Information

Wisdom Panel 2.0 Review


Wir testen das All-in-One-DNA-Kit, um festzustellen, welche Rasse Ihr Hund hat

Wenn Sie mit Ihrem Hund unterwegs sind, kommen Leute, um mit Ihnen zu sprechen. Hunde bringen das bei vielen Menschen zum Ausdruck - besonders bei anderen Haustiereltern. Und die häufigste Frage, die Ihnen gestellt wird, lautet: "Was für ein Hund ist sie?" Wenn Sie Ihren Hund aus einem Tierheim gerettet haben, lautet die Antwort auf diese Frage höchstwahrscheinlich: "Sie ist eine Rettung, daher bin ich mir nicht sicher." Sie können basierend auf dem Erscheinungsbild eine Schätzung abgeben, aber das gibt Ihnen keine endgültige Antwort. Sie müssen tiefer gehen - bis hin zur DNA. Und genau das behaupten Rassenidentifikationstests wie Wisdom Panel 2.0.

Auf meinen Reisen als Redakteur für Our Site bin ich auf Wisdom Panel 2.0 gestoßen und war fasziniert… Ich wollte dieses Produkt unbedingt ausprobieren. Tatsächlich wollte jeder im Büro mit einem Hund es ausprobieren. Oscar ist ein Designerhund, also hatte ich eine gute Idee, was er war… aber ich wollte diesen Test auf die Probe stellen. Und deshalb habe ich meinen Kollegen Adam gebeten, mir bei dieser Überprüfung zu helfen. Er adoptierte seinen Hund Zelda aus einem Tierheim und wusste nicht, welche Art von Rasse sie war. Er war glücklich, mir zu helfen, damit er herausfinden konnte, woraus Zelda bestand (abgesehen von viel Liebe und Süße).

Warum Ihren Hund testen?

Es gibt viele Gründe, warum Sie die DNA Ihres Hundes testen möchten. Hier ist eine kurze Liste:

  • Bestätigen Sie, ob eine Designer-Rasse wirklich eine echte Hybride ist.
  • Bestätigen Sie, ob Ihr Hund reinrassig ist
  • Wenn Ihr Mischlingshund ein Welpe ist, möchten Sie vielleicht wissen, wie groß er wird und welche Ernährung für ihn am besten geeignet ist - dieser Test wird es Ihnen sagen.
  • Wenn Sie wissen, aus welchen Rassen Ihr Hund besteht, können Sie sein Verhalten besser verstehen und einen effektiveren Trainings- und Wellnessplan erstellen.
  • Wenn Leute Sie fragen, welche Art von Hund Sie haben, können Sie ihnen eine Antwort geben und darüber sprechen, was Ihren Hund so besonders macht.

Durch zwei Tests können wir einige dieser Vorteile testen. Ich wollte sehen, ob Oscar ein echter Designerhund ist (Shih Tzu / Chihuahua) und Adam würde endlich herausfinden, was für ein Hund Zelda ist. Unsere beiden Hunde sind bereits Erwachsene, aber wenn wir ihre Genetik bestätigen, erfahren wir, welche Rasseninstinkte sie zum Ticken gebracht haben, und helfen dabei, einige ihrer Hundeverhalten zu erklären.

Erster Schritt: Sammeln von Doggy-DNA

Das Kit kam in einer Schachtel zu mir, die alles enthielt, was ich an die Wisdom Panel-Labors senden musste. Es wurde mit einer Gebrauchsanweisung, zwei DNA-Wangenabstrichen, einem Abstrich-Trocknungseinsatz und einem vorausbezahlten Versandetikett geliefert. Es war wirklich einfach, die DNA zu nehmen - Wisdom Panel hat mit Anweisungen großartige Arbeit geleistet und mir nicht nur gesagt, was ich tun soll, sondern auch Diagramme. Hier ist alles, was ich tun musste:

  1. Stellen Sie sicher, dass Oscar zwei Stunden lang nichts gegessen hat, bevor Sie den Tupfer genommen haben (Trinkwasser war in Ordnung).
  2. Ziehen Sie die Kanten der Schutzhülle ab und entfernen Sie den Tupfer. Bewahren Sie die Hülle für die spätere Verwendung auf.
  3. Rollen und drehen Sie die Tupferborsten etwa 15 Sekunden lang gegen die Innenseite der Oscar-Wange.
  4. Lassen Sie die Probe 5 Minuten lang mit dem Trockeneinsatz trocknen und stecken Sie den Tupfer wieder in die Hülse.
  5. Aktivieren Sie den Test online.
  6. Setzen Sie alle erforderlichen Komponenten wieder in das Kit ein (mit den richtigen Etiketten versehen) und senden Sie den Test zurück.

Ziemlich einfach - der gesamte Vorgang dauerte ungefähr 15 Minuten (ohne den Weg zur Post). Ich fand es gut, dass es mit einem vorausbezahlten Versandetikett geliefert wurde, sodass ich mir keine Gedanken über teure Versandkosten machen musste. Jetzt mussten wir nur noch warten ...

