunde. Ich mag besonders Border Collies und Golden Retriever. Ich hatte vor langer Zeit einen Dobermann, und er war ein kluger Hund und großartig mit den Kindern. Ich habe diesen Artikel wirklich genossen. Vielen Dank.

Amelia am 14. September 2017:

Deutsche Doggen sind wahrscheinlich die Nummer 5 unter den zehn klügsten Hunden

Alessi am 05. April 2017:

Für mich ist Rottweiler der beste Hund aller Zeiten

Michael Horsey am 26. März 2017:

Eine Meinungsverschiedenheit mit Ihrer Liste. Jack Russell Terrier sollten auf jeder Liste zu den 10 intelligentesten Hunden gehören. Einige Listen enthalten sie häufig auf Platz 2, andere schließen sie jedoch vollständig aus. Dies liegt nicht am Intelligenzfaktor, sondern an ihrer Sturheit. Sie lernen sehr schnell, ein klares Zeichen ihrer Intelligenz und der Grund, warum sie oft in Hundeausstellungen auftreten. Aber wie ein 3-jähriges Kind sind sie wachsam, um zu lernen, was Sie nicht wollen ... wie einer meiner Jungen, der lernt, wie man den Geschirrspüler öffnet, damit er schmutzige Teller lecken kann. Und während sie fast immer wissen, was Sie von ihnen wollen, setzt ihre Sturheit ihren Gehorsam außer Kraft und sie entscheiden sich dafür, das zu tun, was sie wollen ... wie mein 13-jähriges Mädchen, das sich immer weigert, nach draußen zu gehen, wenn es regnet. Wenn das Intelligenzranking auf der Lernfähigkeit basiert, sind JRTs die Nummer 2. Wenn es auf der Bereitschaft basiert, sofort auf einen Befehl zu antworten, geht es in der Liste wirklich um ... die Bereitschaft, sofort auf einen Befehl zu antworten, und JRTs Sturheit wird sie von der Liste fernhalten.

Sheila Brown (Autorin) aus Süd-Oklahoma am 20. Juni 2016:

Wir müssen ihm nicht sagen, dass er Recht hatte! LOL Ich weiß nicht, wo die Deutsche Dogge hingehört, aber ich habe gehört, dass es sich um sehr intelligente Hunde handelt.

Ich hatte fast immer Hunde und Katzen, aber mein letzter Hund mochte keine Katzen. Als mein letztes Kätzchen starb, bekam ich kein weiteres.

Ja, ich denke, der Australia Cattle Dog sieht einem Fuchs sehr ähnlich. Ich denke, es ist diese schmale Schnauze.

Vielen Dank für Ihren Besuch! Ich hoffe alles ist gut mit dir und deinem! :) :)

Sheila Brown (Autorin) aus Süd-Oklahoma am 17. Juni 2016:

Danke, Patricica! Ich habe einige dieser "Fischgeschichten" über einen Welpen gehört und ja, Sie müssen sich fragen! Heinz 57 Welpen sind wirklich einige der besten Hunde aller Zeiten. Ich weiß, unser Labor hat uns trainiert und sie ist soooo verwöhnt! Vielen Dank, dass Sie noch einmal vorbeischauen und ich schätze Ihre "Engel" immer! Ich hoffe du und deine haben einen wunderschönen Sommer! :) :)

Shauna L Bowling aus Zentralflorida am 16. Juni 2016:

Interessanter Artikel, Sheila. Mein Ex-Mann sagt, Border Collies seien die größten und klügsten Hunde der Welt. Obwohl ich es satt hatte, ihn über sie sprechen zu hören, hatte er wohl Recht.

Ich frage mich, wo Deutsche Doggen auf dieser Liste stehen. Ich hatte einen in der High School und liebte ihn zu Tode. Bester Hund, den ich je gekannt habe. (Als Erwachsener hatte ich immer Katzen und tue es immer noch.)

