Information

Übung mit Ihrem Haustier! Verwandeln Sie die Spielzeit in ein großartiges Training für Sie


Dr. Sophia Yin über das Training mit Ihrem Hund im neuen Jahr.

Siehst du deinen Hund jemals an und fühlst dich schuldig, dass du trainierst, anstatt mit ihm zu spielen? Für diejenigen, die es lieben, mehrere Aufgaben zu erledigen und Zeit mit ihrem Hund zu verbringen, gibt es hier ein schnelles 4-Übungen-Training, das Sie mit Trainings- und Spielstunden mit Ihrem Hund kombinieren können.

Dieses Training wurde von Hideshi Okamota von Hideshis FitnessGarage (www.FitnessGarage.us) entworfen und ist für Spitzensportler sowie für frühere Sofakartoffeln mit Hunden gedacht. Als Physiotherapeut und ehemaliger NCAA-Trainer, Fußballkonditionstrainer und Trainer mehrerer olympischer Athleten ist es Hideshis Philosophie, die vielen inneren Muskeln zu trainieren, die den Stützrahmen für Ihre größeren Muskeln bilden. Infolgedessen diese Übungen verbessern Ihre Kondition, verringern die Wahrscheinlichkeit von Verletzungen und steigern Ihre sportliche Leistung dramatisch. Sie können sie alleine in dieser kurzen Routine, in Laufintervallen von 400 Metern mit Ihrem Hund oder im Rahmen eines längeren Cardio-Trainings durchführen.

Wie arbeitet Ihr Hund in die Übungsroutine ein?

Für diese Reihe von Outdoor-Übungen arbeiten Sie gleichzeitig an der Down-Stay-Übung für Ihren Hund oder spielen Fetch oder wechseln zwischen beiden. Zum Beispiel können Sie haben Ihr Hund legt sich hin, während Sie trainieren, und belohnt ihn häufig genug, damit er in einem Ausfall bleibt, oder Sie können Fetch spielen und so viele Wiederholungen wie möglich machen, während er läuft.

Was ist der Vorteil, wenn Sie Ihre Übung in das Training Ihres Hundes einbeziehen?

Sie verwandeln die langweiligste Hundetraining-Übung aller Zeiten - den Down-Stay - in eine unterhaltsame Routine. Als zusätzlichen Vorteil werden all die seltsamen Übungsbewegungen, die Sie machen und die normalerweise als große Ablenkung für Ihren Hund dienen, jetzt zu seinem Anlass, länger in einem Ausfall zu bleiben, da ihnen oft eine Belohnung folgt. Der Vorteil der Kombination des Down-Stay mit dem Abrufen besteht darin, dass Sie noch etwas zu tun haben, wenn Ihr Hund das Abrufen satt hat, bevor Sie Ihren Teil der Übungsroutine beendet haben.

Was du brauchen wirst

Für dieses Training benötigen Sie nur Leckereien für Ihren Hund. Im Allgemeinen verwende ich die tägliche Menge an Knabbereien meines Hundes, damit er nicht fett wird. Sie benötigen auch einen Ort, an dem es sicher ist, Ihren Hund an der Leine zu haben oder an dem er Fetch spielen kann. Und natürlich brauchen Sie Wasser für Ihren Hund (und für sich selbst), damit Sie beide hydratisiert bleiben können.

Los geht's: Sehen Sie sich das folgende Video an, um die Routine zu sehen:

Weitere Videos, die zeigen, wie Sie während des Trainings Ihres Hundes trainieren:

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, sollten Sie immer Ihren Tierarzt aufsuchen oder anrufen - er ist Ihre beste Ressource, um die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Haustiere zu gewährleisten.


