Information

So bereiten Sie ein tropisches Aquarium für Winterausfälle vor


Kylyssa Shay hält seit Jahrzehnten erfolgreich Wasserlebewesen. Ihr Rat zur Fischpflege wurde im "Aquarium Fish Magazine" veröffentlicht.

So bereiten Sie Ihr Aquarium auf einen Notfall bei kaltem Wetter und Stromausfälle vor

Wenn der Strom im Winter ausfällt, können Sie sich eine Decke schnappen und dem Hund einen Pullover anziehen. Ihr tropisches Fisch- oder Riffaquarium ist jedoch möglicherweise beschädigt. Ein paar einfache Vorsichtsmaßnahmen und ein gut sortiertes Notfall-Kit können Ihre Süßwasser- oder Salzwasserfische, lebenden Korallen, Wasserpflanzen oder Wirbellosen vor Krankheit oder Tod aufgrund von Kaltwassertemperaturen oder mangelnder Belüftung während eines Stromausfalls bewahren.

Machen Sie sich also keine Sorgen, dass Ihr Haustierfisch oder Ihre wertvollen Korallen während der nächsten Snowzilla oder Snowpocalypse sterben, und füllen Sie stattdessen die entsprechenden Vorräte auf! Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihr tropisches Aquarium oder Ihren Salzwassertank bei Stromausfällen bei kaltem Wetter schützen können.

Allgemeine Tipps für kaltes Wetter für tropische Fische

Hier sind einige allgemeine Tipps, um Ihre Tanks bei kaltem Wetter warm zu halten:

  • Bewegen Sie die Aquarien von den Fenstern weg, um Zugluft auf ein Minimum zu beschränken.
  • Wenn möglich, bewahren Sie Ihr Aquarium in dem Raum auf, in den Sie bei einem Stromausfall bei kaltem Wetter am ehesten schließen und sich zurückziehen würden.
  • Decken Sie im Falle eines Winterausfalls alle Fenster im Raum mit Decken, Laken oder Plastik ab und legen Sie einen Weichensteller oder ein aufgerolltes Handtuch unter die Tür.
  • Hängen Sie sich in dem Raum auf, in dem Sie das tropische Aquarium aufbewahren, um den Raum passiv warm zu halten (dank Ihrer Körperwärme).
  • Reduzieren Sie die Menge, die Sie Ihren Fischen füttern, bis der Strom wieder ankommt, um die Ansammlung von Abfällen und die Verschlechterung der Wasserqualität in Ihrem Aquarium zu minimieren.

Notwendige Vorräte, um Ihr Aquarium bei Stromausfällen warm zu halten

Die wichtigsten Voraussetzungen, um Ihr Aquarium während eines Stromausfalls im Winter warm zu halten, sind:

  1. Mylar Notfalldecken
  2. Wärmepackungen
  3. Ein batteriebetriebener Luftsprudler
  4. Klebeband
  5. USV oder unterbrechungsfreie Stromversorgung
  6. (Eine gedruckte Ausgabe dieser Seite)

Ihr Kit sollte mindestens eine Mylar-Notfalldecke, ein batteriebetriebenes Belüftungsgerät oder eine Luftpumpe, Klebeband und so viele 72- oder 60-Stunden-Wärmepackungen enthalten, wie Sie vernünftigerweise unter dem Aquarium aufbewahren können.

Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung oder USV kann bei einem Stromausfall bei kaltem Wetter stundenlang Strom liefern. Es ist jedoch am besten, den Rest dieses Kits zur Hand zu haben, falls der Strom länger ausfällt.

Verwendung eines Tropical Aquarium Blackout Emergency Kit

Wenn Sie alle Vorräte bereit haben, können Sie das Notfall-Kit folgendermaßen verwenden:

  1. Luftpumpe einschalten: Um Ihre Wassertiere vor Stromausfällen bei kaltem Wetter zu schützen, schließen Sie zunächst die batteriebetriebene Luftpumpe an und schalten Sie sie ein, sobald der Strom ausfällt. Für eine maximale Sauerstoffversorgung sollte sich das batteriebetriebene Luftpumpenaggregat außerhalb der Mylar-Notdecke befinden, wenn Sie fertig sind.
  2. Ordnen Sie die Wärmekissen an: Legen Sie vier bis sechs aktivierte 60- oder 72-Stunden-Wärmepackungen mit gleichmäßigem Abstand um das Aquarium. Befestigen Sie die Wärmepackungen mit einer klebrigen Klebebandschlaufe am unteren Rand der Außenseite des Tanks.
  3. Wickeln Sie den Tank in eine E-Decke: Wickeln Sie die Mylar-Notfalldecke mit der glänzenden Seite nach innen um das Aquarium. Lassen Sie etwas Wärme um die Wärmepackungen. Kleben Sie die Decke wie ein Zelt oben zusammen. Verwenden Sie das Klebeband, um die Decke auf den Ständer zu kleben. Stellen Sie sicher, dass sich das Netzteil der Luftpumpe außerhalb der Mylar-Notdecke befindet.

1. Mylar Decken

Mylar hilft dabei, die Wärme in Ihrem tropischen Aquarium bei Stromausfällen zu halten, und Sie benötigen eine oder mehrere. Sie sind normalerweise in Sportgeschäften und in den Sportartikelabteilungen der meisten großen Geschäfte zu finden.

Entscheiden Sie, wie viele Sie benötigen, um die Wärme in Ihrem tropischen Aquarium oder Riffaquarium während eines Stromausfalls zu halten, indem Sie den gesamten Umfang messen. Die kombinierte Länge der Mylar-Notfalldecken sollte mindestens 20 cm oder mehr betragen als der Umfang Ihres Aquariums.

Wenn Sie Zweifel haben, besorgen Sie sich eine mehr, als Sie für nötig halten. Sie sind praktisch in der Nähe und eine doppelte Schicht kann für mehr Wärmespeicherung sorgen. Eine einzelne 54 "x 80" Decke funktioniert gut für einen 10-Gallonen-Tank. Zwei 54 "x 80" Mylar-Notfalldecken decken bequem ein 75- oder 90-Gallonen-Aquarium ab.

