Information

American Water Spaniel Informationen und Bilder


  • Höhe: 15-18 Zoll
  • Gewicht: 25-45 lb.
  • Lebensdauer: 13-15 Jahre
  • Gruppe: AKC Sporting
  • Am besten geeignet für: Familien mit Kindern, aktive Singles und Senioren, Häuser mit Höfen, Jäger, ländliche / landwirtschaftliche Gebiete
  • Temperament: Energetisch, einfühlsam, bereit zu gefallen, wachsam
  • Vergleichbare Rassen: Curly-Coated Retriever, irischer Wasserspaniel

Neue Suche

American Water Spaniel Basics

Sie kennen den amerikanischen Wasserspaniel vielleicht als den „kleinen braunen Hund“. Diese lockige Rasse ist der klassische „große Hund in einem kleinen Paket“. Obwohl dieser Hund klein und niedlich aussieht, lassen Sie sich nicht täuschen - der American Water Spaniel (Spitzname AWS) ist ein harter Jagdhund, der für seine hartnäckigen Streifen bekannt ist. Als Wasser-Retriever kann dieser Hund der beste Freund eines Jägers sein… und ein lebenslanger Begleiter für Ihre Familie.

Der American Water Spaniel ist auch berühmt für seine Liebe zum Bellen, was ihn zu einem wunderbaren Wachhund macht. Es ist nur eine der Eigenschaften, die sie zu einem großartigen Familienhaustier machen. Fügen Sie eine liebevolle Natur und die Bereitschaft hinzu, zu gefallen, und Sie haben einen Hund, der viele Jahre Freude und Glück bietet. Der energiegeladene und sensible American Water Spaniel passt gut zu zahlreichen Lebensstilen. Bei einer der selteneren Rassen kann es einige Arbeit erfordern, eine zu finden. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob diese Rasse zu Ihnen passt.

Der energiegeladene und sensible American Water Spaniel passt gut zu zahlreichen Lebensstilen.

Ursprung

Niemand ist sich der Herkunft des amerikanischen Wasserspaniels genau sicher, aber die Rasse trat erstmals in den 1860er Jahren auf. Diese Hunde folgten Siedlern, die in die Entwicklungsgebiete des Mittleren Westens der Vereinigten Staaten zogen. Der American Water Spaniel, ein Jagd- und Bergungshund, wurde gezüchtet, um Wild unter allen Bedingungen und in jedem Gelände, einschließlich Wasser, zu spülen und wiederzugewinnen. Obwohl es hauptsächlich als Enten- und Wasservogel-Retriever angesehen wurde, entwickelte es sich zu einer Kombination aus Jagdspaniels und Jagd-Retriever. Der AWS arbeitet gleichermaßen gut im Wasser und an Land und ist ein großartiger Schwimmer, der seine Beute ausspähen kann. Dank seiner geringen Größe passt der American Water Spaniel gut in Kanus oder andere kleine Boote, die zur Jagd auf Wasservögel auf Binnenseen benötigt werden.

Bis zum Ende des 19th Jahrhundert hatte sich der amerikanische Wasserspaniel einen Namen gemacht und wurde bei Sportlern in Wisconsin, Michigan und Minnesota immer beliebter.

Stammbaum

Sie können den Stammbaum des American Water Spaniel als Rätsel bezeichnen. Irgendwann in den späten 1860er Jahren entwickelt, glauben viele, dass die AWS von Kreuzen des Irish Water Spaniel, des Old English Water Spaniel, des Curly Coated Retriever, des Field Spaniel und des Pudels abstammt.

Essen / Diät

Sie sollten Ihrem American Water Spaniel ein Hundefutter geben, das eine Mischung aus Geflügel, Lamm, Fischmehl, Weizen und Mais enthält. Vermeiden Sie es, diese Rasse mit etwas zu füttern, das weißen Reis, Soja, Rübenschnitzel oder Pferdefleisch enthält.

Sie werden feststellen, dass der American Water Spaniel leicht zu trainieren ist, da er intelligent und zufriedenstellend ist.

Ausbildung

Sie werden feststellen, dass der American Water Spaniel leicht zu trainieren ist, da er intelligent und zufriedenstellend ist. Verwenden Sie beim Training eine positive und sanfte Verstärkung anstelle einer strengen oder harten Disziplin, da dies zu Misstrauen führen kann.

Eine Sache, die Sie Ihrem AWS nicht beibringen müssen, ist das Abrufen - es ist bereits eingebaut. Sie sind zum Jagen, Jagen und Abrufen geboren und werden es den ganzen Tag gerne tun. Wenn Ihr amerikanischer Wasserspaniel die Grundlagen beherrscht, melden Sie Ihren Hund für die Fortbildung an. Mit ihrer hohen Intelligenz muss diese Rasse herausgefordert und geistig stimuliert werden.

Der amerikanische Wasserspaniel ist vorsichtig gegenüber Fremden und wenn er nicht richtig sozialisiert ist, wird er Menschen misstrauen, die er nicht kennt. Beginnen Sie frühzeitig mit der Sozialisierung, damit die AWS neuen Menschen und neuen Situationen ausgesetzt wird.