11 Möglichkeiten, sich mit Ihrem Haustier zu bewegen

In jedem unserer vierbeinigen Freunde steckt ein natürlich begabter Athlet. Selbst der kleinste Chihuahua oder pummeligste Perser besitzt erstaunliche körperliche Fähigkeiten. Leider wurden zu viele unserer Haustiere auf eine Bank gesetzt, was zu einer Epidemie von Fettleibigkeit führte, die mit der der Amerikaner konkurrierte. Tatsächlich sind etwa 44 Prozent der Hunde übergewichtig oder fettleibig und 57 Prozent der Katzen sind zu schwer. Wenn Haustiere an Gewicht zunehmen, erhöhen sie ihr Risiko für Arthritis, Diabetes, Bluthochdruck, Krebs und Verhaltensprobleme. Probieren Sie diese Tipps aus, um Ihr Haustier - und Sie - fit zu halten und jeden Tag ein wenig Bewegung und Spaß zu haben.

Indoor-Spiele

1. Hoch und niedrig. Dieses Spiel ist wie Kniebeugen für Ihren Hund oder Ihre Katze. Lassen Sie Ihr Haustier mit einem Knabberzeug oder einem Stück Futter in der Hand liegen oder sitzen. Senken Sie bei Hunden den Leckerbissen und überreden Sie Ihren Hund, aufzuspringen und ihm zu folgen. Dann senken Sie die Belohnung schnell wieder und bringen den Hund wieder in eine sitzende oder liegende Position. Ein ideales „Hoch und Tief“ ist, wenn Ihr Hund nach oben explodiert und sich sofort wieder hinlegt. Wiederholen Sie dies drei bis fünf Mal, bevor Sie das Essen geben.

Stellen Sie bei Katzen ihr Futter auf eine Theke oder einen Tisch (fügen Sie eine Prise Thunfisch oder Lachs als zusätzlichen Anreiz hinzu) und lassen Sie die Katze aufspringen, um es zu bekommen. Stellen Sie die Schüssel wieder auf den Boden und wiederholen Sie den Vorgang mehrmals.

2. Verstecken und suchen. Dies ähnelt dem Abrufen, jedoch ohne das Werfen - und die daraus resultierenden kaputten Lampen. Zeigen Sie Ihrem Hund ein Lieblingsspielzeug. Führen Sie Ihren Hund in einen anderen Raum, während Sie das Spielzeug vor der Sicht Ihres Hundes verstecken. Machen Sie das Versteck zunächst deutlich, wie das Spielzeug, das unter einem Kissen hervorschaut. Möglicherweise müssen Sie Ihrem Hund bei den ersten Versuchen helfen, das Spielzeug zu finden. Wenn Ihr Hund das Spielzeug findet, loben Sie und geben Sie ein Knabberei oder ein Stück Futter. Verstecken Sie das Spielzeug an immer schwierigeren Orten, während das Spiel weitergeht. Dieses Spiel macht so viel Spaß, dass Sie nach ein paar Runden kein Essen mehr benötigen.

3. Finden Sie das Essen. Katzen sind natürliche Raubtiere. Um den Instinkt zu nutzen und Ihre Katze zu ermutigen, sich fortzubewegen, teilen Sie das Futter in kleine Schalen, die sich in Ihrem ganzen Haus befinden. Lassen Sie Ihre Katze zusehen, wie Sie die Schalen „verstecken“. Ihre Katze wird das Futter den ganzen Tag "jagen". Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um korpulente Katzen auf die Füße zu bekommen und Kalorien zu verbrennen.

4. Folgen Sie dem Führer. Dieses klassische Indoor-Spiel verwendet die gleichen Fähigkeiten wie unten „Komm und hol es dir“. Zeigen Sie Ihrem Hund oder Ihrer Katze ein Lieblingsspielzeug und rufen Sie sie zu sich. Gehen Sie mit Ihrem Haustier um Ihr Haus herum und folgen Sie Ihnen. Gehen Sie so schnell, wie Sie möchten, und beschuldigen Sie Ihr Haustier nicht für defekte Gegenstände.

5. Hindernislauf. Richten Sie einen Indoor-Hindernisparcours aus leeren Schubladen, Eimern, Kissen, Kisten oder Besenstielen ein. Lassen Sie Ihren Hund springen, kriechen und durch Möbel und Gegenstände navigieren, um eine intellektuell anregende Aktivität zu erzielen. Beim Spielen geht es um Zusammengehörigkeit, nicht um die Qualität Ihres Spielzeugs. Werden Sie kreativ und einfallsreich, um selbst den langweiligsten Tag mit Liebe und Aufregung zum Leuchten zu bringen.

