Information

Fallot-Tetralogie bei Katzen: Ein seltener, aber schwerwiegender Geburtsfehler


Ein ungewöhnlicher Herzfehler namens "Tetralogy of Fallot" ist ein verheerender Geburtsfehler von Katzen1. Die Bedingung umfasst eine Gruppe von vier Fehlern. Laut der American Heart Association, Jene sind:

  • Ein Loch zwischen den unteren Kammern des Herzens
  • Eine Obstruktion vom Herzen zur Lunge
  • Die Aorta (Blutgefäß) liegt über dem Loch in den unteren Kammern
  • Der Muskel, der die untere rechte Kammer umgibt, wird übermäßig verdickt

Der Zustand führt zu einem umgekehrten Blutfluss, was zu einem Mangel an sauerstoffhaltigem Blut im Kreislauf führt1. Es ist äußerst ungewöhnlich bei Katzen und es wurde keine besondere Ursache postuliert, aber da es angeboren ist, ist wahrscheinlich eine genetische Komponente beteiligt.

Symptome der Fallot-Tetralogie
Während es bei Hunden ungewöhnlich ist, wird es bei Katzen noch seltener berichtet. Die meisten Fälle treten erstmals bei Kätzchen im Alter von etwa sechs Monaten auf. Es kann zu Zyanose (blaue oder violette Hautfarbe) und zu einem Versagen kommen, normal zu wachsen und sich zu entwickeln1. Die Fallot-Tetralogie ist die häufigste seltene Krankheit, die als Hauptbefund Zyanose hervorruft. Es soll 6% der angeborenen Herzfehler bei Katzen ausmachen2.

Diagnose der Fallot-Tetralogie
Die Diagnose umfasst eine Reihe von diagnostischen Tests, von einfachen und leicht verfügbaren bis hin zu sehr anspruchsvollen und fachkundigen Eingriffen. Diese schließen ein:

  • Radiographie
  • Elektrokardiographie
  • Echokardiographie
  • Laborbluttests
  • Herzkatheterisierung

Mehrere Fälle von Polyzythämie (überschüssige rote Blutkörperchen) wurden mit Fallot-Tetralogie in Verbindung gebracht. Polyzythämie kann zu Anfällen führen.

Prognose der Fallot-Tetralogie
Ohne chirurgische Behandlung der Schmerzen ist die Prognose schlecht, da die meisten Katzen vor einem Jahr sterben1.

Behandlungsansätze umfassen:

  • Medizinisches Management
  • Versuche, Ventile mit Ballonkathetern und chirurgischem Management zu erweitern

Die meisten chirurgischen Ansätze werden durchgeführt, um Schmerzen zu lindern, wobei einige zu einer besseren Reaktion führen als andere. Eine erfolgreiche chirurgische Reparatur kann die mit dem Defekt verbundenen klinischen Symptome vollständig beheben4.

Prävention der Fallot-Tetralogie
Aufgrund der wahrscheinlichen angeborenen Grundlage dieser Erkrankung sind genetische Überlegungen wichtig. Vermeiden Sie es, die Eltern betroffener Kätzchen zu züchten.

Fragen an Ihren Tierarzt

  • Ich habe ein drei Monate altes Kätzchen, das kaum die Energie findet, durch den Raum zu gehen? Mein Tierarzt sagte mir, dass es ein Herzproblem geben könnte und möchte, dass ich einen Spezialisten aufsuche. Was denken Sie?
  • Die Ohren meines Kätzchens erscheinen manchmal blau. Was könnte es sein?

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, sollten Sie immer Ihren Tierarzt aufsuchen oder anrufen - er ist Ihre beste Ressource, um die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Haustiere zu gewährleisten.

Ressourcen:

  1. "Fall 29: Tetralogie des Fallot-Kapitels aus" Small Animal Cardiovascular Medicine "Online." UC Davis. Netz.
  2. Brownlie, Serena, Dr., Phil Fox, Dr. und Penny Watson. "Fallot-Tetralogie." Vetstream.com. Netz.
  3. DJ Brockman, DE Holt, JW Gaynor und TE Theman. "Langzeitlinderung der Fallot-Tetralogie bei Hunden unter Verwendung eines modifizierten Blalock-Taussig-Shunts." Nationales Zentrum für Informationen zur Biotechnologie. US National Library of Medicine, 1. September 2007. Web.

Bewertet am:

Donnerstag, 19. Februar 2015


10 Seltene genetische Katzenkrankheiten

Um diesen kostenlosen Service aufrechtzuerhalten, erhalten wir über einige unserer Links Partnerprovisionen. Dies hat keinen Einfluss auf die Rangliste. Unser Überprüfungsprozess.