2. Einweg-Wärmekissen

Es ist eine gute Idee, eine gute Versorgung mit Notwärmepaketen zu haben. 72-Stunden-Wärmer sind ideal, aber die 60-Stunden-UniHeat-Wärmer scheinen leichter verfügbar zu sein. Eine gute Faustregel ist, zwei Wärmepackungen pro 25 Gallonen Aquarium gleichzeitig zu verwenden. Wenn Sie also ein 75-Gallonen-Aquarium haben, möchten Sie möglicherweise 6 Wärmepackungen für jeweils 60 Stunden zur Verfügung haben, wenn Sie aufgrund eines Stromausfalls bei kaltem Wetter keinen Strom mehr haben. Wenn Sie einen anderen Wärmetyp verwenden, befolgen Sie unbedingt die spezifischen Anweisungen.

Wichtig: Bitte denken Sie daran, dass die Wärmekissen außerhalb des Tanks verwendet werden dürfen - legen Sie sie niemals hinein!

3. Batteriebetriebene Belüftung (Bubbler)

Tropische Fisch- und Riffbecken profitieren von einer gleichmäßigen Belüftung in stressigen Zeiten wie Stromausfällen bei kaltem Wetter. Während Bubbler in Salzwasser-Setups nicht häufig verwendet werden, sorgen sie im Notfall für eine recht gute Wasserbewegung. Ein billiger, batteriebetriebener Köderbelüfter reicht zur Not aus. Sie müssen sich jedoch mit Batterien eindecken, bevor es zu einem Stromausfall kommt. Während Ihre Nutzung variieren kann, arbeiten diese Geräte normalerweise etwa 8 bis 16 Stunden mit einem Satz Batterien.

Ich habe ein paar batteriebetriebene Luftpumpen zur Verwendung bei Stromausfällen, die beide pro geladener D-Batterie etwa 12 Stunden lang kräftig arbeiten. Sie können eine Ersatzbatterie direkt im Gehäuse aufbewahren.

Wichtig: Damit Sie nicht überrascht sind, beachten Sie bitte, dass batteriebetriebene Belüfter im Betrieb normalerweise ziemlich laut sind.

4. Klebeband

2 "Klebeband wird verwendet, um alles in diesem Kit zusammenzukleben, um Ihr Aquarium warm zu halten. Während jedes Klebeband funktioniert, bevorzuge ich Klebeband mit einer Breite von mindestens 5 cm. Es ist einfacher, entlang der Seite einer Mylar-Decke zu kleben mit breiterem Klebeband und es gibt Ihnen mehr klebrige Oberfläche, um alles zu greifen, was Sie brauchen.

5. USV oder unterbrechungsfreie Stromversorgung

Eine USV oder eine unterbrechungsfreie Stromversorgung kann Ihr tropisches Aquarium mehrere Stunden lang vor Stromausfällen im Winter schützen. Während die meisten unterbrechungsfreien Stromversorgungen nicht mehr als ein paar Stunden Strom liefern, können sie Ihren Tank automatisch und wahrscheinlich lange genug schützen, damit Sie nach Hause kommen, wenn der Strom ausfällt, während Sie weniger als acht Stunden unterwegs sind. Sie können dann andere Schritte unternehmen, um Ihren Fisch zu schützen, sobald Sie nach Hause kommen.

Wie lange Ihre unterbrechungsfreie Stromversorgung während eines Stromausfalls Strom liefert, hängt ganz davon ab, was Sie daran angeschlossen haben. Ich schlage vor, einen Probelauf zu versuchen, indem Sie das Netzteil ausstecken und testen, um festzustellen, wie lange es dauert, damit Sie keine Überraschungen erleben, wenn es später benötigt wird.

Ich mag das unten gezeigte Netzteil, weil vier seiner Steckdosen automatisch auf das Backup-Netzteil umschalten, wenn der Strom ausfällt. Auf diese Weise kann man auswählen, was mit einer Notstromversorgung gesichert werden soll. Stellen Sie für den Wintereinsatz sicher, dass die Heizung an die automatischen Backup-Auslässe am Streifen angeschlossen ist.

Immer vorbereitet sein

Ein Backup-Netzteil kann zwar stundenlang Strom liefern, es ist jedoch dennoch eine gute Idee, den Rest des Kaltwetter-Notfallkits zur Verfügung zu haben, falls der Stromausfall länger als einige Stunden dauert. Wenn die Stromversorgung lange genug ausgeschaltet bleibt, um Ihr Zuhause abzukühlen, reicht es möglicherweise nicht aus, die Aquarienheizung nur mit Strom zu versorgen, um sie warm zu halten. Zumindest sollte eine Mylar-Notfalldecke um den Tank gewickelt werden, um die Wohnung zu halten erhitzen.

© 2011 Kylyssa Shay

RinchenChodron am 24. Juni 2014:

Toller Rat und ziemlich einfach!

Rajatwilightdream am 20. Januar 2014:

Hervorragende Tipps! Ich habe ein kleines tropisches Aquarium. Für eine unterbrechungsfreie Stromversorgung habe ich meinen Wechselrichter an die Steckdose des Aquariums angeschlossen. Meine Fische genießen immer. Schreib weiter!

anonym am 12. März 2013:

Wenn wir tropische Fische hielten, machte ich mir immer Sorgen, was passieren würde, wenn wir tagelang den Strom verlieren würden. Dies ist eine ausgezeichnete Ressource.

anonym am 06. März 2013:

Danke für die tollen Informationen.

Geldrat am 04. März 2013:

Ich habe eine Computer-USV an mein Discus Fish-Aquarium angeschlossen. Es kann die Stromversorgung mehrere Stunden lang halten. Dies ist speziell für die Nacht.

anonym am 28. Februar 2013:

Ich habe nie darüber nachgedacht, was ich bei einem Stromausfall tun soll! Ich kümmere mich um einen 300 Gallonen Panzer in meiner Kirche! Danke für diese Info!

Makorip lm am 27. Februar 2013:

Es kostete meine Hausbesitzer eine Versicherung über 4000 Dollar, als unser 8-tägiger Stromausfall hier in Seattle mein 6 Jahre altes Riffaquarium ausblies. Ausfälle sind real und kostspielig. Gutes Objektiv!