6. Ferngesteuertes Spielzeug. Die Technologie hat Tierbesitzern einen nahezu endlosen Vorrat an ferngesteuertem Spielzeug zur Verfügung gestellt. Viele Hunde und Katzen jagen ein ferngesteuertes Auto oder ein interaktives sprechendes Spielzeug. Suchen Sie nach einem tierfreundlichen Spielzeug oder Auto, das nur wenige Kleinteile enthält und langlebig genug ist, um einem Pfotenschlag oder -biss standzuhalten. Schimpfe nicht mit deinem Haustier, wenn es den Spielzeugspaß zerstört.

Spiele für draussen

1. Holen. Eine der unterhaltsamsten Aktivitäten für viele Hunde ist das Holen. Verwenden Sie ein lustiges Spielzeug und beginnen Sie mit Babyüberwürfen. Machen Sie Ihren Hund auf sich aufmerksam und werfen Sie den Ball oder das Spielzeug ein paar Meter entfernt. Wenn er das Spielzeug erreicht, lobe ihn. Sobald er das Spielzeug in den Mund nimmt, gehen Sie ein paar Schritte weg und rufen Sie ihn zu sich. Wenn sich Ihr Hund nähert, loben Sie ihn weiter. Wenn er Sie erreicht, geben Sie den Befehl "Loslassen" und zeigen Sie ihm eine Belohnung. Die meisten Hunde tauschen das Spielzeug gegen einen Leckerbissen. Wiederholen Sie diese Sequenz jedes Mal, wenn Sie das Spielzeug etwas weiter werfen, und hören Sie nach zwei oder drei Fahrten auf, Leckereien zu geben.

2. Komm und hol es dir. Zeigen Sie Ihrem Hund ein Lieblingsspielzeug wie einen Ball oder Frisbee. Bücken Sie sich dabei schnell in der Taille und strecken Sie die Arme nach unten. Dieser nonverbale Kommunikations-Cue signalisiert, dass Sie spielen möchten. Während Sie sich bücken, sagen Sie: "Komm und hol es dir!" Sobald Sie sicher sind, dass Sie die Aufmerksamkeit Ihres Hundes haben, drehen Sie sich um und rennen Sie weg. Wenn Ihr Hund innerhalb von drei oder vier Fuß kommt, halten Sie an und bieten Sie Lob und eine winzige Belohnung. Wenn Ihr Hund nicht daran interessiert ist, Sie zu verfolgen, jagen Sie den Hund nicht, da dies möglicherweise lehrt, dass es ein Spiel ist, vor Ihnen davonzulaufen.

3. Hindernislauf. Richten Sie in Ihrem Garten einen grundlegenden Beweglichkeits- oder Hindernisparcours ein. Mein Lieblings-Fitnessgerät ist ein Kletterhindernis oder eine Rampe. Beim Auf- und Abgehen werden die größten Muskelmassen Ihres Hundes in den Hinterbeinen verwendet. Das Weben von Stöcken und Sprungstangen ist auch eine großartige Möglichkeit, um Spaß am Training zu haben. Während all diese Tools online oder in einer Zoohandlung gekauft werden können, können Sie sie mit ein wenig Einfallsreichtum ganz einfach selbst herstellen. Rampen können so einfach sein wie Holz, das auf Blöcken angehoben wird, und Webstangen können aus Dübeln oder Besenstielen hergestellt werden. Hunde wollen neue Fähigkeiten erlernen, genau wie Menschen. Das Unterrichten alter Hunde in neuen Tricks kann ihnen nicht nur beim Abnehmen helfen, sondern auch geistig gesund bleiben.

4. Treppenköter und Hügelhunde. Eine einfache Technik für gesunde, übergewichtige Hunde besteht darin, einen hügeligen Pfad oder eine Treppe zu finden und auf und ab zu gehen. (Bevor Sie Ihren Hund auf Treppen oder Hügeln führen, bitten Sie Ihren Tierarzt, die Knie und Hüften Ihres Hundes zu untersuchen. Übergewichtige Hunde können ihre Gelenke stärker belasten, was zu einer höheren Häufigkeit von Verletzungen führt.) Halten Sie ein mäßiges Tempo ein und vermeiden Sie scharfe Kurven oder Sprünge . Fünf bis 10 Minuten solides Berg- oder Treppensteigen sind ein großartiges Training für jedes pummelige Hündchen. Wenn Sie zu Hause Treppen haben, füttern Sie Ihre Katze an Stellen, an denen sie auf oder ab geht.

