Information

Beste Haarball-Mittel


Haarball-Mittel helfen Ihrer Katze, Haarballen zu passieren, ohne dass Husten und Erbrechen unangenehm sind oder die Gefahr einer Darmblockade besteht. Erfahren Sie mehr darüber, was Haarballen bei Katzen verursacht und welche Haarballmittel die beste Wahl für ihre Behandlung sind.

Welcher Katzenbesitzer ist nicht mindestens einmal in seinem Leben mit dem charmanten Geräusch seiner Katze aufgewacht, die würgt und würgt? Während Erbrechen bei Katzen nicht immer als normal angesehen wird, ist es weitaus häufiger als bei anderen Haustieren. Erbrechen ist ein böser Nebeneffekt für die Sauberkeit Ihrer Katze - ihre intensive Selbstpflege ist normalerweise das, was sie schleudern lässt, wenn Sie es am wenigsten erwarten. Falls es keine anderen Symptome gibt, die darauf hindeuten könnten, dass Ihr Haustier ein zugrunde liegendes Gesundheitsproblem hat, das das Erbrechen verursacht, ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihr Kätzchen mit Haarballen zu tun hat. Katzen schlucken viel Haar, während sie sich selbst reinigen, und manchmal geht dieses Haar nicht durch das Darmsystem, sondern bleibt im Magen stecken und formt sich zu etwas, das Trichobezoar oder Haarball genannt wird.

Ungeachtet dessen, was der Name andeutet, sind Haarballen nicht als Kugeln geformt, sondern es handelt sich um Klumpen oder Haarbüschel, die im Bauch Ihres Kätzchens zusammenkleben. Es ist unnötig zu erwähnen, dass Haarballen abhängig von der Menge an Haaren, die Ihr Haustier während der Pflege aufgenommen hat, und dem Zustand seines Verdauungssystems zu groß werden können, um sich entweder zu übergeben oder durch den Stuhl zu gelangen. In diesem Fall können Probleme auftreten . Haarballen können sich im Dünndarm festsetzen oder den Hals Ihres Haustieres blockieren. Diese Art von Hindernissen kann für Ihr Haustier möglicherweise tödlich sein, wenn sie nicht rechtzeitig bemerkt und behandelt werden. Es ist also klar, dass Haarballen nicht immer harmlos sind und dass Ihr Katzenfreund Ihre Hilfe benötigt, um sie zu handhaben.

Zusätzlich zu dem Versuch, die Bildung von Haarballen zu verhindern (mit einer besseren Pflege und möglichen Ernährungsumstellungen), können die Besitzer ihren Katzen helfen, dieses lästige Problem mit verschiedenen Haarball-Mitteln zu bewältigen. Es gibt viele Produkte, die auf dieses spezielle Problem abzielen und Abhilfe schaffen. Diese Mittel helfen Katzen dabei, Haarballen auf sichere Weise loszuwerden, hauptsächlich indem sie die Verdauung unterstützen und sicherstellen, dass das Haar wie vorgesehen durch den Stuhl läuft. Von Kautabletten und Leckereien bis hin zu Gelen und Pasten stehen zahlreiche Optionen zur Auswahl, die perfekt zu den Bedürfnissen Ihrer Katze passen.

Um herauszufinden, welche Art von Haarball-Mitteln die beste Option für das Problem Ihrer Katze ist, haben wir die besten Produkte auf dem Markt zusammengefasst - sowohl von Experten als auch von Haustiereltern gleichermaßen geliebt. Die Liste enthält Haarball-Mittel in allen Formeln und Formen, damit Sie eine perfekte Übereinstimmung finden können, unabhängig von Ihren Vorlieben. Und wenn Sie sich nicht sicher sind, wonach Sie suchen, sollten Sie zunächst nach Haarball-Mitteln suchen. Scrollen Sie einfach nach unten, um mehr darüber zu erfahren, welche Faktoren vor dem Kauf zu berücksichtigen sind.