Der australische Rinderhund sieht einem Fuchs sehr ähnlich, finden Sie nicht?

Patricia Scott aus Nord-Zentralflorida am 16. Juni 2016:

Ich liebe die Überschrift, die Sie haben: "Mein Hund ist schlauer als Ihr Hund." Wie schlau. Einige kommen in diese prahlerischen Matches ... und erzählen dann einige der Geschichten, die normalerweise in die Kategorie "Fischgeschichte" verbannt sind.

Sie haben sicherlich einige interessante Fakten über diese schönen Kreaturen geteilt. Ich habe einen Welpen der Sorte Heinz 57 und verehre sie. Und sie ist sehr S-M-A-R-T !!!

Sie hat mich trainiert.

Pass auf dich auf

Geteilt

Engel sind an diesem Tag ein anderes Mal auf dem Weg zu euch ps

Sheila Brown (Autorin) aus Süd-Oklahoma am 5. Juni 2016:

Danke, Deb! Ich weiß es zu schätzen, dass Sie vorbeischauen! Ich hoffe du hast einen guten Frühling! :) :)

Deb Hirt aus Stillwater, OK am 31. Mai 2016:

Tolle Infos, die auf den Punkt kamen. Ich habe mehrere Hunde in diesen Rassen kennengelernt und war beeindruckt von ihren Einsichten.

Sheila Brown (Autorin) aus Süd-Oklahoma am 25. Mai 2016:

Hallo Audrey. Ich bin sicher, sie ist sehr schlau, aber ich weiß, dass sie eine ausgezeichnete Nase hat. Beide Hunderassen sind für ihren extrem ausgeprägten Geruchssinn bekannt. :) :)

Audrey Howitt aus Kalifornien am 24. Mai 2016:

So interessant! Ich habe eine gemischte Rasse - Hirte und Hund - ich denke, sie hat es geschafft, das Beste aus beiden Rassen herauszuholen - sie ist schlau wie eine Peitsche - aber dann bin ich voreingenommen

Sheila Brown (Autorin) aus Süd-Oklahoma am 24. Mai 2016:

Danke, Norlawrence. Hunde sind eines meiner Lieblingsthemen, sie sind wirklich "der beste Freund des Mannes". Ich freue mich über Ihren freundlichen Kommentar. HubPages ist ein bisschen anders als die meisten Schreiblokale, aber ich glaube, es ist das Beste.

Sheila Brown (Autorin) aus Süd-Oklahoma am 24. Mai 2016:

Hallo Linda. Vielen Dank für Ihren sehr freundlichen Kommentar. Es ist auch schön, Sie kennenzulernen! :) :)

Sheila Brown (Autorin) aus Süd-Oklahoma am 24. Mai 2016:

Ich bin froh zu sehen, dass Ihre Lieblingsrasse auf der Liste steht! Deutsche Schäferhunde sind so gute Hunde! Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare! Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag! :) :)

Devika Primić aus Dubrovnik, Kroatien am 23. Mai 2016:

Ich habe gerne einen deutschen Schäferhund, sie sind schlau und wissen, wie man ein Zuhause schützt. Mein Nachbar hat einen.

Norma Lawrence aus Kalifornien am 23. Mai 2016:

Großartiger Artikel. Ich liebe Artikel über Hunde. Ich habe einige bei Hub Pages eingereicht, aber sie sind nicht so gut wie Ihre. Ich versuche immer noch, mich auf dieser Seite zurechtzufinden. Es ist viel anders als die meisten. Mach weiter so.

Linda Robinson von Cicero, New York am 23. Mai 2016:

Hallo, Sheila hat deinen Hub für Hunde geliebt. Es war voller hilfreicher Informationen für alle Interessierten und fasziniert von den intelligentesten Rassen. Sie haben das Thema gründlich behandelt. So schön dich zu treffen. Linda

Sam Shepards aus Europa am 23. Mai 2016:

Schön zu sehen, dass meine Lieblingsrasse der Deutsche Schäferhund in der Liste steht! Und ja, Border Collies sind in der Tat wahnsinnig schlau. Ich habe auch gesehen, wie mein Hirte im Laufe der Jahre einige erstaunliche Fütterungen durchgeführt hat. Verfolgen, über eine Route, die sie noch nie zuvor gesehen haben, wieder zu Hause sein usw.