5. Schwimmen. Wenn Ihr Hund gerne schwimmt, lassen Sie sich verwöhnen. Viele Rassen, wie z. B. Retriever, scheinen fest verdrahtet zu sein, um direkt einzutauchen. Für Hunde mit Gelenkverletzungen oder Arthritis ist Schwimmen eine ausgezeichnete Übungsoption. Für viele Katzen ist Schwimmen (Baden oder Wasser im Allgemeinen) oft weniger als angenehm.

Das Trainieren Ihres Haustieres kann so einfach wie das Schütteln eines Garnstücks oder so komplex wie ein Agility-Kurs-Wettbewerb sein. Finden Sie eine Aktivität, die sowohl zu Ihnen als auch zu Ihrem Haustier passt, und führen Sie sie konsequent durch. Fügen Sie regelmäßig neue Routen, Spiele und Spielzeuge hinzu. Während Bewegung sicherlich nicht das Füttern von weniger Kalorien ersetzt, wenn Ihr Hund oder Ihre Katze Gewicht verlieren, ist sie ein wesentlicher Bestandteil eines gesunden Lebensstils für Haustiere und Menschen. Wenn Sie und Ihr Haustier zusammenziehen, feiern Sie eine der ältesten, einzigartigsten und außergewöhnlichsten Bindungen, die unser Planet jemals gekannt hat.

Abschnitte dieses Artikels wurden aus Dr. Wards Buch, Chow Hounds - Warum Amerikas Hunde dicker werden: Der Plan eines Tierarztes, ihr Leben zu retten (HCI Publications, März 2010)


5 von 8

Rollover-Erweiterung

Legen Sie sich mit gebeugten Knien und angehobenen Füßen auf den Rücken und halten Sie das Spielzeug über den Kopf (wie abgebildet). Rollen Sie sich auf die rechte Schulter, drehen Sie sich auf den Bauch, strecken Sie die Beine hinter sich und heben Sie sie vom Boden ab. Heben Sie Ihre Brust an, beugen Sie die Ellbogen zu Boden und halten Sie das Spielzeug Ihres Welpen vor sich. (Wenn Ihr Hund weiß, wie man sich umdreht, kann er das mit Ihnen machen!).

Drehen Sie sich über Ihre linke Schulter zurück und kehren Sie in Ihre Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie diesen Vorgang fünfmal nach rechts und dann fünfmal nach links.


Hundespielzeit - Großartige Aktivitäten, die Sie mit Ihrem Hund genießen können

Hundespielzeit - Hier finden Sie eine Einführung in einige großartige Dinge, die Menschen mit ihren Hunden tun.

Die meisten Aktivitäten heißen alle Hunde willkommen, egal ob reinrassig oder Mischlinge. Einige dieser Aktivitäten werden als „Arbeitshund“ -Aktivitäten eingestuft, aber auch auf Freizeitbasis oder als öffentlicher Dienst. Einige Hundeaktivitäten sind rein erholsamer Natur, während andere Wettkampfsportarten für Hunde sind. Viele dieser Aktivitäten sind möglicherweise neu für Sie. Ich habe meine Links basierend darauf ausgewählt, wie willkommen sie den bloß Neugierigen sind.

Menschen, die mit ihrem Hund spielen, bleiben bei ihrem Hund.

Wenn Menschen und Hunde Dinge zusammen tun, sind das überall gute Nachrichten. Viele dieser Aktivitäten bieten die Struktur, mit der Menschen lernen, besser mit ihren Hunden zu kommunizieren. Die Hunde haben eine bessere Gelegenheit, gute Manieren zu lernen. Das macht es einfacher, mit ihnen zu leben, und es ist weniger wahrscheinlich, dass sie aufgegeben werden.

