Artikel

Dieser Hund weiß, wie er Streicheleinheiten bekommt


"Antippen, schon werde ich gestreichelt. Das muss ich mir merken!", sagt sich der Hund in diesem Video und überredet seine Besitzerin mit einer kleinen Pfotenbewegung, sich ihm wieder zuzuwenden.

Erwartungsvoll blickt der Shiba Inu sein Frauchen an. "Streichel mich!", versucht der Vierbeiner der Frau mit Hilfe von Gedankenübertragung zu vermitteln - was zunächst super funktioniert. Doch dann wird der freche Racker ungeduldig und tippt jedes Mal, wenn seine Besitzerin eine Streichel-Pause einlegen will, mit seinem Pfötchen an ihr Bein. So ein gewitztes Tier!

Der Shiba: Ein schöner Hund aus Japan