Information

Southwest Airlines spenden Haustiere und Fluggebühren an Haustiere des Hurrikans Maria


25. Januar 2018 Fotos von: Lucky Dog Animal Rescue / Facebook

Pelzige puertoricanische Opfer des Hurrikans Maria werden von Southwest Airlines mitgenommen, die obdachlosen Haustieren helfen, ein neues Zuhause zu finden.

Southwest Airlines wird möglicherweise zu Ihrer Lieblingsfluggesellschaft (sofern dies noch nicht geschehen ist!), Da sie gerade dazu beigetragen haben, die pelzigsten Opfer der Schäden zu transportieren, die der Hurrikan Maria in das US-Territorium von Puerto Rico gebracht hat.

In Puerto Rico werden Köter von den Straßen im Allgemeinen als "Satos" bezeichnet. Diese Satos waren stark von der Verwüstung betroffen, die der Hurrikan Maria im letzten Jahr mit sich brachte, als Puerto Rico von Schäden überwältigt wurde. Hunderte von Freiwilligenstunden und Tausende von Freiwilligengeldern von Mirah Horowitz 'Rettungsorganisation Lucky Dog Animal Rescue in Arlington, Virginia, wurden in diese Tiere gesteckt, und jetzt suchen sie mit Hilfe von Southwest Airlines nach einem neuen und besseren Leben.

Fast die Hälfte von Puerto Rico hat noch keinen Strom. Viele leiden unter sauberem Wasser und grundlegendem Zugang zur Gesundheitsversorgung, und infolgedessen sind die Tierheime von San Juan überfüllt mit der Notwendigkeit, Tieren zu helfen, deren Besitzer kaum für sich selbst sorgen können, geschweige denn ihren Tieren. Marie Angie Rivera ist eine Tierheimleiterin von PR Animals, und sie sagte, dass die Übergabe des Besitzers ihr Herz gebrochen habe. Zu sehen, wie Besitzer Familienmitglieder verschenken, weil sie sicher sein wollten, dass sie in ihrem Herzen zerrissen wurden, und sie entschlossen machte, ihren Nachbarn zu helfen, indem sie ihren Haustieren half.

Horowitz war hinter Southwest Airlines her, um einen ganzen Hin- und Rückflug ausschließlich zur Rettung von Tieren aus dem zerstörten Gebiet zu spenden, und ihre monatelange Wartezeit, während Southwest die Details ausarbeitete (hauptsächlich, weil die Evakuierung von Menschen von der Insel Vorrang hatte), kam schließlich zu einem Ende am 20. Januar, als sie einen ganzen Flug zur Rettung gaben. Jeder Aspekt des Fluges wurde von Southwest oder seinen Mitarbeitern gespendet, die die Rettungsmission ohne Bezahlung übernahmen und sich den Freiwilligen im Flugzeug anschlossen, um bei der Rückkehr auf die Tiere aufzupassen.

Seit dem Hurrikan Maria arbeitet Lucky Dog mit Southwest Airlines hinter den Kulissen, um Rettungstieren zu helfen…

Gepostet von Lucky Dog Animal Rescue am Mittwoch, 24. Januar 2018

Sie beluden das Flugzeug mit Vorräten für Menschen - Reinigungstücher, Müllsäcke und Hygieneprodukte sowie Vorräte für Tiere, die zurückbleiben müssen, und die Mission, die vollständig durch die Freundlichkeit und Großzügigkeit der Menschen finanziert wurde, brachte einige der glücklichsten Tiere zurück .

Im Flugzeug sagten Freiwillige, dass die Mitarbeiter des Südwestens alles getan hätten, um sie und die Tiere unterzubringen, und einige meldeten sich sogar freiwillig für den Flug, nur um neue pelzige Familienmitglieder zu finden. Janice Goravica ist eine Flugbegleiterin, deren Labor vor etwa vier Jahren gestorben ist, und sie hoffte, auf dieser Rettungsmission ihr neues Fellbaby zu finden.

Ein schwarzes Labor namens Coscu fiel ihr auf und sie kuschelte sich die ganze Reise.

Viele der Rettungsaktionen wurden schnell von einer Adoptionsveranstaltung für Lucky Dog in Gaithersburg, MD, adoptiert, obwohl es ein Paar gibt, das nicht adoptiert wurde und immer noch auf der Lucky Dog-Website zu finden ist.

Lori Ennis

Lori Ennis ist eine Frau, Mutter und Freundin aller Tiere. Als bekennende „heiße Sauerei“ lebt sie überall dort, wo das Marine Corps ihren Ehemann hinbringt. Derzeit ist das Maryland mit ihren sehr verwöhnten Labrador Retriever-Mix-Rettungswelpen und einer Tonne Salzwasserfischen, die gerade herumtanken. Loris Familie pflegt seit Jahren Hunde, hauptsächlich Golden Retriever, und weiß, dass kein Zuhause ohne einen Tierkumpel (oder sieben) komplett ist!


Schau das Video: Suspense: The X-Ray Camera. Subway. Dream Song (Juni 2021).