Nnadi Bonaventure Chima aus Johanesburg am 26. Februar 2013:

Sehr informatives Objektiv, danke fürs Teilen

Fabian Cornejo aus Colorado am 26. Februar 2013:

Ich habe keinen Panzer, aber das lässt mich an Hawaii denken und wie es sein muss wie dein eigenes kleines Stück Tropen.

anonym am 24. Februar 2013:

Vielen Dank für diese wunderbaren Tipps :) Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem LOTD!

agagata lm am 23. Februar 2013:

Ich wünschte, ich hätte es vor zwei Wochen gelesen, als der Strom ausfiel und ich dadurch 5 Fische verlor ... Ich werde es jedoch für die Zukunft berücksichtigen. Vielen Dank!

TCG-Master am 23. Februar 2013:

OMG Ich liebe meinen Fisch, dieses Objektiv ist so hilfreich !!

street2linen am 23. Februar 2013:

Tolle Linse und Informationen zur Vorbereitung eines Aquariums.

Vikki aus den USA am 23. Februar 2013:

Beeindruckend. Ich hatte noch nie über dieses Thema nachgedacht, aber es ist sicherlich eines. (Ich denke, das zeigt, dass ich kein Aquarium oder keinen Fisch habe;) --- Tolle Tipps - sehr hilfreich! Herzlichen Glückwunsch auch zu lotd.

Tom am 23. Februar 2013:

Tolle Tipps. Ich liebe tropische Fische. Herzlichen Glückwunsch zu LotD!

anntag am 23. Februar 2013:

Das ist wirklich gut zu wissen, wie man sich im Notfall um seine Aquaruim-Fische kümmert.

jntnevins lm am 23. Februar 2013:

Sehr schönes Objektiv. Ich habe jetzt kein Aquarium, aber früher. Als ich eines hatte, dachte ich nicht daran, ein Kit zu haben. Das ist eine großartige Idee.

mrknowitall54321 am 23. Februar 2013:

Gut gemacht, um das Objektiv des Tages zu erreichen, sehr gutes Objektiv mit vielen fantastischen Informationen.

Elyn MacInnis aus Shanghai, China am 23. Februar 2013:

Was für wundervolle Ideen. Ich liebe dein Foto des süßen Fisches in der Einleitung. Sie würden so einen Schatz nicht verlieren wollen, nur weil der Strom ausgeht! SquidAngel Sand fällt sanft auf dich und deinen Tank!

Camp April am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD. Gut gemacht. Viele tolle Tipps, an die ich noch nicht einmal gedacht hatte. Vielen Dank

Tara Wojtaszek am 22. Februar 2013:

Viele tolle Tipps, um Ihr Aquarium sicher zu halten. Herzlichen Glückwunsch zu LOTD, gesegnet!

Judith Nazarewicz aus Victoria, British Columbia, Kanada am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD! Wirklich tolle Tipps für die Vorbereitung Ihres Aquariums.

Hannah schreibt am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LotD! Gesegnet.

lebende Grenzen am 22. Februar 2013:

Das ist eine großartige Idee und es freut mich zu wissen, dass ich nicht der einzige bin, der sich genau um dieses Problem kümmert! Ich bin sehr dankbar für Ihr Wissen!

Wunschliste Geschenke am 22. Februar 2013:

Vielen Dank dafür - ich habe tatsächlich einen kleinen Tank durch einen Stromausfall verloren, gleich nachdem ich mit dem Hobby angefangen habe. Viel harte Arbeit und schöne Tiere verloren.

cleanyoucar am 22. Februar 2013:

Tolle Tipps! Danke, dass du sie geteilt hast.

Schweinebekleidung am 22. Februar 2013:

Tolles Objektiv ... Ich habe nicht darüber nachgedacht, aber in einem nördlichen Klima wäre es sehr nützlich.

TopChristmasToysGifts am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zum Objektiv des Tages .... Vielen Dank für die Tipps bei Stromausfall.

Sara Krentz aus den USA am 22. Februar 2013:

Ich wollte ein Aquarium, aber es wäre mir nicht in den Sinn gekommen, ein Notfall-Kit für einen Stromausfall zu haben. Danke für die Information.

heehaw lm am 22. Februar 2013:

Ich habe zwar keine Salzwasserfische, aber das ist ein gutes Wissen für mich. danke für das Teilen.

nett am 22. Februar 2013:

Ich habe kein tropisches Acquarium. Herzlichen Glückwunsch.

TommysTips am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD - großartige Informationen, wie Sie Ihren Fisch sicher und warm halten können!

Malu Couttolenc am 22. Februar 2013:

Ich habe jetzt kein tropisches Fischaquarium, wir hatten vor einigen Jahren eines und ich weiß, was nicht auf Stromausfälle vorbereitet werden soll. Wir würden gerne wieder einen haben und dank Ihrer Tipps werden wir diesmal vorbereitet sein. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem LOTD! :) :)

tommydillard am 22. Februar 2013:

Vielen Dank für diese Ideen. Ich habe noch nie daran gedacht, weil ich im sonnigen Kalifornien lebe

nhotdeals am 22. Februar 2013:

Tolle Ideen, vorausgesetzt, ich habe momentan keinen Fisch, aber ich habe nie darüber nachgedacht

Resident-Nerd am 22. Februar 2013:

Sehr nette Informationen. Viele Menschen vergessen dort Haustiere unter diesen Bedingungen. Danke. Herzlichen Glückwunsch zu LofD.

JadaFuego am 22. Februar 2013:

Tolles LOTD !! Ich bin sicher, mein Fisch würde es Ihnen danken !!

Wyzeguru am 22. Februar 2013:

Ich hatte noch nie darüber nachgedacht! Unsere Stromversorgung geht kaum aus, aber das ist keine Entschuldigung, nicht vorbereitet zu sein, oder?

anonym am 22. Februar 2013:

Gutes Zeug, gute Informationen. Herzlichen Glückwunsch zum Erhalt von LotD!