Die Aktivitäten helfen Menschen, miteinander in Kontakt zu treten, um Informationen auszutauschen. Das hilft den Menschen auch, etwas über Hunde zu lernen, Probleme zu vermeiden und sie auf gesunde Weise zu lösen. Die Aktivitäten bieten Bewegung auf unterhaltsame Weise, die die Beziehung stärkt. Die Übung reduziert wiederum die Langeweile. Ein Hund, der mit seinem Menschen trainiert, hat weniger Verhaltensprobleme. Ein wunderbarer Nebeneffekt ist, dass diese Aktivitäten sowohl für Menschen als auch für Hunde einen mentalen Schub darstellen können.

Brauchen wir Unterricht, um Spaß mit unseren Hunden zu haben?

Alle Beweise sind, ja, wir müssen lernen, wie man Spaß mit unseren Hunden hat. Zu viele Menschen wissen einfach nicht, wie viel Spaß ihr Hund machen kann. Ihre Beziehung ist eine Möglichkeit, wie sie nicht gelernt haben, zu kommunizieren. Sie brauchen Hilfe, um zu lernen, wie man Spaß mit ihrem Hund hat. Wenn sie ihren Hund genießen, sind sie motiviert, Probleme zu lösen, sie zu lösen, anstatt den Hund aufzugeben.

Und ja, dein Köter kann auch spielen.

Die große Überraschung für mich war, wie viele Aktivitäten ich mit meinen Mischlingshunden machen kann. Und die Vielfalt an Sportarten, Spielen und einfach nur guten Zeiten war auch ein Augenöffner. Viele der hier aufgeführten Aktivitäten sind für Sie neu. Einige davon haben Sie vielleicht im Fernsehen gesehen, aber nie daran gedacht, sich auf sich selbst einzulassen. Tauchen Sie ein und erkunden Sie. Sie und Ihr Hund werden es nicht bereuen.

Lustige Dinge, die Sie mit Ihrem Hund tun können: Spiele, Sport und einfach nur Spaß

Beweglichkeit - In, aus, über und durch diesen Sport geht es darum, als Team zu arbeiten
Tiergestützte Aktivitäten und tiergestützte Therapie - Der warme Kopf eines freundlichen Haustieres kann ein einsames Herz beruhigen
Bikejoring - Einige Hunde lieben es zu rennen. Das Hinzufügen der Verantwortung für Teamarbeit trägt zum Spaß bei.
Canicross - Laufen mit Hundemotor für diejenigen, die ihre Laufziele mit ihrem besten Freund teilen möchten
Kartfahren - den Wunsch kanalisieren, in die Arbeit mit dem Geschirr zu ziehen, damit sich der Hund nützlich und geschickt fühlt
Coursing und Rennen - Der Wurzelinstinkt treibt die Freude am Laufen mit Absicht beim Coursing und Rennen an
Tagesausflüge und Ferien - Die Hunde müssen nicht zurückgelassen werden, bringen Sie sie für noch mehr Spaß mit
Disc Dog oder Flying Disc - Wenn es jemals einen Sinn gab, vor Freude zu springen, dann ist es das, mit Leistung zu springen
Dock Jumping oder Dock Diving - Hunde, die sich in diesem Sport auszeichnen, zeigen gerne, dass sie es weiter und besser können
Hundelager - Aktivitäts-Sampler - zu viele Möglichkeiten? Machen Sie Urlaub mit Ihrem Hund und probieren Sie eine Vielzahl
Hundeparks und Hundewanderungen: Sozialisation und Spielen außerhalb der Leine - eine Freude für den sozialen Hund, denken Sie viel
Dog Scootering - Einige Hunde lieben es zu rennen. Das Hinzufügen der Verantwortung für Teamarbeit trägt zum Spaß bei.
Earthdog-Versuche - Instinkt, Antrieb und fliegender Dreck - was will ein Erdhund mehr?
Flugball - Aufregung, Geschwindigkeit und Konzentration, eine Sportart für Hunde, die es schneller machen wollen
Flygility - Rennen und Teamwork, um Vertrauen und Zugehörigkeitsgefühl aufzubauen
Spiele - die grundlegendste Interaktion, unterhaltsame Art und Weise, Fähigkeiten wie Jagen, Holen und Zusammenarbeiten zu üben
Hüten - Es geht um den Instinkt und den Wunsch des Hundes, die Bewegung des Rudelführers zu kontrollieren und zu lenken
Wandern, Rucksackwandern und Spaziergänge mit dem Hund - Unsere ruhigen Momente zu teilen, unsere Kontemplationen sind die Essenz eines Rudels
Jagd- und Feldversuche - Teamarbeit ist das, was diese Hunde antreibt
Kinder und Hunde - Hunde und Kinder können eine wunderbare Kombination mit ein wenig Lernen sein, um es sicher und unterhaltsam zu halten

