Information

Dieses Paar macht wundervolle Hüte aus… Katzenhaaren! Die Projekte sind unglaublich



Wir freuen uns, Ihnen die neuesten Trends in der Modewelt der Katze präsentieren zu können. Diese Hüte bestehen aus ... purl Haar!

  • Top über Katzen

Was Sie jetzt sehen werden, ist eines der entzückendsten Dinge im Web. Eine Dosis Süßigkeiten reicht für den ganzen Tag! Es ist erstaunlich, was diese Künstler mit ... Katzenhaaren machen können. Wenn Sie sich gefragt haben, was diesen Herbst in Mode sein wird, haben wir es eilig zu antworten. Die neueste Begeisterung sind die Katzenhaarkappen!

Katzenhaarkappen - wie hat es angefangen?

Diese Künstler verwandeln das Fell ihrer Katzen in winzige Katzenhüte. Es ist unglaublich, wie viel Finesse und Geschmack es gibt. Die Modelle sehen toll aus!

Alles begann, als Ryo Yamazaki ein Büschel Fell seines Haustieres auf dem Boden bemerkte und anstatt es wegzuwerfen, einen kleinen spitzen Hut formte. Dann legte er es seiner Katze auf den Kopf. Es sollte ein unschuldiger Witz sein. Es stellte sich jedoch heraus, dass es der Keim für etwas Besonderes war!

Heute wird der Instagram-Account von Designern von Katzenkopfbedeckungen (und natürlich den Models, die sie tragen) von über 100.000 Menschen angesehen. Natürlich sind sie nicht nur Fans von Katzen, sondern auch von Mode, denn diese Hüte scheinen den neuesten Trends zu entsprechen. Ryo und seine Frau Hiromi Yamazaki haben bereits über 100 Hüte hergestellt. Drei schottische Falten sind für die Modelle und "Materiallieferanten" verantwortlich: Nya, Maru und Mugi, um die sich das Paar kümmert.

Scottish Fold Katzen zeichnen sich durch ein außergewöhnlich "plüschiges" Aussehen aus. Ihre großen Augen in runden Mündern scheinen immer wieder überrascht zu sein. Flache Ohren verleihen ihnen noch mehr Charme. Wenn wir all dem einen winzigen, süßen und lustigen Hut hinzufügen, ist eine Bombe mit Süßigkeiten fertig. Im Folgenden finden Sie einige unserer Lieblingsdesigns - überzeugen Sie sich selbst:

Ökologische Kopfbedeckung

Etwa eine Schüssel Pelz wird benötigt, um einen Hut herzustellen. Deshalb bestehen neue Muster oft aus alten Umschlägen. Ryo und Hiromi verwenden keinen Klebstoff oder andere Bindemittel. Es ist eine außergewöhnlich umweltfreundliche Marke. Hüte gibt es in allen möglichen Formen. Vom Spaß bis elegant. Darüber hinaus sind einige von ihnen äußerst schwierige Strukturen.

Diese kleinen Kunstwerke sind auf jeden Fall bemerkenswert, da sie einfach bezaubernd sind. Was denkst du über die Arbeit von Ryo und Hiromi? Magst du die Katzenhaarkappen, die das Paar entworfen hat?

Quelle: Twistedsifter.com | Fotos: Instagram.com/rojiman


Video: Alle haben mich wegen meiner langen Haare ausgelacht (August 2021).