Perrin aus South Carolina am 22. Februar 2013:

Wirklich nützliche Infos. Herzlichen Glückwunsch zu LOTD !!!

rdcbizz am 22. Februar 2013:

Ich liebe Aquarien.

MartieG aka 'Survivoryea' von Jersey Shore am 22. Februar 2013:

Gute Information! Herzlichen Glückwunsch zu einem wohlverdienten LotD! : & gt;)

zafsot am 22. Februar 2013:

Dies ist ein großartiges Objektiv, ich bin neu hier und finde Squidoo einfach unglaublich

anonym am 22. Februar 2013:

Ich war vor einiger Zeit hier und erinnere mich, dass ich so beeindruckt war, dass ich diese Informationen nirgendwo anders gesehen hatte und mir vorstellen würde, dass viele dieser Situation mit weit verbreiteten Stromausfällen begegnet sind. Herzlichen Glückwunsch zu den LotD-Ehrungen!

Writerkath am 22. Februar 2013:

Wenn der Strom zu Hause ausfällt (NH), bin ich normalerweise dankbar, dass ich den Wald (Backup "Nebengebäude"), den Gasherd und den Holzofen zum Heizen habe ... Aber ich habe manchmal über bestimmte Dinge wie diese nachgedacht ... "Was ist, wenn jemand eine medizinische Notwendigkeit braucht, die Strom verbraucht ...", aber ich muss sagen, ich hatte nicht an Aquarien gedacht, einfach weil ich keine habe. Aber das ist sehr wichtig, damit die Leute einen haben. Ich hoffe, dass Leute, die Aquarien haben, Ihre Linse finden und sich vorbereiten. Schöne, nachdenkliche (und zum Nachdenken anregende) Seite hier, Kylyssa! Tintenfisch gesegnet! :) Kath

Cyberflutist am 22. Februar 2013:

Ich hatte noch nie ein tropisches Aquarium, aber sie sind wunderschön und es wäre eine Schande, wenn eines bei einem Stromausfall beschädigt würde.

Fox Musik am 22. Februar 2013:

Vielen Dank für das Teilen dieses Objektivs "So bereiten Sie ein tropisches Aquarium für Winterausfälle vor" und herzlichen Glückwunsch zum Objektiv des Tages!

Sharon Berry aus Michigan am 22. Februar 2013:

Da ich noch nie ein Aquarium hatte, habe ich mir nie Gedanken darüber gemacht, wer es tut und was bei einem Stromausfall passieren würde. Was für ein tolles Objektiv mit so vielen guten Informationen, um Ihren Fisch zu retten. Danke für das Teilen.

Vektorland am 22. Februar 2013:

Tolles Objektiv und herzlichen Glückwunsch zu LOTD auch :)

Lagerfeuer Designs am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD - tolle Notfallinformationen!

LeeD LM am 22. Februar 2013:

Tolle Informationen - Ich habe gerade ein Riffaquarium eingerichtet (es fährt immer noch Fahrrad, also noch keine Lebewesen) und wir hatten gerade einen riesigen Sturm. Ich hatte Angst vor Stromausfall und bekam einen batteriebetriebenen Luftsprudler, dachte aber nie an eine Mylar-Decke. Vielen Dank!

Pastor Kay am 22. Februar 2013:

Auto-Starthilfe hat normalerweise einen Platz, der als reguläre Steckdose verwendet werden kann. Sie können eines davon verwenden und dann mit Ihrem Auto aufladen (falls Sie eines haben).

JoshK47 am 22. Februar 2013:

Dies ist ein unglaublich nützliches Objektiv - noch nie darüber nachgedacht! Herzlichen Glückwunsch zu LotD und hier sind einige SquidAngel-Segnungen für Sie!

poldepc lm am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD

Faye Rutledge von Concord VA am 22. Februar 2013:

Tolle Informationen zu haben. Herzlichen Glückwunsch zu LotD!

LadyDuck am 22. Februar 2013:

Tolles Objektiv des Tages. Sehr gute Tipps, um unsere kleinen Freunde vor den tropischen Fischen zu schützen

Soaringsis am 22. Februar 2013:

Vielen Dank für den Austausch von Informationen. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem LotD.

Restaurants im Libanon am 22. Februar 2013:

tolles Objektiv mit schönen Ideen

anonym am 22. Februar 2013:

Das ist großartig. Tolle Tipps und Ideen.

Elaine Chen am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zur LotD- und Purple Star-Belohnung; Ich sende diese Objektiv-URL einfach an meinen besten Freund, der tropisches Aquarium liebt.

Robin S. aus den USA am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch, dieses Objektiv wurde heute als LotD ausgewählt. Sie können alles darüber hier lesen: http: //hq.squidoo.com/lotd/lens-of-the-day-how-to -...

NewUsedCarsSacramento am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD. Ich würde ein tropisches Aquarium lieben.

Carpenter76 am 22. Februar 2013:

Schönes Objektiv. Ich mag ein Aquarium, aber ich denke, es ist so viel Arbeit!

Tarra99 am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD Kylyssa

anonym am 22. Februar 2013:

Kongraulationen auf LOTD

JeffSawyer am 22. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD

lav777 lm am 22. Februar 2013:

tolle Informationen :)

Renndatenbank am 22. Februar 2013:

Tolle Tipps - wir leben in Schottland und haben hier regelmäßig Ausfälle! :) :)

WriterJanis2 am 22. Februar 2013:

Gute Informationen zu wissen.

Rose Jones am 22. Februar 2013:

Sehr hilfreich, gut zusammengestellt und nützlich. Gesegnet.

anonym am 22. Februar 2013:

Die Pflege von Aquarien ist so wichtig und wird oft übersehen. Tolle Linse!

Lori Green aus Las Vegas am 21. Februar 2013:

Mein Bruder hatte genau dieses Problem mit seinem Panzer während des Hurrikans Sandy. Er war 2 Wochen lang ohne Strom und arbeitete hart daran, seinen Fisch am Leben zu erhalten. Dies beinhaltete das Kochen von heißem Wasser auf einem Grill für sie. Er verlor einige, aber die meisten überlebten. Ich sagte ihm, er solle seinen Panzer bei einem Freund aufstellen, der Strom hatte, aber er hoffte immer wieder, dass der Strom kommen würde.

