Information

John Lewis Holiday Ad hat Buster den Boxer, der vor Freude springt [Video]


Jedes Jahr warten britische Fans gespannt auf die Weihnachtsanzeige des John Lewis Department Store. Der diesjährige Boxer ist der süßeste Boxer aller Zeiten und wird Sie mit einem Lächeln auf Ihrem Gesicht zurücklassen, das nur ein springender Boxer bringen kann!

Es gibt nichts Schöneres, als am Weihnachtsmorgen aufzuwachen, rauszulaufen und zu sehen, was der Weihnachtsmann als Kind mitgebracht hat. Die diesjährige Weihnachtsanzeige von John Lewis zeigt jedoch, dass selbst Welpen von Zuckerpflaumen und Urlaubsfreude träumen. Sie werden Mitleid haben und dann am Weihnachtsmorgen Buster the Boxer laut auslachen!

Buster heißt eigentlich Biff und ist zusammen mit seinen Boxer-Geschwistern Darcey und Betty das liebenswerte Haustier von Jan Patten und Mick Howe. Biff wurde für die Anzeige ausgewählt, weil er seinen Kopf auf und ab bewegen kann, als würde er etwas beobachten ... so etwas wie Tiere, die an Heiligabend auf ein Trampolin springen!

John House-Urlaubsanzeigen sind traditionell dafür bekannt, unvergesslich zu sein, obwohl sie oft Tränen in den Augen haben, aber diese werden Buster the Boxer nur für ein paar Sekunden leid tun. Sie werden ihn dann anfeuern, wenn Sie sehen, dass er seinen Menschen hinter sich lässt, um der erste auf dem Weihnachtsgeschenk der Familie zu sein - ein Trampolin, das anscheinend für alle gedacht war aber Buster.

Nur um das wirklich zu zeigen ist ein Geschenk für alle!

Lori Ennis

Lori Ennis ist eine Frau, Mutter und Freundin aller Tiere. Als bekennende „heiße Sauerei“ lebt sie überall dort, wo das Marine Corps ihren Ehemann hinbringt. Derzeit ist das Maryland mit ihren sehr verwöhnten Labrador Retriever-Mix-Rettungswelpen und einer Tonne Salzwasserfischen, die gerade herumtanken. Loris Familie pflegt seit Jahren Hunde, hauptsächlich Golden Retriever, und weiß, dass kein Zuhause ohne einen Tierkumpel (oder sieben) komplett ist!


Schau das Video: Watch the John Lewis Christmas advert 2020: Give a Little Love (August 2021).