Sheila Brown (Autorin) aus Süd-Oklahoma am 23. Mai 2016:

Ich hatte immer sowohl Katzen als auch Hunde. Meine letzten beiden Hunde ließen keine Katze herumkommen. Ich habe es wirklich vermisst, eine Katze zu haben. Wir haben kürzlich unseren Siberian Husky Meisha durch Hundediabetes und Alter verloren. Auch unser gelbes Labor wird älter. Ich glaube, ich werde für eine Weile "tierfrei" sein. Ich kann das Herz nicht brechen! Vielen Dank für Ihren Besuch! :) :)

Sheila Brown (Autorin) aus Süd-Oklahoma am 23. Mai 2016:

LOL, Bill! Ich würde das wissen, selbst wenn du es mir nicht gesagt hättest. Ich genieße deinen Sinn für Humor. Vielen Dank für Ihren Besuch! :) :)

Sheila Brown (Autorin) aus Süd-Oklahoma am 23. Mai 2016:

Vielen Dank, Faith Reaper! Ich bin auch Teil von Labors. Wir haben unser gelbes Labor, Sadie, seit ungefähr 12 Jahren und haben immer gedacht, dass sie eine sehr kluge Hündin ist.

Suzie aus Carson City am 22. Mai 2016:

Shelia ..... Toller Hub !! Als ich zum Lesen aufklickte, dachte ich: "Wenn Shelia den Border Collie als Nr. 1 aufgeführt hat, weiß ich, dass sie eine Expertin ist, die weiß, wovon sie spricht !!"

Meine erste Erfahrung mit BCs machte ich vor einigen Jahren, als ich als mein Baby einen Stammbaum BC nach Hause brachte. Ich hatte mich über die Rasse informiert und glaubte, ich sei bereit. Riesiger Fehler! Border Collies sind absolut wundervolle, übermäßig intelligente, liebevolle und ziemlich aktive Hunde.

Ich habe mich in meinen "Taz" verliebt und er hat mich Tag für Tag umgehauen. Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass "er" wie ein Zusammenleben mit einem anderen Menschen war (nur schlauer!). Egal, was die Leute über Border Collies lesen oder erfahren können, sie können wirklich nicht das große Ganze über diese Rasse erfassen, bis sie es tun besitze einen ... (Entschuldigung, das ist falsch ... "bis einer dich besitzt!) LOL.

Ich war 7 Jahre lang seine Mutter, als ich ziemlich traurig und unerwartet gezwungen war, meinem Baby eine neue Familie zu suchen. Es war eine Situation zu der Zeit, die außerhalb meiner Kontrolle lag. Ich fand ihn eine "perfekte" Familie und ein ideales Zuhause. Ich weiß, dass er glücklich und gesund ist und ein guter Junge ist. Das Paar, das ihn hat, wusste, dass ich am Boden zerstört war und war so nachdenklich und schickte mir Notizen und Fotos von meinem kleinen Jungen ... jetzt ein sehr hübscher Erwachsener. Ich habe sogar ein Bild von ihm erhalten, wie er den Weihnachtsmann besucht !! Ich vermisse ihn schrecklich und weiß mit Sicherheit, dass ein Besuch eine sehr dumme Sache wäre ... also muss ich mich nur darum kümmern.

Ich liebe deinen gesamten Hub, aber natürlich musste ich immer weiter über meinen Border Collie reden. (Ich habe einen Hub über BCs geschrieben)

Ich hoffe, dass die Leute diese Rasse vollständig kennenlernen werden! BCs sind ein sehr einzigartiger Hund und nicht für jedermann nach Hause zu bringen. Ich twittere das!