Fay favorisiert aus den USA am 21. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LotD. Die richtige Pflege eines Aquariums ist etwas, woran Menschen bei einem Stromausfall möglicherweise nicht denken. Schön gemacht.

Jogalog am 21. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu LOTD! Ich habe kein Aquarium, aber ich bin mir sicher, dass ich all diese Informationen sehr nützlich finden würde, wenn ich es tun würde.

CampingmanNW am 21. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch, ich verstehe, warum Sie einen lila Stern und LOTD gewonnen haben. Ausgezeichnete Ideen alle. Ich habe ähnliche Tricks angewendet, um meine Koiteiche in den Wintern im pazifischen Nordwesten belüftet und warm genug zu halten. Gute Arbeit an diesem Objektiv

SteveKaye am 21. Februar 2013:

Herzlichen Glückwunsch zum Erhalt der LOTD. Das ist sehr gut.

Corydoras am 19. Februar 2013:

Meine tropischen Aquarien haben im Laufe der Jahre mehrere Stromausfälle ohne Probleme oder mehr als eine Decke, die um sie gewickelt ist, und eine Styroporisolierung überstanden, aber ich glaube nicht, dass sie jemals länger als 12 Stunden damit zu tun hatten. Wasser hat eine hohe Wärmekapazität, was bedeutet, dass es viel langsamer abkühlt als Luft und ein kurzer Stromausfall dem durchschnittlichen Frischwassertank nicht allzu viel Schaden zufügt - es sei denn, er ist überfüllt. Dann wird die Belüftung zu einer großen Sache und die Backup-Belüftung ist unerlässlich. Ich konnte keine batteriebetriebene Pumpe finden, als ich Fisch hatte, weshalb ich keine benutzte. Ich habe nicht Marine gehalten, wäre aber nicht überrascht, wenn sie empfindlicher wären. Sie haben hier viele gute Ideen. Ich denke, ich werde versuchen, eine Mylar-Decke für meinen Eidechsenpanzer zu finden. Ich habe schon Wärmekissen für sie.

BillyPilgrim LM am 31. Oktober 2012:

Gute Tipps! Ich fange gerade an, Fisch zu halten, also ist das sehr nützlich. Danke x

Sherioz am 09. Oktober 2012:

Ich habe Fisch in einem riesigen Becken aufbewahrt. Wir hatten keine Probleme mit Kälte, aber wenn der Strom ausfällt, werden die Filter abgeschaltet. Dies ist ein ausgezeichneter Artikel für alle, die Strom für ihren Tank benötigen.

anonym am 08. August 2011:

Ich habe kein tropisches Fischaquarium, aber ich kann sicher verstehen, dass ein Notfall-Kit für diese Stromausfälle im Winter vorbereitet werden muss. Wir bekommen sie sicher in Fargo und die Wohnung kühlt sich bei kaltem Wetter sehr schnell ab. Ich habe nirgendwo anders Informationen darüber gesehen, gut gemacht, Kylyssa ... und die tropischen Fische der Welt, danke!

huvalbd am 22. Januar 2011:

Clevere Lösung - Ich lese gerne Ihre Linsen, die mir oft clevere Lösungen beibringen. Wenn Sie eine Möglichkeit haben, Wasser zu kochen, vielleicht in einer Pfanne im Kamin, können auch wiederaufladbare Wärmepackungen verwendet werden. Zum Aufladen kochen, bis die Innenseiten wieder vollständig flüssig sind. Um durch die Abdeckung zu aktivieren, "klicken" Sie auf die Metallscheibe im Inneren, die die chemische Reaktion startet, um die Wärme freizusetzen. Sie sollten bis zu 500 Aufladungen durchlaufen, bevor sie abgenutzt sind und entsorgt werden müssen.

anonym am 21. Januar 2011:

Dies ist eine schöne Linse, wie man die Temperatur von Aquarien für warme tropische Fische achtet.

Jack am 21. Januar 2011:

Das ist ein tolles Thema. Gesegnet von einem Tintenfisch.

anonym am 21. Januar 2011:

Ja ... ss sobald ich deine Tipps gelesen habe ... schönes Objektiv


Halten Sie tropische Fische für den Sommer in Außenteichen

Sie da! Diese Woche wollte ich über etwas anderes als meinen üblichen Cichliden-Blog sprechen. Ich wollte einige Tipps geben, wie Sie tropische Fische auf eine Weise spektakulär färben können, die Sie vielleicht noch nie in Betracht gezogen haben.

Vor einigen Jahren zogen wir in ein Haus mit einem kleinen Teich im Vorgarten. Es war einer dieser starren, vorgeformten runden Teiche mit einer Tiefe von etwa 15 Zoll und einer Kapazität von 50 bis 80 Gallonen. Wir haben dort im ersten Jahr ein paar Goldfische gehalten. Sie sind gewachsen und haben den Winter gut überstanden, wie wir es erwartet hatten.

Im folgenden Frühjahr bekam ich einige Astatotilapia aneocolor vom Viktoriasee, 2 Männer 3 Frauen um genau zu sein. Mir wurde vom vorherigen Torhüter gesagt, dass sie aggressiv seien, also habe ich sie in eine 55 Gallone gegeben. Ich nahm an, dass das viel Platz sein würde, da es sich nur um 2,5-Zoll-Fische handelte und sie sich vorerst in Ruhe lassen würden.

Junge, habe ich mich geirrt? Einer der Männer zeigte seine Dominanz innerhalb von 2 Stunden nach dem Hinzufügen zum Tank und egal was ich tat, er konnte nicht beeinflusst werden. Ich bewegte Dekorationen herum, gab ihm eine Auszeit für eine Woche in einem Netzzüchter und stellte ihn sogar in ein Aquarium mit vier 3-Zoll-Schwarzgürtel-Buntbarschen, in der Hoffnung, dass er eingeschüchtert würde, sich zu unterwerfen. Er wurde auch in diesem Tank verrückt und fing an, die Black Belts zu verprügeln, also ging er zurück in den ursprünglichen Tank. Er kehrte schnell zu seinen alten Gewohnheiten zurück und dominierte und terrorisierte den anderen Mann. Er riss schließlich männlich nein heraus. 2es rechtes Auge.