Mushing - für Hunde, die gerne ziehen und Menschen, die sie lassen wollen
Musikalischer Freestyle - Die ultimative Teamarbeit besteht darin, mit Rhythmus und Koordination zu arbeiten
Gehorsam - Präzision, Konzentration und eine großartige Aktivität für perfektionistische Hunde, die es lieben, es genau richtig zu machen
Performance Art (Tricks) - Neugier und die Bereitschaft, neue Dinge auszuprobieren, machen Spaß
Haustier erleichterte Therapie - Für den Hund, der Aufmerksamkeit liebt, gibt es keinen besseren Weg, sie zu bekommen, als Menschen in Not zu besuchen
Präzisionsbohrerteams - die Aufregung des Erfolgs, sich einer Herausforderung zu stellen und Teil des Teams zu sein
Ziehen - ideal für Hunde, die gerne ziehen, und für Leute, die sie lassen wollen
Rennen - für die Hunde, die es lieben, nicht nur zu laufen, sondern schneller zu sein als der nächste
Rallye-Gehorsam - Mehr Fokus auf Teamwork, weniger Fokus auf Präzision, Spaß und Entspannung für Mensch und Hund
Ringsport - eine Sportart, die besagt: „Ich kann ein beitragendes Familienmitglied sein“. Einige Hunde leben von Verantwortung
Rollerblade - eine unterhaltsame Möglichkeit für Hunde und Menschen, Bewegung und frische Luft zu teilen
Schutzhund - Tracking, Gehorsam, Schutz, Schutzhund dreht sich alles um das, worum es bei einem rundlichen Hund geht
Suchen und retten - Für manche ist es wichtig, etwas zu verändern, auch für Hunde. Sie wissen, dass es darauf ankommt
Skijöring - Hunde lieben es zu ziehen, Menschen lieben es Ski zu fahren. Füge die beiden zusammen und du hast Skijöring.


Übung mit Ihrem Haustier! Verwandeln Sie die Spielzeit in ein großartiges Training für Sie - Haustiere

Mit Ihrem Haustier auskommen Gepostet von Gastautor am 24. Februar 2014

Es gibt nichts, was Ihr Hund mehr mag, als Zeit mit Ihnen zu verbringen. Kombinieren Sie dies mit dem Bewegungsbedarf Ihres Hundes, da unsere Haustiere wie Menschen übergewichtig sein können und die Spielzeit eine großartige Möglichkeit ist, Sie und Ihren Hund in Form zu halten. Ich genieße es, lange Spaziergänge zu machen oder mit meinem Hyper-Boxer-Mix durch den Block oder Park zu joggen, aber manchmal mögen wir es, Dinge auf den Kopf zu stellen und etwas Kreativeres zu tun. Hier sind einige Optionen für verschiedene Übungen, die Sie mit Ihrem Haustier durchführen können, um in Form zu bleiben und die Energie Ihres Welpen zu verbrennen.

Bildnachweis: Sombraala

Kanalisieren Sie die natürliche Energie Ihres Hundes, um Dinge zu verfolgen, indem Sie ein Holspiel spielen. Egal, ob Sie sich in Ihrem Garten oder im örtlichen Park befinden, Sie können einen Ball oder Frisbee werfen. Während Sie Ihre Armmuskeln trainieren, läuft Ihr Hund herum. Mischen Sie die Dinge noch mehr, indem Sie mit dem Frisbee zu einem anderen Teil des Hofes laufen, bevor Sie ihn erneut für Ihr Hündchen werfen. Wenn Ihr Hund eine Rasse ist, die Wasser liebt, besuchen Sie alternativ einen lokalen hundefreundlichen See, in dem Sie mit Ihrem Hund im Wasser Fetch spielen können.

