Information

Ich habe einen 7 Jahre alten Zwergpudel, der viel reißt und Flecken und sogar Dermatitis unter den Augen verursacht. Was kann ich machen?


Hallo,

Hautflecken und Bewässerung sind bei mehreren Rassen sehr häufig, insbesondere bei Pudeln.

Die Ursachen sind vielfältig und reichen von Verstopfung des Tränenwegs bis hin zu fehl am Platz befindlichen Wimpern. Einige Rationen können helfen, wenn diese Symptome durch den Säuregehalt der Träne verursacht werden, und einige Fachleute empfehlen Medikamente für die Behandlung. Der Erfolg der Behandlung hängt ausschließlich von der richtigen Diagnose der Ursache ab. Suchen Sie daher immer einen vertrauenswürdigen Tierarzt auf (lesen Sie eine vollständige Liste der Fachkräfte, die Ihnen helfen können).

Angesichts der großen Zerstückelung der veterinärmedizinischen Fachgebiete ist es heute üblich, Fachleute zu finden, die auf veterinärmedizinische Augenheilkunde spezialisiert sind. Ein Fachmann auf diesem Gebiet kann zusätzlich zur Diagnose die Behandlung bestimmen - die in einigen Fällen sogar chirurgisch sein kann.

Hoffe das hilft,

Dr. Answers


Video: 8 Anzeichen, einer beginnenden Diabetes! (Juni 2021).