Die freie Natur

Ich war mir nicht sicher, was ich für ihn tun könnte. Dann kam mir der Gedanke, dass ich einen anderen Ort für ihn hatte. Die Temperaturen waren draußen hoch genug, warum also nicht? Ich beschloss, One Eye in den Teich draußen zu verlegen, um ihm die Chance zu geben, sich zu erholen. Ich habe darauf geachtet, dass die anderen Fische (Goldfische) ihn nicht störten und sie es nicht taten. Tatsächlich war One Eye Ende der Woche der alleinige Eigentümer des Teiches.

In den nächsten Wochen aß er gut und kam immer noch an die Oberfläche, um zu sehen, wer sich um den Teich befand, als ich zum Füttern ging. Ich hatte nur ein kleines internes Filtersystem am Teich und bald wurde das Wasser grün. Es dauerte nicht lange, bis ich One Eye kaum sehen konnte, um seinen Zustand zu erkennen, aber ich wusste, dass er noch lebte und wuchs, möglicherweise sogar größer als der Tyrann im Inneren. Er aß gut, neben meinen Opfergaben aß er Insekten, die in den Teich fielen, und ich bemerkte auch, dass er Algen von den Seiten kratzte.

Währenddessen erreichte der dominierende Mann im Alter von 55 Jahren seine erstaunlichen Brutfarben. Er war rot in der oberen Körperhälfte und gelb in der unteren Körperhälfte mit schwarzen Flossen.

Die Nächte begannen Mitte der 60er Jahre, also war es Zeit, das alte One Eye einzubringen. Als ich ihn rausholte, war ich schockiert zu sehen, dass er anderthalb Zoll größer war als mein dominanter Mann und seine Farben unglaublich waren! Er hatte eine tief kastanienbraune obere Hälfte und die untere Hälfte war Gold… ich mache dir nichts vor. Ich meine, es war so lebendig, dass ich mich fragen musste, was mit anderen Fischen aus meiner Sammlung passieren würde, wenn sie die gleichen Bedingungen hätten. Im folgenden Frühjahr rüstete ich das Filter-Setup auf eine interne Mag-Antriebspumpe um, die in einen Fluval 403-Kanisterfilter gedrückt wurde, wobei die Rücklaufleitung einen Wasserfall speiste. Nach dem Upgrade fing ich an, Albino Eureka Red Peacocks draußen in diesem Teich zu halten. Sie können die Ergebnisse auf meinem Foto sehen (oberes Foto, leider etwas verschwommen).

Es gibt kein Gegenstück zur Magie des natürlichen Sonnenlichts und die abwechslungsreichen Ernährungstropen können nach draußen gelangen. Ein Freund von mir hielt Red Terrors draußen, wo sie während der ganzen Saison für ihn züchteten. Sommerferien im Freien sind nicht nur für Cichliden geeignet, sondern können auch mit Platies, Schwertschwänzen, Guppys und so ziemlich allem Tropischen durchgeführt werden, wenn Sie einen Platz für sie haben. Sogar kleine Terrassenteiche könnten mit Lebendgebärenden oder Tetras bevölkert sein. Stellen Sie sich eine Schule von Kardinal Tetras vor, die diese Sonnenstrahlen aufnimmt! Jeder Teich reicht aus, solange er nicht zu heiß oder zu kalt wird und solange die Fische eine kleine Deckung haben, um sie vor Raubtieren wie Reihern zu schützen.

Es ist ein Dschungel da draußen

Obwohl die Vorteile groß sind, sind auch einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Dieses Mal möchte ich über einige der Gefahren und Schädlinge sprechen, die unsere armen kleinen Fische verwüsten können.

Ich hatte das Glück, dass mein Teich nicht von Schädlingen besucht wurde, sondern von streunenden Katzen, Opossums, Waschbären, Schlangen oder Raubvögeln, die sich jederzeit entscheiden können, Ihren Teich zu besuchen. Sogar Käfer wie Libellennymphen können junge und kleine Fische jagen. Ausreichende Wasserbewegungen und Oberflächenwellen reichen normalerweise aus, um sie abzuhalten, aber es kann mehr Aufwand erforderlich sein, um größere Raubtiere abzuhalten. Es gibt einige einfache Möglichkeiten, wie Sie Ihre Fische schützen können, während sie ihre Sommerferien im Freien genießen. Persönlich würde ich die lebenden Pflanzen empfehlen. Sie können schwimmendes Laub wie Seerosen, Entenkraut oder Hyazinthen als Deckung und Schutz für Ihre Fische verwenden. Junge Fische verstecken sich auch in den Wurzeln und ernähren sich von den kleinen Käfern, die in den Wurzeln leben. Eine andere Lösung ist die Verwendung von Teichnetzen. Das Netz kann verhindern, dass viele Raubtiere Ihre Fische aus dem Wasser schnappen. Nicht sehr ästhetisch, aber effektiv.

Pestizide und andere Verunreinigungen können im Freien eine Gefahr darstellen. Toxine können bei starkem Regen in einen Teich gespült oder ins Wasser geblasen werden. Der Rish ist klein, solange Sie sich bewusst sind, wenn Sie solche Produkte anwenden… etwas, das Sie beachten sollten. Sogar der Regen selbst kann eine Gefahr für Ihre Fische sein. Saurer Regen kann Ihren pH-Wert auf ein niedriges Niveau bringen, wenn Sie einen niedrigen kh haben. Abhängig von der Art, die Sie halten, können solche Schwankungen den Fisch schnell auslöschen. Ich war in der Lage, das kh hoch und den pH-Wert mit wöchentlichen gepufferten Wasserwechseln stabil zu halten, so dass dies in meinen Erfahrungen nie ein Problem war.