Vet's Best Cat Hairball Relief Verdauungshilfe

Gibt es einen besseren Weg, um mit Haarballen umzugehen, als sie überhaupt daran zu hindern, sich zu bilden? Die Formel dieser Kautabletten mit Hühnergeschmack enthält nützliche Inhaltsstoffe wie Flohsamen, Marshmallowwurzel, Papaya und glatte Ulmenrinde, die alle einen gesunden Verdauungstrakt fördern. Die Ergänzung soll sicherstellen, dass alle Haare, die Ihr Haustier während der Selbstpflege schluckt, leicht durch das Verdauungssystem gelangen und in den Kot gelangen, anstatt den Darm zu blockieren. Diese Kautabletten werden täglich verabreicht und erfordern eine angemessene Pflege, um ihre Wirkung zu verstärken, insbesondere wenn Sie eine langhaarige Katze haben.

Jetzt einkaufen


Sentry Hairball Relief für Katzen

Mit den Klassikern kann man nichts falsch machen - und diese Haarballpaste mit Malzgeschmack ist eine bewährte Formel, die die meisten Katzen lieben. Die Paste lindert die Symptome von Haarballen wie Verstopfung, Hacken und Erbrechen und erleichtert den Durchgang von Haaren durch den Darm: Ihre abführenden Eigenschaften stellen sicher, dass Ihr Kätzchen kein Problem damit hat, die Haare, die sich in seinem Magen ansammeln, herauszukacken. Sie können entweder etwas Paste auf die Pfote Ihres Haustieres geben und es lecken lassen oder einfach etwas in das Futter gießen, wenn es den Malzgeschmack wirklich mag.

Jetzt einkaufen


Epische Haustiergesundheit Cat Digest Liquid Hairball Remedy

Egal wie sehr Sie es versuchen, einige Katzen bleiben furchtbar pingelig und wählerisch. Kein Geschmack wird diese pingeligen Kätzchen verführen, so dass es schwierig sein kann, sie dazu zu bringen, ihre Medizin einzunehmen, ohne dass sie eine Szene machen. In diesen Fällen ist dieses geschmacks- und geruchlose flüssige Haarballmittel himmlisch. Es ist so einfach zu verabreichen, dass nur ein paar Tropfen in der Mahlzeit Ihres Haustieres benötigt werden - sie werden nicht klüger sein und das Mittel wird trotzdem seine Magie entfalten. Die Formel enthält verdünnte Vitamine, Mineralien und Elektrolyte, die das Immunsystem Ihres Haustieres unterstützen und Haarballen verringern. Erhältlich als Tropfer oder in einer Sprühflasche.

Jetzt einkaufen


Vetoquinol Laxatone Gleitmittel für Haarballen

Dieses Abführmittel mit Thunfischgeschmack lässt Verstopfung der Vergangenheit angehören - und hilft Ihrem Katzenfreund, Haarballen auf natürliche Weise weiterzugeben. Und ohne sich unwohl oder belastet zu fühlen! Die Schmiereigenschaften dieser Formel helfen geschluckten Haaren, mühelos durch den Verdauungstrakt Ihrer Katze zu gelangen. Der Effekt ist also zweifach: Sie verhindern die Bildung der Haarballen und helfen Ihrer Katze, die Haare, die sie durch Ausstoßen verschluckt haben, loszuwerden sie durch Kot. Dieses einfach zu verabreichende Haarballmittel schmeckt wie der Lieblingsgeschmack der meisten Kätzchen.

Jetzt einkaufen


Hairball Support Paw Paste für Katzen

Mit seinem Fischgeschmack und dem Katzenminzextrakt in der Zutatenliste ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihre wählerische Katze dieses Haarballmittel lieben wird. Die Art der Verabreichung ist einfach: Drücken Sie einfach ein wenig Paste auf die Pfoten Ihres Haustieres und sie haben keine andere Wahl, als alles aufzulecken! Die verlockenden Aromen und Zutaten sorgen dafür. Die Formel dieses Haarball-Mittels basiert auf natürlichen Ölen, die das Verdauungssystem Ihres Haustieres schmieren und es den Haaren ermöglichen, leicht durch das System zu gelangen. Dieses Produkt wird mit Inhaltsstoffen von menschlicher Qualität in einer von der FDA registrierten Einrichtung hergestellt.

