Information

Beste Katzenpheromon-Diffusoren


Hat Ihre Katze Verhaltensprobleme, die Sie mit dem Training nicht eindämmen können? Wir haben die besten Katzenpheromon-Diffusoren gefunden, die Ihnen bei diesem Problem helfen.

Pheromonprodukte für Katzen können eine Option sein, wenn Ihr Kätzchen mit Stress zu tun hat, aggressiv handelt oder andere Verhaltensprobleme aufweist. Und das Schöne an diesem Weg ist, dass es ein natürlicher Ansatz ist, obwohl die Produkte synthetische Pheromone enthalten.

Wie funktionieren Pheromondiffusoren? Nun, sie können den gleichen Effekt haben wie die natürlichen Pheromone, die von Katzen emittiert werden, wenn sie ihre Gesichter an Gegenständen reiben, um ihr Territorium zu markieren.

Katzen kommunizieren mit Hilfe von Pheromonen. Wenn Ihre Katze diese katzenartigen Pheromone (auch die synthetischen) über ihr vomeronasales Organ aufnimmt, kann sie eine Nachricht interpretieren. Und bestimmte Pheromone werden ihr sagen, dass sie sich ruhig und sicher fühlen kann.

Die hochwertigsten Katzenpheromonprodukte auf dem Markt ahmen natürliche, beruhigende Pheromone nach. Wenn Ihr Kätzchen beispielsweise zum Tierarzt geht, fügen Sie der Familie eine neue Katze hinzu, oder Sie ziehen um, indem Sie ein Katzenpheromonprodukt wie einen Diffusor verwenden, um die Angst Ihres Haustieres zu lindern Erfahrungen in Stresssituationen.

Warum Cat Pheromone Diffusoren wählen?

Es stehen verschiedene Arten von Katzenpheromonprodukten zur Auswahl, darunter Halsbänder, Tücher, Sprays und Flüssigkeiten. Diffusoren könnten jedoch der richtige Weg sein, wenn Sie in der Lage sein möchten, einen größeren Bereich mit den Pheromonen abzudecken, wenn Ihre Katze das Tragen eines Halsbandes nicht toleriert oder wenn Sie sicher sein möchten, dass die Pheromone in der Region verbleiben Umwelt für einen längeren Zeitraum. Alles was Sie tun müssen, ist es anzuschließen und es sein Ding machen zu lassen!

Katzenpheromonprodukte, die künstliche Versionen natürlicher Pheromone verwenden, gelten als sicher für Kätzchen und wirken sich nicht auf andere Arten aus. Sie sind nicht mit Nebenwirkungen verbunden und die Pheromone gelangen nicht in den Blutkreislauf Ihres Haustieres. Alles, was Sie tun müssen, ist, den richtigen Diffusortyp zu wählen, ob Sie eine friedliche Beziehung zwischen Kätzchen fördern möchten, die nicht miteinander auskommen, oder einem ängstlichen Kätzchen helfen möchten, sich wohler zu fühlen.

Bevor Sie einkaufen, sollten Sie mit Ihrem Tierarzt sprechen

Denken Sie daran, dass jede Katze ein Individuum ist, sodass einige Kätzchen möglicherweise stärker auf Pheromon-Diffusoren reagieren als andere. Wenn Ihre Katze Verhaltensprobleme aufweist, z. B. Urinieren außerhalb der Katzentoilette oder ein hohes Maß an Angst, wenden Sie sich am besten an Ihren Tierarzt. Möglicherweise liegt ein zugrunde liegendes Gesundheitsproblem vor, das behoben werden muss, oder es gibt andere Mittel, mit denen Sie versuchen können, Ihrem Haustier zu helfen, sich in seiner Umgebung entspannt und sicher zu fühlen.

Noch ein Hinweis, bevor wir zu unserer Liste der Empfehlungen übergehen

Achten Sie beim Kauf eines Pheromondiffusors auf einen, der keine anderen Inhaltsstoffe enthält, z. B. ätherische Öle (einige ätherische Öle sind schlecht für Katzen) oder Pheromone für andere Arten.

Denken Sie daran, dass Pheromone sowohl farblos als auch geruchlos und speziesspezifisch sind. Wenn Sie beispielsweise ein Produkt für Hunde kaufen, funktioniert es bei Ihrer Katze nicht. Grundsätzlich möchten Sie sicher sein, dass Sie ein katzenspezifisches Pheromonprodukt kaufen, das die richtige Nachricht an Ihr Kätzchen sendet.