Paula

FlourishAnyway aus den USA am 22. Mai 2016:

Ich habe Deutsche Schäferhunde und Malamuten immer geliebt, weil ich einige gute kenne (Haustiere der Nachbarn). Eines Tages hoffe ich, einen Schutzhund zu bekommen. Ich habe immer Katzen gehabt.

Bill Holland von Olympia, WA am 22. Mai 2016:

Ich werde aus dem Lesen dieser Liste schließen, dass unsere beiden Hunde dumm sind. LOL Es bestätigt nur meinen Verdacht, also danke!

Und ich mache natürlich Witze!

Glaubensschnitter aus den südlichen USA am 22. Mai 2016:

Was für ein interessanter Hub! Ich bin Teil von Labs, weil sie die Hunderasse sind, die ich in meinem ganzen Leben hatte, und ich weiß, dass sie hochintelligent sind.

Vielen Dank, dass Sie diese Liste geteilt haben. Hunde sind erstaunliche Wesen ... wir können ohne Zweifel viel von ihnen lernen.


Die Top 10 der intelligentesten Hunderassen

Sie haben vielleicht gehört, dass bestimmte Hunderassen intelligenter sind als andere. Während verschiedene Hunde innerhalb derselben Rasse sich in ihrer Gehirnleistung unterscheiden können, gibt es einige Rassen, die insgesamt als schlauer anerkannt sind.

Wir haben die Rassen zusammengefasst, die durchweg für ihre überlegene Intelligenz anerkannt sind und hier in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt sind.

  1. Australischer Rinderhund - Der Australian Cattle Dog, auch als Blue Heeler oder Queensland Heeler bekannt, ist nicht nur für seine Intelligenz, sondern auch für seine Ausdauer bekannt. Diese Hütezucht hat jedoch eine gewisse Eigenständigkeit, was das Trainieren ziemlich schwierig macht.
  2. Australischer Hirte - Australian Shepherds sind nicht nur sehr engagiert und der Familie treu, sondern zeigen auch einen beeindruckenden Fokus. Diese intelligente Rasse reagiert sehr gut auf Training und zeichnet sich durch Gehorsam und andere Hundesportarten aus.
  3. Border Collie - Der Border Collie ist eine fleißige Rasse. Diese Hunde haben scheinbar endlose Energie und leben, um zu arbeiten. Obwohl diese Hunde für das Hüten entwickelt wurden, zeichnen sie sich auch bei verschiedenen anderen Hundesportarten aus.
  4. Collie - Der Collie ist eine der intelligentesten Hunderassen und eine der am einfachsten zu trainierenden. Diese Hunde sind sehr freundlich und leicht zu befriedigen und zeichnen sich insbesondere durch das Hüten aus.
  5. Deutscher Schäferhund - Der Deutsche Schäferhund ist bekannt für seine natürlichen Schutzinstinkte und eine hochintelligente Rasse. Diese Art von Hund ist nicht nur eine der klügsten, sondern auch eine der anpassungsfähigsten - sie können fast alles lernen, was Hunde lernen können, dass Sie bereit sind, sie zu unterrichten.
  6. Golden Retriever - Golden Retriever sind bekannt für ihren sanften Geist und ihre Affinität zu Kindern und eine sehr kluge Rasse. Diese Hunde sind unglaublich treu und liebevoll mit der Familie und sie sind großartige Therapie- und Diensthunde.
  7. Jack Russell Terrier - Obwohl diese Rasse klein sein mag, ist sie sehr intelligent. Jack Russell Terrier erfordern viel Aufmerksamkeit und Bewegung, reagieren aber normalerweise gut auf das Training. Diese Hunde zeichnen sich aus, wenn sie einen Job bekommen.
  8. Labrador Retriever - Der Labrador Retriever hat den Ruf, eine schelmische Rasse zu sein, aber in den meisten Fällen sind Verhaltensprobleme das Ergebnis von Langeweile oder mangelnder Ausbildung. Diese intelligente Rasse liebt es zu rennen und zu spielen und sie sind besonders bemüht zu gefallen.
  9. Pudel - Obwohl der Pudel etwas zimperlich aussieht, ist er eine der klügsten Rassen da draußen. Pudel sind sanft und liebevoll, aber hinter ihren weichen Augen steckt viel Intelligenz.
  10. Shetland Schäferhund - Der Shetland Sheepdog wird gemeinhin als Sheltie bezeichnet und sieht aus wie ein Miniatur-Collie. Er ist genauso schlau. Shelties können ein bisschen doof sein, aber sie sind eine sehr athletische und intelligente Rasse, die sich im Hundesport auszeichnet.