Jetzt einkaufen


Tomlyn Laxatone Thunfischgeschmack Haarballschmiermittel

Dieses Haarball-Gleitmittel ist eine der beliebtesten Optionen auf dem Markt und wurde nicht nur entwickelt, um Ihrem Haustier dabei zu helfen, mit den Haaren umzugehen, die es während der Pflege schluckt, sondern auch, um ein gesundes, glänzendes Fell zu erhalten. Angereichert mit Omegas 3, 6 und 9 stellt es sicher, dass Haut und Haare Ihrer Katze dem Schnupftabak gewachsen sind, und minimiert sogar das Schuppen bis zu einem gewissen Grad. Die in der Formel enthaltenen Schmierbestandteile wie Malzsirup oder Sojaöl sorgen dagegen dafür, dass das Husten von Haarballen für Ihr Haustier der Vergangenheit angehört.

Jetzt einkaufen


Cat Lax Cat Supplement

Dieses Haarball-Mittel wird sowohl von Tierärzten als auch von Haustiereltern aus gutem Grund geliebt. Es ist nicht nur budgetfreundlich, sondern wirkt auch Wunder: Als Abführmittel auf Erdölbasis schmiert es das Haar und ermöglicht einen einfachen Durchgang durch den Verdauungstrakt. Die Formel ist außerdem mit Lebertran und Vitamin E angereichert. Beide unterstützen eine gesunde und gut aussehende Haut und ein Fell bei Katzen. Hergestellt in den USA, hat dieses Haarball-Mittel auch einen schmackhaften Geschmack, also keine Sorge, wenn Sie einen wählerischen Esser an Ihren Händen haben.

Jetzt einkaufen


NaturVet Cat Hairball Aid Supplement

Dieses natürliche Haarball-Mittel, das sich auf die Vorteile von Flohsamenschale und Kürbis stützt, beseitigt und verhindert Haarballen. Bei täglicher Anwendung unterstützt es das Verdauungssystem Ihres Haustieres und hilft beim Verschlucken von geschlucktem Haar. Sie müssen jedoch beim Bürsten wachsam sein, insbesondere bei Katzenrassen mit langem, fließendem Haar. Diese weichen Kaubonbons schmecken wie Leckereien und sind eine gute Wahl für Kätzchen, die Pastenmittel missbilligen.

Jetzt einkaufen


Hartz Hairball Remedy

Der leckere Lachsgeschmack garantiert das Interesse Ihrer Katze an dieser Paste, egal ob Sie sie auf die Pfoten legen oder ein wenig in die Schüssel drücken. Die Formel unterstützt Haarballen beim Durchgang durch den Verdauungstrakt, indem sie auf Inhaltsstoffen wie flüssigem Erdöl, Lachsöl, Malzextrakt und Sonnenblumenöl beruht. Diese beschichten das Haar und schmieren den Magen-Darm-Trakt, damit die Haarballen nicht stecken bleiben - sie landen einfach als streunendes Haar in der Kacke Ihres Haustieres.

Jetzt einkaufen


Nutri-Vet Cat Hairball Support Pfotengel

Mit gesunden und wirksamen Inhaltsstoffen in der Formel verhindert und beseitigt dieses Haarball-Mittel mit Lachsgeschmack nicht nur Haarballen, sondern pflegt auch die Haut und das Fell Ihres Haustieres. Kokosöl, Wildlachsöl und Vitamin E unterstützen ein glänzendes Fell, das weniger vergießt, und eine Haut, die nicht trocken oder schuppig ist.

Jetzt einkaufen


Was verursacht Haarballen bei Katzen?