Nun zu unserer Liste mit Empfehlungen für Katzenpheromon-Diffusoren.

Wenn Sie einer einzelnen Katze helfen möchten, die unter Stress leidet

  1. Feliway Classic

Feliway Classic ist ein Katzenpheromon-Diffusor, der Kätzchen hilft, die sprühen und ihren Urin zum Markieren von Territorien verwenden, sowie solchen, die andere negative Verhaltensweisen wie Verstecken oder Kratzen zeigen. Es ist klinisch erprobt sowie tierärztlich eingesetzt und empfohlen.

Die bestimmungsgemäße Verwendung kann innerhalb von etwa einer Woche zu Ergebnissen führen. Sie sollten also nicht erwarten, dass sich das Verhalten Ihrer Katze sofort ändert. Die von diesem Produkt freigesetzten Pheromone tragen dazu bei, eine Umgebung zu schaffen, in der sich Ihr Haustier wohl und ruhig fühlt. Und die Ergebnisse sind kontinuierlich, was definitiv ein Plus ist.

Um dieses Produkt zu verwenden, schrauben Sie zunächst das Fläschchen auf die Diffusoreinheit. Dann müssen Sie den Diffusor nur noch an eine Steckdose anschließen (er kann auch in horizontalen Steckdosen verwendet werden). Wenn Sie es angeschlossen lassen, können die Pheromone kontinuierlich in Ihr Haus freigesetzt werden und es kann bis zu 700 Quadratfuß bedecken. Wenn Sie mehr Platz benötigen, benötigen Sie mehr als einen Diffusor.

Stellen Sie den Diffusor unbedingt an einem Ort auf, an dem Ihr Haustier viel Zeit verbringt, oder an einem Ort, an dem negative Verhaltensweisen auftreten, z. B. an dem Ihre Katze sprüht. Vermeiden Sie es einfach, es in eine Steckdose zu stecken, die sich hinter einer Tür, Möbeln oder Vorhängen oder unter Regalen befindet, da dies die Fähigkeit der Pheromone einschränken kann, sich in der gesamten Umgebung auszubreiten.

Wenn Sie keine mehr haben, können Sie Nachfüllungen kaufen. Das Produkt sollte ungefähr einen Monat halten, bevor Sie eine Nachfüllung benötigen. Der Hersteller empfiehlt, den Diffusor selbst alle sechs Monate auszutauschen.

Insgesamt ist dies ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie nach einem hochwertigen Katzenpheromon-Diffusor suchen. Lesen Sie alle Produktinformationen sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass Sie sie ordnungsgemäß verwenden.

Jetzt einkaufen


  1. Comfort Zone Calming Diffuser Kit für Katzen und Kätzchen

Das Comfort Zone Calming Diffuser Kit für Katzen und Kätzchen enthält zweimal mehr beruhigende Katzenpheromone als die Produkte einiger Mitbewerber. Es kann helfen, gestresste Katzen zu beruhigen, und es kann helfen, das Sprühen von Urin zu reduzieren und unerwünschtes Kratzen zu begrenzen.

Nach Angaben des Herstellers zeigen die meisten Katzen nach zwei Wochen eine Verbesserung ihres Verhaltens, dies ist jedoch von Kätzchen zu Kätzchen unterschiedlich. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Diffusor an eine freie Steckdose anzuschließen, damit die Pheromone freigesetzt werden und den Raum abdecken können. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, ist es eine gute Idee, einen Bereich Ihres Hauses auszuwählen, in dem Ihr Haustier die meiste Zeit verbringt. Sie müssen wahrscheinlich mehrere Diffusoren kaufen, um mehr als einen Raum abzudecken.

Ein paar Dinge, die Sie über dieses Produkt wissen sollten: Der Diffusor fühlt sich warm an, was normal ist, da dies dazu beiträgt, die Pheromone freizusetzen, die frei von Duftstoffen sind. Der Diffusor setzt auch einen leichten Dampf frei, wenn die Pheromone aktiviert werden. Der Diffusor verfügt über eine Abschaltfunktion, die Überhitzung und Feuer verhindert.

Nachfüllungen können jeden Monat ausgetauscht werden, während der Diffusor jedes Jahr ausgetauscht werden kann.