Was ist im Bericht enthalten?

Nach Abschluss des Tests erhalten Sie per E-Mail einen umfassenden Bericht, in dem Folgendes beschrieben wird:

  • Abstammung Ihres Hundes nach Rasse.
  • Rassenprofilseite, die jede der in Ihrem Hund entdeckten Rassen beschreibt.
  • Ein rahmbares Zertifikat, das die bestimmte Abstammung Ihres Hundes zeigt.
  • Informationsseite mit wichtigen Kontaktinformationen.

Es dauert ungefähr drei Wochen, bis der Bericht verarbeitet ist. Sie können jedoch den Fortschritt Ihres Kits online verfolgen (Sie wissen, wenn Sie es wirklich nicht erwarten können, herauszufinden, wann die Ergebnisse vorliegen).

Wie die Ergebnisse formuliert werden

Um die Abstammung Ihres Hundes genau testen zu können, umfasst die Wisdom Panel 2.0-Datenbank über 200 verschiedene Rassen. Das Verfahren wurde unter Verwendung genetischer Marker von Rassen des American Kennel Club (AKC) und einiger Nicht-AKC-Rassen in den USA sowie von reinrassigen Hunden aus Großbritannien, Australien und Europa entwickelt.

Die Tupfer werden verarbeitet, um die DNA aus den Zellen Ihres Hundes zu extrahieren. Die DNA wird mit 321 Markern untersucht, die das Vorhandensein reinrassiger Hunde nachweisen (Wisdom Panel hat über 19 Millionen genetische Markeranalysen durchgeführt und während der Testentwicklung über 13.000 Hunde typisiert). Die Datenbank vergleicht auch die DNA Ihres Hundes mit anderen Rassen. Diese Markierungen werden über ein Computerprogramm ausgeführt, das alle Stammbaumbäume (genau wie ein Stammbaum) berücksichtigt, die in den letzten drei Generationen möglich waren. Zu den betrachteten Bäumen gehören ein einfacher Stammbaum mit einer einzigen Rasse (wahrscheinlich ein reinrassiger Hund), zwei verschiedene Rassen auf elterlicher Ebene (ein Kreuz der ersten Generation), die sich bis zu einem komplexen Baum mit acht verschiedenen erlaubten Urgroßelternrassen fortsetzen .

Es gibt eine Menge Wissenschaft, die sich mit der Analyse der Rassendetektion befasst. Wir können hier nicht auf alle Details eingehen, aber wenn Sie interessiert sind, verfügt das Wisdom Panel über eine detaillierte FAQ-Seite, die sich eingehend mit dem Prozess befasst.

Zeldas Ergebnisse

Laut Wisdom Panel 2.0 ist Zelda eine Mischung aus Deutschem Schäferhund und Staffordshire Bullterrier. Es stellte sich heraus, dass sie auf jeder Seite ihres Stammbaums reinrassige Großeltern von German Shepard und Staffordshire Bull Terrier hatte. Sowohl auf der Seite der Urgroßeltern als auch der Großeltern gibt es auch gemischte Rassen. Das heißt, ihre Eltern sind sowohl German Shepherd-Mixe als auch Staffordshire Bull Terrier-Mixe. Es bedeutet auch, dass German Shepherd und Staffordshire Bull Terrier 50 Prozent ihres Rassen-Make-ups ausmachen.

Da es auf beiden Seiten von Zeldas Stammbaum gemischte Rassen gibt, sind die anderen 50 Prozent etwas schwieriger zu verfolgen. Das Wisdom Panel 2.0 ist jedoch in der Lage, starke Rassensignale (Marker, die mit dem Vorhandensein einer bestimmten Rasse übereinstimmen) in diesem gemischten Teil zu identifizieren. Unter Verwendung von Rassensignalen liefert der Test fünf Rassen, die zu ihrem Erbgut beigetragen haben könnten. Es ist nicht wahrscheinlich, dass alle Teil ihres Hintergrunds sind, aber die Top 5 waren Border Terrier, Lhasa Apso, American Staffordshire Terrier, White Swiss Shepherd und Chinook.

Der Test bestätigte auch, dass Zelda eine Frau war und kastriert wurde (Adam sagt, dass er auscheckt) und dass ihr Erwachsenengewicht zwischen 38 und 61 Pfund liegen sollte. Zelda wiegt 60 Pfund, also weiß Adam, dass sie unter die projizierten Richtlinien für gesunde Gesundheit fällt.

Oskars Ergebnisse

Es ist bestätigt - Oscar ist ein echter Hybridhund! Alle drei Generationen sind reinrassig - Chihuahua auf der einen Seite und Shih Tzu auf der anderen Seite. Der Test ergab, dass er männlich (Häkchen) und kastriert (Häkchen) ist und dass sein Erwachsenengewicht voraussichtlich zwischen 7 und 15 Pfund liegt (er gibt 10 Pfund auf die Waage - ein weiteres Häkchen).