Eine der Eigenschaften, für die Katzen am bekanntesten sind, ist ihre Sauberkeit. Im Gegensatz zu Hündchen, denen es nichts ausmacht, mit festgebackenem Schmutz auf dem Fell herumzulaufen und nach einer alten Socke zu riechen, haben Kätzchen viel höhere Ansprüche an ihre persönliche Hygiene. Katzen sind begeisterte Pistenfahrzeuge und ihre „Schönheitsroutine“ beinhaltet viel Lecken ihres eigenen Pelzes. Die strukturierte Zunge von Katzen fängt jedoch leicht lose Haare auf, die sie normalerweise während der Pflege schlucken - oder zumindest einen Großteil davon. Normalerweise sollte dies kein Problem sein. Wenn Ihr Haustier nicht übermäßig vergießt und kein dickes, langhaariges Fell hat, führt die Menge der geschluckten Haare nicht zu gesundheitlichen Problemen. Das Haar wird durch das Darmsystem gelangen und in die Kacke Ihres Haustieres gelangen - ohne es während seiner „Reise“ jemals zu stören. Wenn Ihre Katze jedoch von der Selbstpflege besessen ist, nicht regelmäßig gebürstet wird oder nur viel vergießt, ist die Bildung von Haarballen alles andere als sicher.

Haarballen oder Trichobezoare sind Haarsträhnen, die sich im Magen Ihres Haustieres bilden. Die einzige Möglichkeit für Ihre Katze, ein solches Objekt sicher durch ihr System zu führen, besteht darin, es wieder zu erbrechen. Obwohl dies die weniger gefährliche Option ist, ist es für Katzen immer noch sehr unangenehm und unangenehm. Das Husten und Würgen, das dem Erbrechen des Haarballs vorausgeht, kann Ihr Haustier belasten, insbesondere wenn Haarballen ein häufiges Problem für sie sind. Diese Symptome können nicht nur dazu führen, dass Ihr Haustier Haare erbricht (es handelt sich normalerweise um ein zylinderförmiges Bündel dicht gewebter Tierhaare), sondern auch darauf hinweisen, dass Ihre Katze versucht, einen Haarball zu passieren:

  • Husten oder Würgen (häufig, ohne einen Haarball zu produzieren)
  • Apathie
  • Appetitverlust
  • Verstopfung
  • Durchfall

Wenn diese Symptome weiterhin bestehen und Sie keine Hinweise darauf finden, dass Ihre Katze Haare erbrochen hat, sollten Sie sich natürlich an einen Tierarzt wenden. Es kann entweder sein, dass die Symptome auf eine andere Grunderkrankung hinweisen oder dass Ihre Katze den Haarball nicht passieren kann. Haarballen können im Hals Ihres Haustieres stecken bleiben oder eine Verstopfung des Magens und des Darms verursachen. Wenn sie nicht rechtzeitig medizinische Hilfe erhalten, kann dies fatale Folgen haben.

Vorbeugung und Behandlung von Haarballen

Für die meisten Katzen müssen Haarballen sozusagen nicht mit dem Territorium kommen. Sicher, langhaarige Katzenrassen haben weitaus häufiger mit Haarballen zu tun als Ihre normalen kurzhaarigen Hauskatzen, aber in beiden Fällen sind Haarballen genauso vermeidbar wie üblich. Mit einer angemessenen Pflegeroutine, einer ausgewogenen Ernährung und etwas Hilfe durch Haarballmittel muss Ihre Katze nicht ab und zu unter unaufhörlichem Würgen und Hacken leiden.

Der erste Schritt zur Verhinderung von Haarballen bei Katzen ist ohne Zweifel eine intensive Pflege. Je weniger Haare Ihr Haustier schlucken muss, während es sich selbst leckt, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich überhaupt Haarballen bilden. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Haustier regelmäßig bürsten müssen, mindestens zwei- bis dreimal pro Woche, wenn es sich um eine kurzhaarige Rasse handelt, jeden Tag, wenn es lange Haare hat und während des saisonalen Schuppens.

Sie sollten nicht nur dazu beitragen, die Haarmenge zu minimieren, die Ihr Haustier abwirft und schluckt, sondern auch sicherstellen, dass die Ernährung Ihrer Katze den Standards entspricht. Kätzchen mit schlechter Verdauung haben weitaus häufiger Probleme mit dem Passieren von Haarballen auf natürliche Weise. Für Katzen wird eine proteinreiche und kohlenhydratarme Ernährung empfohlen.