Geschäftsschluss

Kühle Temperaturen sind das andere Problem. Es ist wichtig zu wissen, wann sie gebracht werden müssen. Wenn die Nachttemperaturen unter 75 ° F sinken, ist es für mich an der Zeit, sie wieder in den Tank zu bringen. Möglicherweise bemerken Sie, dass der Fisch lethargisch wird, und einige können sogar sterben, wenn Sie am Ende des Sommers nicht genau aufpassen. Ich empfehle, sie langsam wieder an die Innentemperaturen zu gewöhnen. Wenn der Filter, der den Teich betreibt, ein Kanisterfilter ist, würde ich empfehlen, ihn am Haupttank laufen zu lassen. Reinigen Sie es, bevor Sie es hineinbringen, aber Sie liefern einen etablierten Filter / Biologikum für Ihren Innentank und müssen nicht auf den gesamten Zyklusprozess warten. Wir entwässern den Teich jedes Jahr und suchen nach Babys. Sie können es dann entweder bis zum nächsten Jahr aufbewahren oder ein paar Mal für den Winter wieder im Haus aufstellen.

Ich hoffe, das inspiriert jemand anderen dazu, draußen ein paar Tropen zu probieren. Du wirst es nicht bereuen. Lassen Sie mich wissen, wenn Sie Fragen haben. Ich helfe Ihnen gerne weiter.


So halten Sie Ihre Aquarienfische während eines Stromausfalls am Leben

Von: Chewy Editorial Veröffentlicht: 28. Juli 2014

BeWell / Wellness / So halten Sie Ihre Aquarienfische während eines Stromausfalls am Leben

So halten Sie Ihre Aquarienfische während eines Stromausfalls am Leben

Wir leben in einer turbulenten Welt, in der gefährliches Wetter (Überschwemmungen, Regenstürme, Windstürme, Schnee- und Eisstürme usw.) häufiger auftritt und sich verschlechtert. Schwere Stürme können verheerende Auswirkungen auf das Eigentum haben - einschließlich Ihres Aquariums.

Glücklicherweise ist für die meisten von uns das schlechteste Ergebnis eines schlechten Wetters ein kurzer Stromausfall. Dies ist für uns unpraktisch, für Aquarienfische jedoch möglicherweise schwerwiegender, da sie von der Filterung, Belüftung und Wärme von mit Elektrizität betriebenen Geräten abhängen. Die Klimazone, in der Sie leben, und die Jahreszeit wirken sich auch auf das Wohlbefinden Ihrer Fische aus, wenn der Strom ausgeschaltet ist. Mit ein wenig Planung gibt es Möglichkeiten, den Fischverlust während und nach diesen Stürmen zu verhindern oder zu verringern.

Die beiden wichtigsten Überlegungen für Ihr Aquarium sind Temperatur und gelöster Sauerstoff. Ziel ist es, eine signifikante Temperaturverschiebung zu verhindern und genügend gelösten Sauerstoff im Wasser zu halten, um den Fisch zu erhalten. Die mit Abstand beste Option ist ein Generator, der leistungsstark genug ist, um die gesamte Ausrüstung des Aquariums zu betreiben. Natürlich müssen die Kosten für einen Generator gegen die Kosten für den vollständigen Austausch aller Tiere in Ihrem Aquarium abgewogen werden, von denen viele während ihrer Zeit in Ihrem Tank möglicherweise das Erwachsenenalter erreicht haben.

Für die meisten Menschen sind die Alternative einige Handtücher, Styroporblätter und eine dieser handlichen batteriebetriebenen Luftpumpen, die häufig in Aquariengeschäften oder Tackle- und Ködergeschäften erhältlich sind. Andere Dinge, die Sie zur Hand haben sollten, sind zusätzliche Luftsteine, Luftleitungsschläuche und Batterien. Eine Taschenlampe mit frischen Batterien wird benötigt, ebenso wie Testkits zur Überwachung der Wasserqualität für die Dauer des Stromausfalls.

Ihre Haltungsfähigkeiten können einen erheblichen Einfluss darauf haben, wie gut Ihre Fische einen Stromausfall überstehen. Die Aufrechterhaltung eines erfolgreichen Aquariums umfasst die ordnungsgemäße Bevorratung, regelmäßige Filterwartung, Wasserwechsel und Wasserqualitätsprüfungen. Wenn weniger Fische gehalten werden, ist sowohl der Rückgang des gelösten Sauerstoffs als auch der Anstieg des giftigen Ammoniaks langsamer, wenn das Filtersystem nicht läuft. Wenn die Wasserqualität und -chemie (wie Ammoniak, Nitrit und pH-Wert) korrekt sind, müssen Sie sich nicht sofort nach einem Stromausfall um die Wasserqualität kümmern.

Als erstes müssen Sie den Filter wieder zum Laufen bringen. Entleeren Sie den Filterkörper vor dem erneuten Anschließen von altem Wasser, das sich möglicherweise noch im Inneren befindet, und spülen Sie ihn schnell aus. Möglicherweise hat sich ein Teil des Abfalls abgesetzt, und Sie möchten ihn nach dem erneuten Starten des Filters nicht mehr in Ihren Tank pumpen. Geben Sie alle Medien in den Filter zurück, füllen Sie ihn mit neuem Wasser und schließen Sie ihn an. Hier ist eine regelmäßige Wartung Ihres Filters wichtig, z. B. die Reinigung von Laufrädern und Laufradgehäusen (Laufräder sind Teil eines Filters, der Wasser in die Filtration zieht System). Verstopfte oder verschmutzte Laufräder starten häufig nicht neu, sobald der Filter wieder eingesteckt oder die Stromversorgung wieder hergestellt ist. Stellen Sie sicher, dass alle Heizungen wieder betriebsbereit sind.

Höchstwahrscheinlich (abhängig von der Dauer des Ausfalls) müssen Sie Wasser wechseln, bis der Filter die angesammelten Abfälle aufholt. Testen Sie Ammoniak, Nitrit und den pH-Wert, um festzustellen, was gerade passiert, und ergreifen Sie dann die entsprechenden Maßnahmen. Versuchen Sie nach Möglichkeit, Ihren Fisch nach dem Wiedereinschalten oder bis die Wasserqualität wieder normal ist, weitere 24 Stunden lang nicht zu füttern. Füttern Sie dann in kleineren Mengen als gewöhnlich, bis alles in Ordnung ist.