Steigern Sie Ihre Trainingsroutine

Machen Sie Ihre übliche Übungsroutine, aber finden Sie Möglichkeiten, Ihren Hund einzubeziehen. Zum einen machen Sie nach einer Reihe von Liegestützen eine Pause und lassen Sie Fido seine eigenen Liegestütze machen, indem Sie ihm den Befehl geben, sich hinzulegen und dann wiederholt aufzustehen. Wechseln Sie sich ab, bis Sie mit Ihrer nächsten Übung beginnen, z. B. Kniebeugen. Um Kniebeugen zu machen, schnappen Sie sich eines seiner Lieblingsspielzeuge und bitten Sie ihn, vor Ihnen zu stehen. Wenn Sie in die Hocke gehen, bringen Sie das Spielzeug herunter und klopfen Sie ihm sanft auf den Kopf. Wenn Sie wieder aufstehen, heben Sie das Spielzeug an, damit der Hund auf seinen Hinterbeinen steht oder springt. Bei kleineren Rassen können Sie das Spielzeug auch in die Luft werfen, um sie zum Springen zu ermutigen.

Yoga ist nicht mehr nur für Menschen. Einige Studios und Lehrer bieten jetzt Doga an, Yoga für Sie und Ihr Hündchen. Die Teilnehmer sind zwar ein bisschen umstritten, aber sie lieben die Erfahrung, da es sich sowohl um eine Übung handelt, bei der das natürliche zusätzliche Gewicht des Hundes genutzt wird, als auch um die Möglichkeit, sich zu verbinden. Zusätzlich zur sanften Dehnung für den Hund und seine Besitzer kann auch eine Massage angewendet werden. Ist die abwärts gerichtete Hundepose nicht nach der Art benannt, wie viele Hunde spielen möchten?

Melden Sie Ihr Hündchen für das Agility-Training an

Jede Art von Training ist eine gute mentale Stimulation für Ihren Hund, aber beim Agilitätstraining trainieren sie auch. Wenn Sie und ein Trainer Ihrem Hund beibringen, einen Hindernisparcours zu überwinden - einschließlich Steigungen, Wickeln um Stangen und Springen über Hürden -, erhalten Sie beide ein energiereiches Training. Sobald Sie Ihren Hund auf einige dieser Hindernisse trainiert haben, können Sie im Hinterhof sogar einen eigenen Hindernisparcours erstellen. Legen Sie vielleicht orangefarbene Zapfen heraus, damit Ihr Hund herumlaufen kann, und verwenden Sie Spielzeug für Baumaschinen, damit Ihr Hund darüber springen kann.

Neben dem Agility-Training gibt es noch andere Sportarten, an denen Sie und Ihr Hündchen teilnehmen können. Vielleicht melden Sie Ihren Hund in einem Tracking- oder Hütekurs an. Flyball erfreut sich ebenfalls wachsender Beliebtheit, da es Hindernisparcours mit Rennen kombiniert.

Finden Sie hundefreundliche Veranstaltungen in Ihrer Nähe

In vielen Städten finden Veranstaltungen statt, bei denen Sie aufgefordert werden, Ihre Haustiere mitzubringen. In Georgia veranstalten sie einen Lauf mit den Hunden 5K. Diese Veranstaltung ist nicht nur eine großartige Übung, sondern auch eine wunderbare Möglichkeit, Ihren Hund kennenzulernen. Überprüfen Sie, ob es in Ihrer Nähe ähnliche Ereignisse gibt. Eine andere Alternative ist, an einer örtlichen Feiertagsparade teilzunehmen und Ihren Hund mit Ihnen spazieren zu lassen, egal ob er ein Kostüm trägt oder nicht!