Um Ihrem Haustier beim Umgang mit Haarballen zu helfen, verwenden Sie Haarballmittel. Sie dienen entweder dazu, das Verdauungssystem zu schmieren und das Haar durch den Kot zu befördern, oder helfen Ihrem Haustier auf andere Weise, den bereits gebildeten Haarball mit minimalem Aufwand auszutreiben.

Was ist beim Kauf von Haarball-Mitteln zu beachten?

Nicht alle Haarballmittel sind gleich - und wenn man bedenkt, wie pingelig Katzen sein können, kann es schwierig sein, die richtige Option für Ihr Haustier zu finden. Berücksichtigen Sie vor dem Kauf die folgenden Faktoren, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Geld nicht für ein anderes Produkt verschwenden, das nicht wie beabsichtigt funktioniert:

  • Bilden

Katzen können sehr genau wissen, was sie essen - Sie kennen Ihr Haustier am besten, sodass Sie ihre Reaktion auf verschiedene Formen von Haarball-Mitteln vorhersehen können. Der Großteil kommt in Form von Schmiergelen und -pasten, die Ihr Haustier zum Schlucken benötigt, aber es gibt auch Kautabletten und Kaubonbons, die Inhaltsstoffe enthalten, die Haarballen vorbeugen können, sowie flüssige Ergänzungsmittel.

  • Geschmack

Unabhängig von der Form, die Sie wählen, wird Ihre Katze bei dem Mittel, das Sie ihr geben möchten, wahrscheinlich die Nase drehen, wenn auch der Geschmack nicht stimmt. Haarball-Heilmittel gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen, um sicherzustellen, dass jeder wählerische Gaumen zufrieden ist: von Fisch und Huhn über Malz und Käse bis hin zu allem dazwischen. Manchmal, wenn die Katze sich über die Applikationsmethode nicht sicher ist, kann die Auswahl des richtigen Geschmacks immens hilfreich sein - zum Beispiel, wenn Ihre Katze normalerweise keine Pastenmedizin (z. B. Entwurmungspaste) essen möchte, wenn Sie eine auswählen, die wie ihre Lieblingsbehandlung schmeckt Seien Sie genau das, was Sie brauchen, um sie dazu zu bringen, das Mittel ohne viel Aufhebens einzunehmen.

  • Formel

Während das Hauptziel aller Haarball-Mittel natürlich darin besteht, Kätzchen dabei zu helfen, Haarballen zu passieren oder zu verhindern, dass sie sich überhaupt bilden. Dies muss jedoch nicht die einzige Funktion von Haarball-Mitteln sein. Viele von ihnen haben angereicherte Formeln, die Vitamine oder Probiotika oder andere nützliche Inhaltsstoffe enthalten, die das allgemeine Immunsystem Ihrer Katze und die Verdauung unterstützen oder einfach nur sicherstellen können, dass sie ein schönes, glänzendes Fell haben.

  • Sicherheit

Alle Arten von Leckereien, Nahrungsmitteln oder Nahrungsergänzungsmitteln, die Sie Ihrem Haustier geben, sollten aus Zutaten hergestellt werden, die für es sicher sind und aus geprüften Quellen stammen. Überprüfen Sie auf dem Etikett die Liste der Inhaltsstoffe, um festzustellen, ob Ihre Katze potenzielle Allergene oder problematische Inhaltsstoffe vermeiden muss. Es gibt auch natürliche Haarballmittel, wenn Sie sich Sorgen über bestimmte künstliche Inhaltsstoffe in der Ernährung Ihrer Katze machen. Idealerweise sollte das von Ihnen ausgewählte Haarballmittel ein Qualitätssiegel des National Animal Supplement Council (NASC) aufweisen.

Wir sind bestrebt, die besten Produkte zu finden, zu erforschen und zu empfehlen. Wir verdienen Provisionen für Einkäufe, die Sie über die Einzelhandelslinks in unseren Produktbewertungen tätigen. Erfahren Sie mehr darüber, wie dies funktioniert


Schau das Video: Hausmittel gegen Kopfschmerzen - Welche sind die BESTEN? Beweis! (Juni 2021).