Jetzt einkaufen


Wenn Sie allen helfen möchten, in einem Haushalt mit mehreren Katzen zurechtzukommen

  1. Feliway Multicat

Haben Sie mehr als eine Katze, aber sie verstehen sich nicht? Dann kann der Feliway Multicat Katzen-Pheromon-Diffusor hilfreich sein, um Konflikte und aggressive Verhaltensweisen wie Starren, Jagen, Blockieren und Kämpfen zu reduzieren.

Wie Feliway Classic wurde dieses Produkt entwickelt, um eine kontinuierliche Wirkung in der Umgebung zu erzielen, in der es sich befindet. Es ist auch klinisch erprobt und wird von einem Tierarzt verwendet und empfohlen.

Das Pheromon, das von diesem Produkt freigesetzt wird, ist eine synthetische Kopie des Pheromons, das nach der Geburt einer Mutterkatze freigesetzt wird. Es fördert Komfort und Ruhe und lindert Konflikte und Spannungen in Haushalten mit mehreren Katzen.

Ebenso wie bei Feliway Classic müssen Sie das Fläschchen nur auf den Diffusor schrauben, bevor Sie es dort einstecken, wo Ihre Katzen viel Zeit verbringen. Der Diffusor kann einen Raum von bis zu 700 Quadratfuß abdecken. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollte es an einem Ort aufgestellt werden, an dem es nicht behindert wird. Schließen Sie den Diffusor also nicht an eine Steckdose an, die sich hinter einer Tür, Möbeln oder Vorhängen befindet, und stellen Sie ihn nicht unter Regale.

Die Ergebnisse werden normalerweise innerhalb der ersten Woche angezeigt. Jede Nachfüllung sollte ungefähr einen Monat dauern. Der Hersteller empfiehlt, Ihren Diffusor jeden Monat zu überprüfen und alle sechs Monate auszutauschen, um sicherzustellen, dass Sie kontinuierlich die besten Effekte erzielen.

Jetzt einkaufen


  1. Comfort Zone Multi-Cat Diffusor Home Kit für Katzen und Kätzchen

Für Haushalte mit zwei oder mehr Katzen, die nicht miteinander auskommen, ist das Comfort Zone Multi-Cat Diffuser Home Kit für Katzen und Kätzchen möglicherweise eine großartige Möglichkeit, damit sich alle wohler fühlen. Es enthält zweimal mehr beruhigende Pheromone als einige Produkte seiner Konkurrenten, sodass es bei einer Vielzahl aggressiver Verhaltensweisen helfen kann, vom Zischen bis zum Kämpfen.

Der Hersteller wurde entwickelt, um gestresste Katzen zu beruhigen, Konflikte und Kämpfe zu begrenzen und die Spannung bei mehreren Katzen zu verringern. Er behauptet, dass die meisten Katzen nach etwa zwei Wochen eine Verbesserung ihres Verhaltens zeigen. Dies kann jedoch je nach Ihrem einzigartigen Haustier variieren.

Egal, ob Sie eine neue Katze vorstellen oder Kätzchen haben, die schon eine Weile nicht mehr miteinander auskommen, es könnte sich lohnen, diesen katzenartigen Pheromon-Diffusor auszuprobieren. Alles, was Sie tun müssen, ist, es an einen Bereich anzuschließen, in dem Ihre Kätzchen viel Zeit verbringen, und die Pheromone durch die Umgebung laufen zu lassen.

Wie das Comfort Zone Calming Diffuser Kit für Katzen und Kätzchen fühlt sich dieser Diffusor warm an, um die parfümfreien Pheromone freizusetzen. Es wird auch ein leichter Dampf auftreten, wenn die Pheromone aktiviert werden, und der Diffusor verfügt über eine Abschaltfunktion, um Überhitzung und Feuer zu verhindern.

Jeder Diffusor kann einen Raum abdecken. Nachfüllungen können alle 30 Tage ausgetauscht werden, und Sie können den Diffusor jedes Jahr austauschen.

Jetzt einkaufen


Haben Sie eine gestresste Katze? Katzenpheromone könnten helfen!

Bei so vielen Katzen-Pheromon-Diffusoren auf dem Markt finden Sie einen, mit dem sich Ihre verblüffte Katze ruhig und zufrieden fühlen kann. Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu diesen Produkten haben, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, um eine persönliche Anleitung zu erhalten. Wenn Sie auf der Suche nach einem natürlichen Weg sind, damit sich Ihr Kätzchen wohler fühlt, sind diese Diffusoren auf jeden Fall eine Überlegung wert.


Schau das Video: Katzen richtig hochheben, halten und absetzen + No Gos! (Juni 2021).