Information

Ich habe vor drei Monaten einen Hund adoptiert und er ist noch nicht geimpft. Er begann ein seltsames Verhalten, anfallsartige Anfälle, Zittern, Zurückgehen und Sabbern. Was kann es sein?


Hallo,

Bei der Adoption eines Welpen besteht der erste Schritt darin, ihn zu einem Tierarzt zu bringen, um eine vollständige klinische Untersuchung und gegebenenfalls ergänzende Untersuchungen durchzuführen, um sicherzustellen, dass das Tier bei guter Gesundheit ist.

Im Zweifelsfall bezüglich der vollständigen Impfung wird empfohlen, das Impfprotokoll für Welpen erneut zu starten.

Die Anzeichen, die Sie melden, können mit einem Trauma oder einer sehr häufigen Viruserkrankung bei nicht geimpften Welpen zusammenhängen, die Staupe ist. Die endgültige Diagnose muss jedoch von einem Tierarzt gestellt werden.

Hoffe das hilft.


Video: Jahre nachdem die Hündin von ihrem Besitzer getrennt wurde, hörte sie wie er Ihren Namen rief (Juni 2021).