Leila Hadziabdic ist Masterstudentin in molekularer Mikrobiologie, mikrobieller Ökologie und Immunbiologie. Leila war ihr ganzes Leben lang von Haustieren umgeben. Nach ihrem Bachelor-Abschluss in Genetik trat sie 2017 in das Unternehmen für Haustiergenomik Basepaws ein. Ihre Aufgabe ist es, genetische und gesundheitsbezogene Inhalte von Katzen zu recherchieren und zu schreiben, einschließlich dieser exklusiven Diskussion im Canine Journal über seltene genetische Störungen bei Katzen und darüber, wie Cat-DNA-Tests uns helfen können, ihre Gesundheitsgeschichte zu untersuchen.


Ambulante elektrokardiographische Untersuchung der Häufigkeit und Ursache ventrikulärer Arrhythmien nach Korrektur der Fallot-Tetralogie

Bei 100 Patienten wurde nach Reparatur der Fallot-Tetralogie eine ambulante 24-Stunden-Elektrokardiographie mit einem Holter-Aufzeichnungssystem durchgeführt. Die Inzidenz und der Schweregrad der ventrikulären Arrhythmie (VA) wurden in Bezug auf das operative Alter, die Nachbeobachtungszeit nach der Korrekturoperation, die hämodynamischen Daten, die ventrikuläre Funktion und die operative Methode untersucht. Bei 41 Patienten wurde eine signifikante VA (niedriger Grad 2 bis 4) festgestellt. Patienten mit signifikanter VA (Gruppe I) waren bei der Operation älter (11,7 ± 10,0 Jahre alt) als Patienten ohne VA (Gruppe II) (5,5 ± 5,8 Jahre, p

Bisherige Artikel in Ausgabe Nächster Artikel in Ausgabe


Diagnose und Behandlung von rechtsventrikulärer Hypertrophie

Die Behandlung der rechtsventrikulären Hypertrophie wird entschieden, sobald Diagnose und Ursache bestätigt sind. Die Diagnose beginnt in der Regel mit einer körperlichen Untersuchung sowie einem offenen Gespräch mit dem Arzt. Manchmal kann nur eine körperliche Untersuchung feststellen, ob eine Person ein vergrößertes Herz hat. Wenn das Herz nicht richtig funktioniert, macht es Geräusche, die mit dem Stethoskop des Arztes erkennbar sind. Es kann auch sehr hilfreich sein, vom Patienten eine vollständige Krankengeschichte zu erhalten, da einige Herzprobleme vererbt werden können. Wenn in der Familienanamnese eine Herzerkrankung vorliegt, besteht für eine Person ein höheres Risiko, an RVH zu erkranken.

Eine Röntgenaufnahme der Brust oder ein Elektrokardiogramm kann das Ausmaß von zeigen Herzvergrößerung. Manchmal wird das EKG zweimal durchgeführt, um sicherzustellen, dass eine genaue Messung durchgeführt wurde. Einige Ärzte glauben, dass der beste Weg zur Erkennung einer rechtsventrikulären Hypertrophie ein Echokardiogramm ist. Dies ist ein Test, bei dem Ultraschall am Herzen verwendet wird, um die Dicke und Größe der Herzmuskulatur genau zu messen.

Die Behandlung der rechtsventrikulären Hypertrophie kann verschreibungspflichtige Medikamente wie ACE-Hemmer, Betablocker und Diuretika umfassen. Diese befassen sich mit den Symptomen der Erkrankung. Beispielsweise werden häufig Betablocker empfohlen, um den Blutdruck zu kontrollieren, während Diuretika verwendet werden, um überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen.

Es kann andere Medikamente geben, die der Arzt aufgrund der spezifischen Ursache Ihrer RVH empfiehlt. Es gibt auch implantierbare Geräte, einschließlich Herzschrittmacher und Defibrillatoren, mit denen der Herzschlag reguliert werden kann.

Während es stimmt, dass rechtsventrikuläre Hypertrophie lebensbedrohlich sein kann, gibt es buchstäblich Tausende von Menschen mit dieser Krankheit, die ein relativ normales Leben führen. Da pulmonale Hypertonie die häufigste Ursache für RVH ist, konzentrieren sich viele Herzspezialisten darauf, den Lebensstil und das Selbstmanagement bekannt zu machen. Während medizinische Eingriffe die pulmonale Hypertonie nicht heilen können, können Anpassungen des Lebensstils dazu beitragen, den Zustand zu verbessern.


Schau das Video: Was dir die Schlafposition deiner Katze verrät (Juni 2021).