Wie schlau ist dein Hund? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen. Unser Köter ist nicht so schlau im Schach, wir schlagen ihn normalerweise zwei von drei.


Hunde mit durchschnittlicher Intelligenz

Ist etwas falsch daran, durchschnittlich in der Intelligenz zu sein? Nicht wirklich, besonders wenn es um Ihren Hund geht. Obwohl durchschnittlich, sind diese Hunde immer noch sehr gut in der Lage, Tricks und führende Rudel zu lernen. Es könnte etwas länger dauern.

Die Hunderassen in dieser Kategorie können Lerne einen neuen Befehl nach 25 bis 40 Wiederholungen des Befehls. Dies bedeutet, wie oft ein durchschnittlicher Hund etwas Neues lernen muss. Hundetraining ist keine Raketenwissenschaft, aber auch kein Spaziergang im Park.

Durchschnittliche intelligente Hunde werden Befolgen Sie beim ersten Versuch einen bekannten Befehl mit mindestens a 50% Erfolgsquote. Einige Hunde brauchen nur etwas mehr Klarheit. Andere benötigen jedoch einen vertrauenswürdigen Handler, um beim Gehorsamstraining besser reagieren zu können.

Rang 100 - 63. Klügste Hunderassen

100 (Krawatte). Boston Terrier - Die Boston Terrier werden aus einem bestimmten Grund als "American Gentleman" -Hunde bezeichnet. Sie sind freundlich, nett und unterhaltsam - die besten Eigenschaften eines Terriers.

100 (Krawatte). Welsh Terrier - Der Welsh Terrier ist ein temperamentvoller und aufmerksamer Hund. Ihre Intelligenz macht sie auch zu sehr trainierbaren Hunden.

100 (Krawatte). Irish Terrier - Diese Hunde sind dominant und schützen die Familie. Gleichzeitig sind sie aufgrund ihrer hohen Intelligenz sehr trainierbar.

100 (Krawatte). Ibizan Hound - Diese Hunde haben eine Art clownhafte Persönlichkeit, um die Stimmung aufzuhellen. Aber verwechseln Sie sie nicht als dumm, sie sind sicherlich intelligente Hunde.

99. Rhodesian Ridgeback - Obwohl es sich um treue Hunde handelt, ist der Ridgeback manchmal als etwas boshaft bekannt.

98. Wire Fox Terrier - Diese Terrier sind mutige und furchtlose Hunde. Trotzdem sind sie freundliche Hunde.

97. Chinesischer Shar Pei - Diese chinesischen Hunderassen sind sehr verdächtige Hunde. Sie sind besonders vorsichtig und aufmerksam gegenüber unbekannten Personen.

96. Whippet - Die Whippet-Hunde sind sanftmütig, freundlich und ruhig, aber überraschend sehr intelligente Hunde.

95. Alaskan Malamute - Die Alaskan Malamutes sind bekannt für ihre Loyalität und Hingabe, aber sie sind auch eine sehr spielerische Rasse.

94. Staffordshire Bullterrier - Diese Bullterrier sind mutige und zuverlässige Hunde. Sie sind mutig und furchtlos, aber gleichzeitig liebevoll.