Gewicht

Amerikanische Wasserspaniels sind zwischen 15 und 18 Zoll groß. Das Gewicht liegt zwischen 25 und 45 Pfund, wobei Frauen durchschnittlich 32 Pfund und Männer durchschnittlich 40 Pfund wiegen.

Temperament / Verhalten

Der American Water Spaniel ist ein gutmütiger Hund, der Ihre Kinder unterhält. Es kann den ganzen Tag spielen und sich am Ende des Tages auf Ihrem Schoß zusammenrollen, um zusätzliche Kuscheln zu machen. Es wird an allen Arten von Aktivitäten teilnehmen, an Land oder im Wasser. Diese Rasse liebt es, mit Menschen zusammen zu sein und wird dir folgen wollen, egal wohin du gehst.

Die AWS ist kein Hund für Menschen, die viel Zeit außerhalb ihres Zuhauses verbringen. Diese Rasse entwickelt Trennungsangst, wenn sie für längere Zeit allein gelassen wird, und bellt oder heult. Dieser Hund braucht viel Kameradschaft, Bewegung und Spielzeit, um Langeweile zu bekämpfen.

Es ist eine Untertreibung zu sagen, dass der amerikanische Wasserspaniel gerne bellt. Wenn sie glücklich sind, Aufmerksamkeit brauchen oder in Ruhe gelassen werden, bellt die Rasse… nur um den Klang ihrer eigenen Stimme zu hören. Beginnen Sie mit dem Training, um dieses Verhalten zu vermeiden, wenn Ihr Hund ein Welpe ist.

Häufige Gesundheitsprobleme

Einige der häufigsten gesundheitlichen Probleme des American Water Spaniel sind Hüftdysplasie, Mitralklappeninsuffizienz und Lungenstenose. Einige der weniger häufigen Probleme sind Patellaluxation und progressive Netzhautatrophie (PRA).

Lebenserwartung

Der American Water Spaniel hat eine durchschnittliche Lebensdauer von 13 bis 15 Jahren.

Übungsvoraussetzungen

Da es sich um eine Jagdrasse handelt, braucht der amerikanische Wasserspaniel viel Bewegung. Laufen, Jagen, Schwimmen, Wandern und Radfahren - dies sind nur einige der Möglichkeiten, wie Sie Ihren Hund ermüden können. Das AWS benötigt Platz zum Laufen, daher benötigen Sie einen eingezäunten Hof. Wenn Sie ein Schwimmbad haben, noch besser! Und obwohl dies eine kleinere Rasse ist, macht sich der amerikanische Wasserspaniel in Wohnungen nicht gut. Aufgrund des Platzmangels kann dieser Hund zerstörerisch werden.

Die American Water Spaniels eignen sich hervorragend für Kinder, sind geduldig und lassen sich mit ausgelassenen Kindern abfinden. Der AWS schnappt jedoch, wenn er erschrocken ist. Daher muss den Kindern beigebracht werden, sich niemals an einen schlafenden Hund zu schleichen oder sich von hinten zu nähern.

Der American Water Spaniel ist ein gutmütiger Hund, der Ihre Kinder unterhält.

AKC

Die American Kennel Association sagt dies über die Rasse: „Obwohl der American Water Spaniel eine sehr seltene Rasse ist, hat er als State Dog of Wisconsin einen eigenen landesweiten Fanclub! Der AWS ist ein Hund mit doppeltem Verwendungszweck, der für Kameradschaft und erstklassige Suchfähigkeiten gezüchtet wurde. Er ist aktiv, muskulös und mittelgroß. “ Der AKC erkannte diese Rasse erstmals 1940 an.

Mantel

Bei der Jagd wird ein zähes Fell benötigt - deshalb ist der American Water Spaniel mit einem Doppelmantel mit dichter Unterwolle ausgestattet. Dies schützt den Hund vor Wasser, extremen Temperaturen und Unterholz. Der Decklack kann wellig oder lockig sein oder beides. Kurzes Fell bedeckt ihre Gesichter und das Fell an den Beinen ist leicht gefiedert. Das Fell des American Water Spaniel kann aus fester Leber, brauner oder dunkler Schokolade bestehen. Eine kleine Menge Weiß an den Zehen oder der Brust kann ebenfalls sichtbar sein.

Erwarten Sie das ganze Jahr über ein leichtes Schuppen sowie ein starkes Schuppen während des Saisonwechsels. Es hilft, eine regelmäßige Bürstroutine durchzuführen, um zu verhindern, dass sich lose und tote Haare in Ihrem Haus ansammeln. Sie sollten Ihren Hund nur bei Bedarf waschen, da er die natürlichen Öle vom Fell entfernen und den Hund mit trockener, gereizter Haut zurücklassen kann.

Welpen

Da amerikanische Wasserspaniels Fremden gegenüber vorsichtig sein können, ist es am besten, sie so früh wie möglich an neue Menschen und Situationen zu gewöhnen.

Markiert als: aktiv, American Water Spaniel, Hüftdysplasie, Jagdhunde, intelligent, Low Shedding Dogs, mittellanges Haar, Trennungsangst, Stimmrasse, Wachhund, Water Retriever


Schau das Video: Ask The Pack Leader- #24 How Everyone Humanizes Dogs (Juni 2021).