Empfohlen Interessante Artikel

Kommentare

Der Lhasa Apso: Kleiner Hund, großer Charakter

Tierisch Schön Der Lhasa Apso: Kleiner Hund, großer Charakter "Ist das schön hier draußen!" Der Lhasa Apso liebt Spaziergänge über alles - Bild: Shutterstock / Ruth Black Der Lhasa Apso ist ein langhaariger Familienhund aus Tibet. Nicht zur unterschätzen sind sein Selbstbewusstsein und seine liebenswerte, aber manchmal etwas eigensinnige Art.
Weiterlesen
Kurz

Langhaarkatzen: Diese Rassen gibt es

Katzenhaltung Langhaarkatzen: Diese Rassen gibt es Es gibt viele schöne Langhaarkatzenrassen, zu denen, genetisch gesehen, auch die Halblanghaarkatzen gehören. Hier finden Sie einen kleinen Überblick über die beliebtesten Stubentiger mit schönem langen Fell. Diese Britisch-Langhaar-Kitten gehören zu den Langhaarkatzenrassen - Shutterstock / Utekhina Anna Die meisten Langhaarkatzen haben zwar streng genommen nur halblanges Fell - trotzdem tragen sie das Gen für langes Haar in sich, unterscheiden sich optisch deutlich von der Kurzhaarkatze und haben ein pflegeintensives Haarkleid.
Weiterlesen
Artikel

Frechen Katzendieben das Klauen abgewöhnen

Katzenerziehung Frechen Katzendieben das Klauen abgewöhnen Manche Katzen haben es faustdick hinter den Ohren. Kaum schauen Sie kurz nicht hin, klauen sie Futter vom Tisch, Wäsche aus dem Korb oder andere Gegenstände. Wie können Sie die fellnasigen Diebe von ihrem Hobby abhalten? "Ich will auch ein Stück!
Weiterlesen
Im Detail

Corgi: Charakter und optimale Erziehung

Tierisch Schön Corgi: Charakter und optimale Erziehung Den süßen Corgi gibt es in zwei Varianten: Welsh Corgi Pembroke und Welsh Corgi Cardigan. Vom Charakter her unterscheiden sich die Hunderassen jedoch nicht wesentlich. Sie sehen zwar klein und niedlich aus, brauchen aber trotzdem wie alle Hunde eine konsequente Erziehung und müssen regelmäßig bespaßt werden - zum Beispiel beim Hundesport.
Weiterlesen
Kommentare

Ohren reinigen beim Hund: Wie geht es richtig?

Tierkrankheiten Ohren reinigen beim Hund: Wie geht es richtig? Bei einem gesunden Hund ist es üblicherweise nicht notwendig, die Ohren zu reinigen. Denn wie menschliche Ohren besitzen auch Hundeohren Selbstreinigungskräfte. Es empfiehlt sich jedoch, die Ohren regelmäßig zu kontrollieren. Wenn es doch einmal nötig sein sollte, sie zu reinigen, sollten Sie in jedem Fall ganz behutsam vorgehen.
Weiterlesen