93. Shiba Inu - Der Shiba ist ein kleiner furchtloser Hund mit viel Selbstvertrauen für seine Größe. Sie sind auch wachsam und scharf, wenn sie draußen sind.

92. Dackel - Trotz ihrer geringen Größe und lustigen Körperform sind die Daschunds eigentlich mutige Hunde. Sie haben auch eine lebhafte und spielerische Haltung.

91. Deutsche Dogge - Die Deutsche Dogge ist der große, freundliche Riese der Hunde. Sie sind eigentlich sehr zurückhaltende und sanfte Hunde.

90. Boxer - Die Boxerhunde sind voller Energie und spielerisch. Sie haben eine mutige Einstellung und sind auch sehr mutige Hunde.

89. Scottish Deerhound - Der Scottish Deerhound ist ein sanfter, freundlicher und gelehriger Hund. Sie sind aber auch sehr würdige Rassen.

88. West Highland White Terrier - Diese Hunde sind unabhängige und mutige Arbeiter, aber auch freundlich zu denen zu Hause.

87. Wirehaired Pointing Griffon - Die Griffons sind stolze und treue Hunde, von denen bekannt ist, dass sie sehr trainierbar sind. Trotz der mutigen Persönlichkeit sind sie tatsächlich sehr sanft.

86. Windhund - Diese Hunde sind großartige Läufer, erfordern aber auch viel Bewegung. Sie sind aktive und unabhängige Hunde.

85. Amerikanischer Foxhound - Diese Hunderasse ist treu und unabhängig, kann aber zu Hause freundliche und liebevolle Hunde sein.

84. Jack Russell Terrier - Diese Terrier sind sehr intelligent, aber manchmal auch stur. Sie sind energische, furchtlose und aktive Hunde.

83. Otterhound - Die Otterhounds sind sehr ausgeglichene Hunde mit einer sehr angenehmen Art und Weise. Jeder wird mit ihnen auskommen.

82. Englischer Foxhound - Diese Hunde haben extrem viel Geduld, zusätzlich zu einer sanften Haltung. Sie machen sehr gute Begleithunde.

81. Tibetischer Spaniel - Dieser Spaniel ist distanziert und unabhängig, aber sie machen das mit ihrer Intelligenz und Durchsetzungskraft wieder wett.

80. Englischer Toy Spaniel - Diese Spielzeughunderasse ist dem Cavalier King Charles Spaniel sehr ähnlich, nur kleiner. Außerdem sind sie großartige Menschenliebhaber.

79. Havaneser - Die Havaneser sind sanfte und verspielte Begleithunde, die im Gegenzug viel Zuneigung brauchen.

78. Bichon Frise - Die Bichon Frise sind kleine lebhafte Hunde mit viel Jubel und Energie. Sie lieben es zu spielen, können aber manchmal sensibel sein.

77. Siberian Husky - Die Huskies sind ernsthafte Arbeiter, die viel Energie verbrauchen müssen. Gleichzeitig sind sie sanfte und freundliche Hunde.

76. Amerikanischer Wasserspaniel - Der amerikanische Wasserspaniel ist intelligent und trainierbar und gilt als sehr schützender Hund. Sie werden deinen Rücken haben.

75. Black and Tan Coonhound - Die Black and Tan Coonhounds sind sanfte Hunde mit einem gleichmäßigen Temperament. Insgesamt ist die Hunderasse locker und sehr liebenswert.

74. Deutscher Wirehaired Pointer - Dies sind aktive Hunde mit viel Loyalität und Zuneigung gegenüber ihren Lieben.

73. Kavalier König Charles Spaniel - Diese Spaniel-Rasse ist sehr kontaktfreudig und liebt es, mit Menschen zusammen zu sein. Sie können manchmal ziemlich furchtlos sein, besonders beim Spielen.

72. Zeiger - Der Zeiger ist alles, was Sie von einem Hund erwarten. Sie sind sehr treu, intelligent, liebevoll, aber gleichzeitig aktiv.