Während Ihr Hund einen Spaziergang um den Block immer zu schätzen wissen wird, gibt es andere Möglichkeiten, Sie - und ihn - motiviert zu halten, während Sie fit bleiben. Sicher, einige dieser Ideen, insbesondere solche, die Training beinhalten, erfordern möglicherweise ein paar Leckereien, um ihn dazu zu bringen, das zu tun, was Sie wollen, aber die Übung, die er gleichzeitig erhält, wird sicherlich die geringe Menge an Kalorien überwiegen, die er essen wird .

Michelle Rebecca ist eine aufstrebende Schriftstellerin, Bloggerin und neue Mutter einer 1-jährigen Boxer-Mix-Rettung. Sie hat eine Leidenschaft für das Internet und liebt es, wie es Menschen auf der ganzen Welt verbindet. Sie liebt es, dass das Bloggen ihr die Möglichkeit gibt, ihre Gedanken zu äußern und Ratschläge mit einem unbegrenzten Publikum zu teilen.


Kitty Parade

Anstatt sofort Futter für Ihr Kätzchen abzustellen, gehen Sie zuerst um das Haus herum und machen Sie mit Ihrer Katze einen „Spaziergang“, während sie ihrem Futter folgt. Ein oder zwei Bissen alle paar Minuten belohnen sie dafür, dass sie dir folgen, damit sie nicht das Interesse verlieren. Kombinieren Sie dies noch besser mit der Fütterung des Trockenfutters Ihrer Katze von einem Leckerbissen anstelle einer normalen Schüssel am Ende des Spaziergangs und füttern Sie zu anderen Zeiten Dosen- oder Beutelfutter aus einer flachen Schale. (Katzen lieben es, mehrmals am Tag gefüttert zu werden. Halten Sie die Mengen einfach vernünftig, damit sie nicht zunehmen.)

Menschen sind niemals Beute: Seien Sie sich bewusst - erlauben Sie Ihrer Katze niemals, Ihre Finger, Zehen, Knöchel usw. als "Beute" zu verwenden - andernfalls bringen Sie Ihrer Katze bei, dass die Jagd auf Menschen angemessen ist. Da dies schmerzhaft ist und schnell gefährlich werden kann - ganz zu schweigen davon, dass es schwer zu brechen ist, sobald es sich etabliert hat - lassen Sie es nicht beginnen. Es mag süß erscheinen, wenn sie ein kleines Kätzchen sind, aber wenn sie ein erwachsener Jäger in voller Größe mit fast Zoll langen Zähnen und messerscharfen Krallen sind, wird es alles andere als süß sein!

Halte es real: Machen Sie Spielzeugbewegungen für Ihre Katze realistisch - beobachten Sie eine echte Maus oder einen Vogel, um zu sehen, wie sich Beutetiere wirklich verhalten und bewegen, und stellen Sie dann sicher, dass die Spielzeuge dies während des Spielens mit Ihrer Katze nachahmen. Videos sind eine großartige Ressource. Eine einfache Internetsuche wird Tausende von Beispielen liefern.

Hab keine Angst vor DIY: Einfache Spielzeuge können in Sekundenschnelle mit Dingen hergestellt werden, die Sie bereits zu Hause haben. Katzen langweilen sich leicht, daher ist es eine clevere Lösung, Spielzeug zu drehen oder ihr ein Spielzeug zu geben, das nur für ein paar Minuten Spielzeit entwickelt wurde. Schauen Sie sich um und Sie werden Dutzende großartiger Quellen für kostenlosen Spaß finden! Ein Plastikflaschenverschluss ist ein lustiges Spielzeug zum Herumschlagen, das Sie einfach recyceln können, wenn sie müde wird. Pappkartons können zu Burgen werden, die erobert werden müssen, und eine leere Plastikflasche (natürlich sauber und trocken) kann als All-in-One-Spender für Leckereien und mentale Stimulation dienen. Ihre einzige Grenze ist Ihre Vorstellungskraft! Eine schnelle Suche im Internet liefert reichhaltige Ergebnisse, wenn Sie zu wenig Ideen haben.

Halten Sie es lustig und abwechslungsreich, aber vor allem - bewahren Sie es sicher auf.


Schau das Video: WIR VERWANDELN UNS IN HAUSTIERE! (Juni 2021).