Leider kann ich bei dieser Art von Stress für Fische (insbesondere einem Temperaturabfall) sogar bis zu zwei Wochen später auftauchen. Überwachen Sie die Gesundheit Ihrer Fische in den nächsten Wochen genau und seien Sie bereit, bei Bedarf Medikamente einzunehmen.

Aquarienfische können bemerkenswert widerstandsfähig sein. Mit ein wenig Planung und Vorbereitung gibt es keinen Grund, warum Sie nicht erwarten können, dass alle Ihre Fische noch vorhanden sind, wenn die Lichter wieder angehen!

Die meisten Menschen haben Pläne für den Notfall mit ihren Familien. Warum planen Sie nicht, Ihren Fisch sicher zu halten? Wissen Sie, was Sie mit Ihrem Aquarium tun sollen, wenn sich der Strom plötzlich ausschaltet? Die meisten Stromausfälle sind kurzfristig, aber alle Ausfälle können länger dauern. Der beste Ansatz ist, das Schlimmste anzunehmen, bis die Stromversorgung wiederhergestellt ist. Wenn Sie die folgenden vier Schritte ausführen, sollte Ihr Fisch selbst die schlimmsten Stromausfälle überstehen.

Temperatur. Die erste Überlegung ist die Wassertemperatur. Ohne Strom kann es schwierig sein, ein Aquarium zu heizen oder zu kühlen. Daher ist es wichtig, Temperaturänderungen zu verlangsamen. Wenn Sie versuchen, das Aquarium warm zu halten, halten Sie den Deckel geschlossen und wickeln Sie den Tank mit Handtüchern oder Styroporplatten ein, um Wärmeverluste zu vermeiden. Kleinere Tanks verlieren schneller Wärme als größere. Wenn Sie Glück haben und sich das Aquarium in einem Raum mit einem Gas- oder Holzkamin befindet, nutzen Sie dies.

If the tank needs to be kept cool, you can slow the heating process by keeping the aquarium lids open and floating a small amount of ice in the tank, and replacing the ice as it melts. Place the ice in a plastic bag to contain the melting water and to avoid diluting the salinity of brackish or marine tanks.

Oxygen. Next, maintain the level of dissolved oxygen in the water by providing some kind of aeration to the aquarium. The easiest thing to use is a battery-powered air pump with an airstone or if the pump is strong enough and you have air-driven filters or airstones already in the tank, temporarily replace the electrical air pump with the battery-operated one. Cooler water holds more dissolved oxygen, and surface agitation promotes the exchange of carbon dioxide and oxygen.

Filtration. The filter gets attention next, with the goal of preserving the beneficial bacteria on the filter media. First, unplug the filter (or filters) from the wall socket. Then remove the media from the filter as soon as possible. Conditions inside the filter, especially canister types that are not open to the air, can go anoxic in as little as four to six hours, depending on how dirty the filter was when the power went off. Rinse the media in some aquarium water and then put it back in the aquarium. As long as you keep dissolved oxygen levels near normal, the beneficial nitrifying bacteria will stay alive.

Leave it alone. Finally, just leave the tank alone and wait it out. If it’s dark, the fish use minimal dissolved oxygen. If the power remains off for days, or even a week or more, avoid disturbing the fish as much as possible, which also means no feeding. Most fish are easily able to go without fish food for a week, if necessary. If the power outage continues for more than a week, consider asking your favorite aquarium store (or the closest one not affected by the outage) if they will consider taking in your fish temporarily until your power comes back on.

Posted by: Chewy Editorial

Featured Image: Via iStock/ben-bryant


How to Prepare a Tropical Aquarium for Winter Blackouts - pets

Understanding your aquarium's pH is essential to keep the water healthy, and if adjustments are necessary, there are easy ways for any aquarium keeper to.

Keeping Pets Busy in Winter

Pets need to keep busy for many reasons, but it can be a challenge to help your pets stay active in winter. Not only can cold temperatures and icy weather make.

Healthy Dental Practices for Pets

February has been declared Pet Dental Month --and for good reason. The most common disease seen by veterinarians is dental disease. In fact, 75-85% of pets.

Tails are wagging and pets are bragging! Stop in to see us for everything you and your pet need.

Brands We Love

See What People Are Saying

"Friendly knowledgeable and great selection of items. The staff are easy to talk to, love to answer questions. They carry salt water fish, corals, fresh water, turtles, beta fish, birds, snakes, lizards, rabbits, hamsters and of course all supplies."

Kerri Lane

"Great place, well stocked. Lots of choices. Staff very knowledgeable about different animals needs. IMHO much better than the large corporate box stores."


Green Water

Green water is a no-brainer. It's due to algae growth. Getting rid of it is the hard part, but if you know the cause, it's easier to cure. Here are the primary causes of green water:

Too Much Light

The most obvious cause and the easiest one to cure is too much light. Placing the aquarium in direct sunlight or leaving the lights on too long will result in algae growth. Reduce the amount of time the lights are on, and move the aquarium to a location out of direct sunlight.

Excess Nutrients

Nutrients such as phosphates and nitrates also support the algae growth and must also be reduced to successfully battle algae. A water change will give some immediate relief but probably won't resolve the problem completely. It's important to deal with phosphates and nitrates at their source to rid yourself of them.

Phosphates

Phosphates come from two sources—decaying matter such as fish food, and from the water source itself. Testing your tap water for phosphates will let you know if you have a problem with your water source. If your water naturally has a high level of phosphate, you will need to use RO water or a phosphate remover to treat the water. Reducing the amount of food you give your fish, and changing to a brand that is lower in.

Nitrates

Nitrates naturally rise in the aquarium over time as a byproduct of fish wastes. The only way to remove them is to perform a water change. Make sure your filter is kept clean and is adequate for your tank size. Also, make sure you have not overstocked your aquarium, or you will constantly battle rising nitrate levels.

A vast majority of cases of cloudy water can be resolved by weekly 10 to 15 percent water changes, keeping the gravel very clean, and using good quality food.


Schau das Video: 30 Liter Cube Aquarien. Aquarien Bewerten. GarnelenTv (Juni 2021).