71. Finnischer Spitz - Diese Hunderasse ist im Allgemeinen sehr glücklich und verspielt. Sie können zu Hause sehr lautstarke Hunde sein.

70. Saluki - Obwohl der Saluki zeitweise zurückhaltend und den Menschen gegenüber distanziert ist, ist er leise intelligent.

69. Amerikanischer Miniatur-Schäferhund - Der Mini-Schäferhund ähnelt einem australischen Miniatur-Schäferhund. Sie mögen kompakt sein, behalten aber die Selbstmotivation und Arbeitsmoral ihrer größeren Cousins ​​bei.

68. Kuvasz - Die Kuvasz-Hunde sind äußerst treue Hunde, können aber manchmal ihre Besitzer übermäßig schützen.

67. Irischer Wolfshund - Diese Wolfshundrassen haben eine sehr ruhige Persönlichkeit. Sie sind treu und gut gelaunt und würden gut mit Kindern umgehen.

66. Curly Coated Retriever - Diese Retriever-Rasse ist bekanntermaßen sehr trainierbar. Ihre kluge Einstellung und ihre lebhafte Persönlichkeit machen sie zu hervorragenden Hunden.

65. Smooth Fox Terrier - Der Foxterrier gibt es in zwei Unterrassen: den Smooth Foxterrier und den Wire Hair Fox Terrier. Sowohl gleichermaßen intelligente als auch freundliche Hunde.

64. Bedlington Terrier - Der Bedlington ist liebevoll und intelligent, was ihn zu hervorragenden Begleithunden macht.

63. Weichbeschichteter Wheaten Terrier - Die lebhaften und temperamentvollen Persönlichkeiten des Wheaten Terrier machen sie zu unterhaltsamen Hunden.


10. Golden Retriever

Eine der beliebtesten Hunderassen der Welt und auch einer der freundlichsten Hunde, die es gibt, ist kein anderer als der Golden Retriever. Wenn Sie sich nur einen Golden Retriever ansehen, können Sie daraus schließen, dass es sich nur um einen doofen Hund handelt.

Der Golden Retriever kann jedoch fast alles tun, wenn ihm dies beigebracht wurde. Diese Hunderasse ist nicht nur intelligent, sondern liebt auch Menschen sehr, und das macht sie zu einem guten Diensthund.

Wenn es um Hundesport geht, können Sie Ihren Golden Retriever mitzählen, und er ist auch ein guter Begleiter, unabhängig von der Art des Haushalts.

Wenn Sie sich entscheiden, welchen dieser Hunde Sie bekommen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, sich dafür einzusetzen, dass sie die richtigen geistigen und körperlichen Aktivitäten ausführen, die sie sowohl gesund als auch wach halten.


Border Collie

Der schottische Schäferhund kann mehr als 100 Befehle lernen. Der beste Beweis für die Intelligenz der Border Colie ist Chaser, ein Hund mit dem größten getesteten Gedächtnis nichtmenschlicher Spezies.

Sie konnte mehr als 1.000 Spielzeuge anhand ihres Namens identifizieren, sie anhand ihres Namens abrufen und sie kategorisieren. Sprechen Sie darüber, klug zu sein.

Einer der Nachteile eines Border Collie ist sein Hüteverhalten. Sie müssen sich daran erinnern, dass Ihr Hund natürliche Hüteinstinkte hat. Und er wird diese Instinkte bei Ihnen zu Hause zeigen.

Zum Beispiel könnten sie versuchen, Ihre Kinder zu hüten. Am wichtigsten ist, dass der Border Collie ein Hund ist, der vor Energie strotzt. Holen Sie sich keine, wenn Sie nicht die Zeit haben, mit ihm zu verbringen und seine Energie zu verbrennen.

Der gelangweilte Collie wird problematisch sein und ständig bellen.


Schau das Video: 5 Gefährliche Hunde, deren Einfuhr nach Deutschland verboten ist! (August 2021).