Zu Oskars Ergebnissen gehörte auch eine Hauptkomponentenanalyse, bei der seine DNA-Probe verwendet und mit den anderen Chihuahua- und Shih Tzu-Proben in der Datenbank verglichen wird. Diese Proben der reinrassigen Hunde bilden Rassencluster, anhand derer das Wisdom Panel sehen kann, wie ähnlich sie Oskars Probe sind. Wie Sie auf dem Diagramm sehen können, gibt es eine Gruppe von Shih Tzu-Punkten, eine Gruppe von Chihuahua-Punkten (sowohl in den USA als auch in Großbritannien) und die erwartete F1-Gruppe, die zeigt, wo ein Kreuz der ersten Generation voraussichtlich fallen wird. Und Oskars Stichprobe fällt direkt in den erwarteten F1-Cluster.

Das Urteil

Adam sagt, er sei ziemlich beeindruckt von den Ergebnissen. Die beiden „Schlüsselrassen“ waren einige, die einige Male zuvor erraten wurden, obwohl sie möglicherweise nicht die Spitzenreiter dessen waren, was die Leute normalerweise erraten. Er sagt auch, dass die Ergebnisse für eine Weile das Gespräch über den Hundepark sein werden - alle waren begeistert zu hören, dass Zelda den Test gemacht hat und freuten sich darauf, die Ergebnisse zu hören.

Ich freute mich auch über Oskars Ergebnisse - aber selbst wenn sie anders zurückkamen als ein Kreuz der ersten Generation, würde ich ihn trotzdem lieben.

Es geht nicht nur um die detaillierten Testergebnisse, die dieses Kit so großartig machen (obwohl sie ziemlich beeindruckend sind). Es ist, wenn Sie alle Teile zusammenfügen, die es zu einem so wunderbaren Produkt machen. Die abschließende Analyse enthält einen Bericht über jede der Schlüsselrassen, um Ihnen einen kleinen Hintergrund und Charakterzüge zu geben, auf die Sie achten müssen. Außerdem erfahren Sie, wie wichtige körperliche Merkmale vererbt werden und wie sie Ihren Hund einzigartig machen.

Auf der Bonusseite von Wisdom Panel 2.0 habe ich bereits erwähnt, wen ich das vorausbezahlte Versandetikett sehr schätze. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, das offizielle Zertifikat Ihres Hundes mit einem Bild anzupassen, um dieses offizielle Dokument wirklich anzupassen. Sie können Ihre Ergebnisse auch sozial teilen. Sie werden aufgefordert, Ihre Geschichte auf den Facebook- und Twitter-Seiten des Wisdom Panels zu erzählen und ein Bild in die Fotogalerie des Wisdom Panels hochzuladen.

Ich denke, dass Wisdom Panel 2.0 ein großartiges Produkt ist und würde es jedem empfehlen, der mehr über die DNA seines Hundes erfahren möchte. Es ist auch ein ziemlich einzigartiges Geschenk für Haustiereltern, die einen neuen Schutzhund nach Hause bringen. Der Preis ist ziemlich vernünftig - 79,99 $ und beinhaltet alles, was in dieser Bewertung vorgestellt wird. Sie können mehr über das Produkt erfahren oder es auf der Website von Wisdom Panel 2.0 bestellen.

* Hinweis: Unsere Website wurde für diese Bewertung NICHT entschädigt. Wir haben zwei kostenlose Wisdom Panel 2.0-Kits zur Überprüfung erhalten. Die in diesem Beitrag geäußerten Meinungen sind die des Autors. Wir geben unvoreingenommenes Feedback zu den Produkten und teilen Produkte, von denen wir glauben, dass unsere Leser sie gerne nutzen und mehr darüber erfahren würden.

Amy Tokic

Amy Tokic, Herausgeberin unserer Website, ist eine leidenschaftliche Tierliebhaberin und stolze Haustiereltern von Oscar, einem Shih Tzu / Chihuahua-Kreuz, und Zed, einem japanischen Kinn. Ihre Liebe zu Tieren begann im Kindergarten, als sie ihren ausgestopften Hund Snoopy jeden Tag mit in den Unterricht nahm. Jetzt schreibt sie über ihre Abenteuer im Besitz von Haustieren und recherchiert unermüdlich nach Produkten, Nachrichten und gesundheitlichen Themen, die sie mit anderen Tierfreunden teilen kann. In ihrer Freizeit liebt Amy es, gebrauchte Buch- und Plattenläden zu durchsuchen, von den neuesten verfügbaren Haustierprodukten besessen zu sein und Eichhörnchen mit wilder Hingabe zu jagen (eine Gewohnheit, die darauf zurückzuführen ist, dass sie zu viel Zeit mit ihren Hündchen verbracht hat).


Schau das Video: Dog DNA testing Embark vs Wisdom Panel Surprise Ending (Juni 2021).